DAX-0,25 % EUR/USD+0,17 % Gold+0,32 % Öl (Brent)-1,79 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 15.10.2019 - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.709.608 von Long_Guerilla am 17.10.19 03:36:20
Zitat von Longg_Guerilla:
Zitat von idRldK: Bei Weigerung Blau und Rot oben auf Tagesbasis zu nehmen, stehen die Chancen auf schnelle

~ 23.900

nicht schlecht (bestenfalls noch Ende Okt. / Anfang Nov).

PS:

Ich sage nicht, dass es fällt, aber "da oben" ist mMn Short Pflicht. Deswegen TVK auf 3 Etappen, den ersten Short schnell mitnehmen (ist geschehen), den zweiten ein wenig länger und den dritten soweit es geht laufen lassen.

SL Close vorerst über Rot / Blau




Ich sag Dir jetzt mal was Du Short Propagandistin. Mit Short kann man kein Geld verdienen. Mit Short verliert man in den meisten Fällen sein Geld. Ich rede aus Erfahrung. Wann Short kommt weiss in den meisten Fällen kein Schwein. Wenn es kommt dann kurz und heftig, aber dann sind die wenigsten dabei! Im Dow geht es jetzt weiter Richtung 27500. Das wahrscheinlich Morgen schon.

Lasst Euch hier nicht von Short Trollen beirren weil ihr denkt es kann nicht weiter steigen. Es steigt weiter weil das Senti extrem shortlastig ist und weill die Aktionäre Geld brauchen dass die EZB, oder FED ihnen in den A... schiebt.

Also Schwäche kaufen und niemals umgekehrt sonst verliert Ihr!


AK ist nicht schlauer oder heller hier als andere. Sie handelt einfach intelligent in Trendrichtung. In Trendrichtung kann man nur gewinnen. Aktien bringen Geld. Jeder den ich kenne macht mit Aktien Gewinne. Also? Noch Fragen? Es kauft doch niemand Minus-Aktien oder?
DAX | 12.671,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.452 von idRldK am 15.10.19 17:47:14
Zitat von idRldK: Bei Weigerung Blau und Rot oben auf Tagesbasis zu nehmen, stehen die Chancen auf schnelle

~ 23.900

nicht schlecht (bestenfalls noch Ende Okt. / Anfang Nov).

PS:

Ich sage nicht, dass es fällt, aber "da oben" ist mMn Short Pflicht. Deswegen TVK auf 3 Etappen, den ersten Short schnell mitnehmen (ist geschehen), den zweiten ein wenig länger und den dritten soweit es geht laufen lassen.

SL Close vorerst über Rot / Blau




Ich sag Dir jetzt mal was Du Short Propagandistin. Mit Short kann man kein Geld verdienen. Mit Short verliert man in den meisten Fällen sein Geld. Ich rede aus Erfahrung. Wann Short kommt weiss in den meisten Fällen kein Schwein. Wenn es kommt dann kurz und heftig, aber dann sind die wenigsten dabei! Im Dow geht es jetzt weiter Richtung 27500. Das wahrscheinlich Morgen schon.

Lasst Euch hier nicht von Short Trollen beirren weil ihr denkt es kann nicht weiter steigen. Es steigt weiter weil das Senti extrem shortlastig ist und weill die Aktionäre Geld brauchen dass die EZB, oder FED ihnen in den A... schiebt.

Also Schwäche kaufen und niemals umgekehrt sonst verliert Ihr!
DAX | 12.671,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.694.860 von DrSchoenfelder am 15.10.19 13:39:26
Zitat von DrSchoenfelder:

Im gelben Kreis mal nach Umkehr Ausschau halten.: Test Oberkante Abwärtskanal vom Junihoch (blau); Aufwärtstrend vom Oktobertief; EMA 200 in der Stunde. Ich werde eine Longposition dort aufbauen. SL Stundenclose unter 1,0983, TP Oktoberhoch


[uimg]184_20191016091205_EUR

Bei 1,1055 raus. Ein paar Cent unter dem TP (Oktoberhoch), aber wir wollen nicht päpstlicher sein als der Papst. Was mich angeht ein schöner Zock...Viel Glück heute allen!
DAX | 12.632,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.700.638 von idRldK am 16.10.19 06:55:11Hallo. Du wurdest doch ausgestoppt?
DAX | 12.653,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.700.638 von idRldK am 16.10.19 06:55:11
Zitat von idRldK: 2. 1/3 TVK zu 26.076. Danke ☺️


26.976 ... Cafe zeigt noch wenig Wirkung 😉
DAX | 12.645,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.697.866 von idRldK am 15.10.19 18:35:292. 1/3 TVK zu 26.076. Danke ☺️
DAX | 12.645,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.690 von MatzeID am 15.10.19 22:02:38
Zitat von MatzeID: Das Problem ist keiner weiß wann...


das stimmt.

Es ist und bleibt eine Raterei. Alles was man tun kann ist, so nah wie möglich an potenziellen Wendepunkten darauf zu spekulieren, wenn möglich Teilgewinne realisieren und eindecken, sobald man zur Überzeugung gelangt, dass es nichts wird mit der Wende.

Jeder weiß, das dies längst nicht so einfach ist wie es klingt, aber manchmal lohnt es sich dafür richtig.

Ansonsten kann man freilich auch immer den vorherrschenden Trend reiten. Aber auch das hat so seine Tücken - falls der Blonde mal wieder einen raushaut oder in China ein Sack Reis...
DAX | 12.645,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.750 von Eljot80 am 15.10.19 22:10:09Spiegeleiboxer, wenn du die Karre so verzurrst, verzieht sich die Spur...eigene Erfahrung.
Der Suzuki ist genial...
DAX | 12.645,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.468 von sextant2018 am 15.10.19 21:37:32Alles gut, sowohl die Bildrechte, als auch die KFZ-Briefe aller ersichtlichen PKW sind in meinem Besitz;)







Tschuldigung: gelogen: der Trailer war gemietet

Dow short bleibt ON

Pause ab jetzt, musste nochmal sein, eh keiner mehr hier

Hihi

LJ :kiss:
DAX | 12.637,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.630 von updownupdown am 15.10.19 21:55:05Das Problem ist keiner weiß wann...
DAX | 12.637,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.576 von HelicopterBen am 15.10.19 21:48:41
Zitat von HelicopterBen: Final könnte es jetzt noch mal ein wenig squeezen, vielleicht auf 12.655 oder 12.662. Denn die Shorties müssen raus. Morgen dann zurück zur 12.580 um dort neuen Schwung zu holen, Ziel ist jetzt bekanntlich die 12.800:D


ich sehe derzeit noch keinerlei Notwendigkeit für 12800.

davon abgesehen: es wird eine Zeit kommen, da werden die Bullen sehnlichst wünschen, es gäbe noch ein paar Shorties, an die sie verkaufen können. ;)
DAX | 12.643,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.698.475 von sextant2018 am 15.10.19 19:45:21
Zitat von sextant2018: ich geh dann mal ne kleine wette auf wirecard ein...

https://www.godmode-trader.de/artikel/wirecard-vorwuerfe-sin…



bleibt kleine wette, aber dennoch zukauf 500 stck zu 2,36
DAX | 12.643,00 PKT
Final könnte es jetzt noch mal ein wenig squeezen, vielleicht auf 12.655 oder 12.662. Denn die Shorties müssen raus. Morgen dann zurück zur 12.580 um dort neuen Schwung zu holen, Ziel ist jetzt bekanntlich die 12.800:D
DAX | 12.646,00 PKT
früher hieß es: "stock markets are climbing a wall of worry and sliding down the slope of hope"

in 2019 muss das neu formuliert werden:
"stock markets may rise on worries - it's hope, that drives them to da moon!" :D

allet wird jut! 🌞🌞🌞
DAX | 12.647,00 PKT
Sei entspannt lieber Sextant,
poste weiter so entspannt,
Denn dann ist alles im Forum fein:
Scheinetrader muß man sein…

Macht Euch um meine Posigröße keine Sorgen, diese ist nicht 1€ und nicht 1000€ pro Punkt

Ich merke einfach: Forum und traden und Chart und besonders DAX/DOW/NAS/GOLD und evtl. WTI, dann noch SAP und heute blöde Wirecard (die als Aktie bei mir sitzt):

Das ist echt viel, sehr viel

So, letzte Runde, dann ist Schluß

Grüsse
LJ
DAX | 12.646,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.435 von idRldK am 15.10.19 21:33:30
Zitat von idRldK:
Zitat von sextant2018: ...

bei 1€/punkt kann man das überstehen...


Auch bei € 1.000 / Pkt, wenn die Depotgröße passt.


das stimmt :)... aber ob ich dann suzuki geländewagen fahre??? ;)

nix für ungut, LJ, sitze hier gerade und genieße den tagesausklang.. vielleicht tue ich dir unrecht... ich hoffe es für dich :)
DAX | 12.650,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.402 von sextant2018 am 15.10.19 21:29:26
Zitat von sextant2018:
Zitat von idRldK: Wie das?

Dein Short war doch ~ 930 im Dow???


bei 1€/punkt kann man das überstehen...


Auch bei € 1.000 / Pkt, wenn die Depotgröße passt.
DAX | 12.646,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.345 von idRldK am 15.10.19 21:24:16
Zitat von idRldK: Wie das?

Dein Short war doch ~ 930 im Dow???


bei 1€/punkt kann man das überstehen...
DAX | 12.651,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.699.321 von Eljot80 am 15.10.19 21:21:05
Wie das?

Dein Short war doch ~ 930 im Dow???
DAX | 12.648,50 PKT
Ich mache mal bißchen Pause,

nein mich, bzw. mein Depot hat es nicht zerrissen…

Dennoch: bis bald mal

LJ
DAX | 12.646,50 PKT
sind die irre bei der bnp??? 10c split???:eek:

DAX | 12.650,00 PKT
Elliott Wellen Analyse: Neues Jahreshoch im DAX

Eben veröffentlicht als Nachricht "Neues Jahreshoch im DAX" von (automatischer Beitrag)



Die kurze Einschätzung der Lage


Der DAX ist mit der Vervollständigung seiner Muster beschäftigt. Der impulsive Anstieg seit 11823 hat bereits ein neues Jahreshoch markiert und scheint noch nicht beendet zu sein.

Der 60 Min. Chart zeigt den Verlauf des DAX in den letzten vier Wochen. Der DAX befindet sich mitten in der lila bzw. blauen X2 mit 23er Mindestziel 10648. Es läuft seit dem Tief 10115 in der Weihnachtsindikation entweder noch die grüne Y der orangenen B/X mit Zielbereich zwischen 13600 und 14696 oder bereits die grüne B der orangenen Y. Die grüne Y bzw. B bildet entweder ein Flat (bisher 12684; lila A=12452, überschiessende lila B=11264, laufende lila C bisher 12684 mit 61er Mindestziel 12708 – grüne Fibos) oder Zigzag-X-Flat (bisher 12684; lila W=12452, überschiessende lila X=11264, laufende lila Y bisher 12684).

Laufende lila C
Der tiefe Rücklauf von 12497 nach 11823 ist typisch für eine Typ 2-Korrektur und damit für eine korrektive Interpretation der lila C als EDT. In dieser Zählweise wurde bei 12495 erst die blaue w und bei 11823 (in DB-/L&S-Indikation) die blaue x der roten I beendet. Dabei hat die blaue x eine neue graue 0-b-Linie gebildet.

Die blaue y hat trotz einem sehr wackeligen Start noch ordentlich Fahrt aufgenommen (hellgrüne i=12152, hellgrüne ii=12029 als Zigzag-X-Triangle, hellgrüne iii bisher 12684 mit abgearbeiteten 161er Ziel 12561 – blaue Fibos) und befindet sich in der impulsiven orangenen a mit der maximalen möglichen Anzahl von Extensions (graue i=12140, graue ii=12071, graue i=12202, graue ii=12108, graue i=12230, graue ii=12162, graue iii=12295, graue iv=12254, graue iii/v=12525, graue iv=12387, graue iii/v=12684, eventuell laufende graue iv bisher 12612 mit 23er Ziel 12515). In der orangenen a scheinen noch zwei weitere Hochs oberhalb 12684 zu fehlen. Die orangene b sollte danach oberhalb der grauen 0-b-Linie bleiben (blauer Pfad).

Laufende lila Y
In der laufenden lila Y kann die rote A bei 12495 als Zigzag (blaue a=11852, blaue b=11625 als Triangle, blaue c=12495) und die rote B=11823 fertig gezählt werden. Die rote C (bisher 12684; 100er Ziel bei 13053 – orangene Fibos) befindet sich bereits im Zielbereich bis 13600 der lila Y und kann die grüne B beenden (blauer/grauer Pfad).

Nach Abschluss der lila C/lila Y steht ein direkter Rücklauf in den Zielbereich unterhalb 10648 an (blauer oder grauer Pfad).

Fazit:
Der DJI hat mit dem Allzeithoch oberhalb 26953 seine Ziele aus Sicht des Big Pictures abgearbeitet. Auf den untergeordneten Wellenebenen sind die Muster im DJI noch nicht vervollständigt und es lässt sich zudem ein Mindestziel von 27848 ableiten. Auch im DAX bleibt ein abschliessendes Allzeithoch offen, was aber erst mit einem Umweg über die Marke 10648/10636 realisiert werden kann. Allerdings kann auch bereits der aktuelle Anstieg den DAX zu einem neuen Zwischen-Allzeithoch führen.

Disclaimer:
Es gelten die aufgeführten Nutzungshinweise. Die Analysen werden im Rahmen einer Hobbytätigkeit erstellt und stellen keine Handlungsempfehlungen dar.



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: EW-Robby folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

bleibt dow über 27070 und s&p über 3000 überspringen wir morgen wohl den "widerstand bei 12660 mit dem nächsten gap und sehen die 12860...
DAX | 12.655,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.698.538 von CFDtrader66 am 15.10.19 19:52:57Haste Recht…

Ich hatte so gesehen:



Mein Fehler, meine Verluste, werde dennoch halten

LJ
DAX | 12.653,00 PKT
Habe mal wieder was abgeschaut: diesmal bei wasti ausm Tipperthread, konserviert im milkythread:

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1304847-101-110/…

LJ ;)
DAX | 12.651,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.698.139 von Eljot80 am 15.10.19 19:07:00
Zitat von Eljot80: Habe keine Ahnung, was Ihr aktuell macht…

Ich bemühe mich, die Posi zu halten und durch scalpen die aktuellen Buchverluste zu reduzieren…

Gott sei Dank wie immer: keiner zu Schaden gekommen, alles nur peanuts…

Bin aktuell nicht wirklich kreativ, einfach nur 1-3-5min chart…

LJ


Man muss nicht kreativ sein ,aber man muss etwas KÖNNEN:



"Bemühen" und dummes Gequatsche interessieren keine SAU!!!


:keks:
DAX | 12.652,00 PKT






Guts Nächtle und seht zu das Geld ins Haus kommt ! :kiss:
DAX | 12.645,00 PKT
Okay hat sich erledigt, gerade Nachrichten gelesen.
DOW/DAX up: China-Hoffnung und Brexit-Hoffnung
EUR up: Brexit-Hoffnung trotz China-Hoffnung
DAX | 12.644,50 PKT
Habe keine Ahnung, was Ihr aktuell macht…

Ich bemühe mich, die Posi zu halten und durch scalpen die aktuellen Buchverluste zu reduzieren…

Gott sei Dank wie immer: keiner zu Schaden gekommen, alles nur peanuts…

Bin aktuell nicht wirklich kreativ, einfach nur 1-3-5min chart…

LJ
DAX | 12.649,50 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben