checkAd

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 3399)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 17.05.21 12:55:53 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
10.04.21 14:08:22
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Avatar
10.04.21 15:44:18
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Kopie aus fremden Medien- bitte nachlesen unter 9.5. Nutzungsbedingungen: "wie zitiere ich richtig"
Avatar
10.04.21 17:13:10
Beitrag Nr. 33.983 ()
ein interessanter Artikel zu Krebs:

https://www.forbes.com/sites/leahrosenbaum/2021/04/08/bionte…

„Şahin says that the company is currently in phase 2 clinical trials with two of its cancer-fighting vaccines.
“There might be a significant likelihood that we get our first cancer mRNA products into submitting for approval in 2023 or 2024,” he says. “
BioNTech | 122,14 $
Avatar
10.04.21 17:45:30
Beitrag Nr. 33.984 ()
Und wenn dieses durch +durch der Wissenschaft verschriebene Paar sowas raushaut, dann ist eher mit einer Unterschreitung als mit termingerechter Einhaltung zu rechnen.

Im Übrigen gehe ich davon aus , dass die Amis demnächst ihren Rechenfehler bemerken, der darin besteht ,die MK von Moderna mit dem Doppelten von Biontech zu bewerten, weil Biontech ja mit Pfizer teilen muss - ergo ca.halbe MK.
Ein so leicht einzusehender Rechenfehler, dass selbst Amis und ihre Analysten ihn spätestens Mitte nächsten Monat verstehen werden:Pfizer/Biontech werden allein 2021 ca. 3 x soviele Dosen verkaufen wie Moderna. Der Kuchen , der da zu verteilen ist, ist also deutlich größer als das Törtchen, das Moderna für sich alleine hat.
Bin gespannt, wann den Amis da ein Licht aufgehen wird.Es wird ihnen in jedem Fall aufgehen.
Bei den im Mai veröffentlichen Zahlen braucht man nicht mal weiter als bis 10 zählen zu können-und das schafft selbst der hochgejubelste Ami-Analyst.
BioNTech | 122,14 $
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.04.21 18:05:17
Beitrag Nr. 33.985 ()
Chinas Firmen wollen ja die Kapazität aus 3 Milliarden Dosen p.a. erhöhen...

Wie ist eigentlich der Stand von Biontech / Fosun?
Haben die noch eine Chance in China?
BioNTech | 122,14 $
Avatar
10.04.21 18:11:56
Beitrag Nr. 33.986 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.765.609 von Santiagero am 10.04.21 17:45:30Absolut korrekt, sehe ich genauso.
Dieser "Rechenfehler" war in den Amiforen in der Vergangenheit allgegenwärtig.
Die Einsicht scheint aber schon seit kürzerem im Gange zu sein.
Übertrieben gesagt könnte man fast den Eindruck bekommen, daß die MRNA`s zu Biontech überlaufen wollen.

tomcat69
BioNTech | 122,14 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.04.21 21:51:47
Beitrag Nr. 33.987 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.765.414 von biontg10 am 10.04.21 17:13:10Sahin 4 President
BioNTech | 122,14 $
Avatar
10.04.21 21:53:01
Beitrag Nr. 33.988 ()
Endlich mal German Dream. Endlich hat es ein Migranten, vor allem ein Türke, hier in Deutschland etwas geschafft.
BioNTech | 122,14 $
Avatar
11.04.21 08:22:22
Beitrag Nr. 33.989 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.765.609 von Santiagero am 10.04.21 17:45:30Im Moment werden Kurse in den USA durch ETF Influenzer und Reddit gemacht. Ist das nachhaltig?

Lieber ein vernünftiges Wachstum, als eine weitere bubble.
BioNTech | 102,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.04.21 09:03:49
Beitrag Nr. 33.990 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.767.892 von SAUBAERDERECHTE am 11.04.21 08:22:22Wie kommst du zu der Einschätzung?
Stark gestiegenes Volumen?!
Ein Flow von guten News zieht irgendwann halt Investoren an.
In dem Rahmen halte ich das für nachhaltiges Wachstum.
Bubble ist zB Tesla.
Aber das hier nicht, Bewertung passt (locker)
BioNTech | 102,50 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht