checkAd

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 3981)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 13.06.21 09:43:11 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 3981
  • 4147

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.04.20 16:44:35
Beitrag Nr. 1.668 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.331.849 von FinanzielleFreiheit92 am 15.04.20 10:33:33sehr gutes post - und der Kurs gibt dir Recht.
40 USD erreicht, mal sehen, ob es das jetzt war, oder der nächste Abverkauf startet.
BioNTech | 36,15 €
Avatar
15.04.20 10:59:39
Beitrag Nr. 1.667 ()
https://www.nasdaq.com/articles/better-coronavirus-stock%3A-…

Sehr interessant.... In Verbindung mit BioNTech
BioNTech | 38,96 €
Avatar
15.04.20 10:42:10
Beitrag Nr. 1.666 ()
abgesehen vom Corona-Hype

'Goldman Sachs bildet Aktienkorb mit Unternehmen aus der Corona-Forschung'

(mit BioNTech dabei)

Quelle: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/gesundheitssektor-…

finde ich den Ansatz in der Krebsforschung bemerkenswert. Und aussichtsreich.
BioNTech | 38,61 €
Avatar
15.04.20 10:33:33
Beitrag Nr. 1.665 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.331.714 von infomi am 15.04.20 10:23:15
Realistisch bleiben
Ich bin beruflich mehrmals im Monat bei Biontech in Mainz vor Ort und schon lange von dem Unternehmen, der Pipeline und dem CEO überzeugt. Mein Einstiegskurs liegt bei 30 (und das ist auch schon sportlich bewertet). Bei 60 Euro habe ich Gewinne mitgenommen. Mit 50% bleibe ich long.
Trotzdem sollte man realistisch bleiben. Der Kurs lag ohne die Corona Fantasien Wochenlang um die 30 Euro. Und dahin wird er denke ich auch wieder zurückkehren. Die Altinvestoren werden jetzt nach und nach ihre Gewinne ziehen (oder wenigstens teilweise) und welche positiven Nachrichten sollten den Kurs kurzfristig stützen? Das der Kandidat im April in die Klinische Phase kommt, wurde ja längst eingepreist. Erste Ergebnisse können Monate dauern.
Ich werde bei 31 wieder nachkaufen und bleibe auf lange Sicht >10 Jahre weiterhin sehr zuversichtlich.
BioNTech | 38,92 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.20 10:32:00
Beitrag Nr. 1.664 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.331.714 von infomi am 15.04.20 10:23:15
Zitat von infomi:
Zitat von Zukunftsaussicht: Vermutlich nicht lohnend??

Ich glaube da irrst Du Dich aber gewaltig!
Was meinst Du was für Kosten bei einer Standard Grippeschutzimpfung anfallen bzw. verdient wird, ähnlich wird es vermutlich hier auch laufen.
Ehr besser.
Das wird ein Milliarden Geschäft werden und das auf Dauer!!


da unterliegst du einer Illusion.
Die Herstellung und Verteilung eines wirksamen Impfstoffes an - im Prinzip- 7 mrd. Menschen wird nur mit vielen Subventionen durch Regierungen möglich sein. Da ist dann kein Verständnis da, dass damit jemand `einen Reibach´machen will. Ethisch sowieso indiskutabel und die Pharmaindustrie weiß das.


Ethik und Pharma sind keine Begriffe die zusammenpassen...
BioNTech | 38,92 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.20 10:23:15
Beitrag Nr. 1.663 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.330.505 von Zukunftsaussicht am 15.04.20 08:55:17
Zitat von Zukunftsaussicht: Vermutlich nicht lohnend??

Ich glaube da irrst Du Dich aber gewaltig!
Was meinst Du was für Kosten bei einer Standard Grippeschutzimpfung anfallen bzw. verdient wird, ähnlich wird es vermutlich hier auch laufen.
Ehr besser.
Das wird ein Milliarden Geschäft werden und das auf Dauer!!


da unterliegst du einer Illusion.
Die Herstellung und Verteilung eines wirksamen Impfstoffes an - im Prinzip- 7 mrd. Menschen wird nur mit vielen Subventionen durch Regierungen möglich sein. Da ist dann kein Verständnis da, dass damit jemand `einen Reibach´machen will. Ethisch sowieso indiskutabel und die Pharmaindustrie weiß das.
BioNTech | 38,96 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.20 09:28:47
Beitrag Nr. 1.662 ()
Hör auf den board zu spammen. ist ja richtig nervig. nur weil du den kurs pushen möchtest. merkst du nicht das die Bühne in usa nasdaq ist?
BioNTech | 39,70 €
Avatar
15.04.20 09:15:17
Beitrag Nr. 1.661 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.330.550 von Zukunftsaussicht am 15.04.20 08:58:297 Mrd. Menschen ...

BioNTech | 39,48 €
Avatar
15.04.20 08:58:29
Beitrag Nr. 1.660 ()
Übrigens betragen die Kosten grob im Schnitt für den Impfstoff der Grippeschutzimpfung 20-35 Euro. Jetzt rechne mal wieviel Impfungen in Zukunft fällig werden..... 😉
BioNTech | 39,27 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.04.20 08:55:17
Beitrag Nr. 1.659 ()
Vermutlich nicht lohnend??

Ich glaube da irrst Du Dich aber gewaltig!
Was meinst Du was für Kosten bei einer Standard Grippeschutzimpfung anfallen bzw. verdient wird, ähnlich wird es vermutlich hier auch laufen.
Ehr besser.
Das wird ein Milliarden Geschäft werden und das auf Dauer!!
BioNTech | 39,25 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 3981
  • 4147
 DurchsuchenBeitrag schreiben


BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht