checkAd

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 2857)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 18.04.21 12:57:53 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.01.21 09:40:03
Beitrag Nr. 28.561 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.556.565 von Ennox am 22.01.21 09:36:19Ebenso erstaunlich, dass diejenigen, denen sonst die Gesundheit ihrer Mitmenschen völlig egal ist und die dies auch durch Missachtung aller Regeln kundtun, dass ausgerechnet diese Gruppe sich nun Sorgen um das Wohlergehen von Geimpften macht. Wenig glaubhaft.
BioNTech | 86,13 €
Avatar
22.01.21 09:44:29
Beitrag Nr. 28.562 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.556.565 von Ennox am 22.01.21 09:36:19
Zitat von Ennox: Ich finde es erstaunlich, dass gerade die, die sonst nie einen Zusammenhang
zwischen 98 Mio. Infizierten und 2,1 Millionen Toten sehen, nun einen kausalen Zusammenhang zwischen 23 Toten und 1,7 Mio. Geimpften im Deutschland erkennen wollen.


Vermutlich können Selbig nur Zusammenhänge herstellen wenn es um kleine Zahlen geht:D
BioNTech | 86,16 €
Avatar
22.01.21 09:50:46
Beitrag Nr. 28.563 ()
Ich wette mit jedem ,daß die Aktie BionTec in einer Woche bei 129 Dollar oder mehr sein wird , denn sie wird vorwiegend an der NASDAQ gehandelt, in Deutschland werden Krümmelchen an der Börse gehandelt,
BioNTech | 86,49 €
Avatar
22.01.21 09:57:57
Beitrag Nr. 28.564 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.555.179 von sadrona am 22.01.21 08:26:24
Zitat von sadrona: Man sollte so langsam den Fokus mal auf die anderen Forschungsfelder von BioNTech legen. Bei Corona-Impfungen hat man keine Alleinstellungsmerkmale mehr. Und das Geschäft wird irgendwann auslaufen. Was bleibt dann noch?


Das kann man so nicht stehen lassen.
Die mRNA Impfstoffe haben ganz klare Vorteile gegenüber anderen Impfstoffen hinsichtlich der Wirksamkeit und der Möglichkeit der schnellen Anpassung. mRNA kommt noch von Moderna, aber die Nebenwirkungen sind stärker. Curevac ist noch am basteln an ihrem mRNA Impfstoff.

Ich sehe da sehr wohl Alleinstellungsmerkmale für BioNTech. Und die anderen Forschungsfelder kommen noch hinzu, sozusagen als Bonus.
BioNTech | 86,01 €
Avatar
22.01.21 10:01:04
Beitrag Nr. 28.565 ()
BioNTech | 86,19 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 10:05:08
Beitrag Nr. 28.566 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.553.715 von Artikel14 am 22.01.21 00:30:13
Zitat von Artikel14:

Nötig für Herdenimmunität 95% Wirksamkeit.
Dies bedeutet in der EU das "Aus" für konventionelle Impfstoffe wie AZN (AstraZeneca) und die meisten anderen.


Quelle der Darstellung: Analyst Oberholster, Südafrika.
Farbliche Hervorhebungen habe ich hinzugefügt.
Durch den höheren R-Wert von Mutationen wird es nochmals kritischer.

Die Pandemie hat weltweit bereits tausende Milliarden Kosten erzeugt und erzeugt weiterhin Kosten und Schäden.
Nur mit mRNA-Technologie sind die Viren und ihre Mutationen aufzuhalten und mit Abstand führend ist BioNTech.
Der Wert einer Technologie definiert sich aus dem Nutzen die sie Schaffen kann minus den Kosten insbesondere für Produktion und Vertrieb sowie Weiterentwicklung.
BioNTech | 86,19 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 10:14:08
Beitrag Nr. 28.567 ()
Rekord in Israel 224 000 Corona-Impfungen an einem Tag. Und Deutschland?? Unsere Politiker schlafen/schließen/ Lookdown, den fällt nichts anderes ein. Und schmeißen mit Geld rum, das wir kleinen wieder zahlen müssen. So ein Schlafverein, das ist grausam.
BioNTech | 86,30 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 10:35:16
Beitrag Nr. 28.568 ()
Hier auch mal die Auswirkungen bei unterschiedlichen R Raten der einzelnen Virenmutationen:

BioNTech | 86,12 €
Avatar
22.01.21 10:39:59
Beitrag Nr. 28.569 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.557.348 von Guru-Neu am 22.01.21 10:14:08
Zitat von Guru-Neu: Rekord in Israel 224 000 Corona-Impfungen an einem Tag. Und Deutschland?? Unsere Politiker schlafen/schließen/ Lookdown, den fällt nichts anderes ein. Und schmeißen mit Geld rum, das wir kleinen wieder zahlen müssen. So ein Schlafverein, das ist grausam.

Gestern hatte ich in einer "Sendung" mitbekommen....wie ein 84 jähriger vergeblich versuchte.....bei einem Impfzentrum in Sachsen, einen Impftermien zu bekommen....

Er landete stets in einer Endlosschleife....die Ansage der Computerstimme lautete wie folgt...

"Wegen Lieferengpässen seitens Biontech/Pfizer.... könnten momentan keine Impfungen
durchgeführt werden"....

Unglaublich...aber wahr....🙉

Miezi
BioNTech | 86,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 10:46:30
Beitrag Nr. 28.570 ()
Bundespressekonferenz
Zitat Spahn:

" nach Zulassung durch die EMA-
6 Dosen Etikettierung
6 Dosen Berechnung

zu Recht"

Gruß
:):cool: baggo-mh
BioNTech | 86,29 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht