DAX+0,21 % EUR/USD+0,10 % Gold-0,31 % Öl (Brent)-0,80 %

Gesetzentwurf beschlossen: Das Ende der Billigflieger? Ticketsteuer für Kurzstrecke soll um 74 Proze | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Gesetzentwurf beschlossen: Das Ende der Billigflieger? Ticketsteuer für Kurzstrecke soll um 74 Prozent steigen" vom Autor Redaktion w:o

Aus Klimaschutzgründen will die Bundesregierung die Steuer auf Flugticktes deutlich anheben: Je nach Strecke ist eine Erhöhung der Luftverkehrssteuer zwischen 41 und 74 Prozent geplant. Vertreter der Luftverkehrswirtschaft warnen vor negativen wirtschaftlichen Auswirkungen. Einigen Umweltschutzverbänden geht der Gesetzentwurf nicht weit genug.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Gesetzentwurf beschlossen: Das Ende der Billigflieger? Ticketsteuer für Kurzstrecke soll um 74 Prozent steigen
Lächerlich! Dann gibt es den innereuropäischen Flug eben nicht mehr ab 99 Euro. Künftig kostet dieser dann eben 105 Euro.
Deutsche Lufthansa | 15,73 €
Die Winzer an der Mosel würden sich auch über noch höhere Flugsteuern sehr freuen.
Dann fährt der Kegelclub vielleicht nicht mehr nach Mallorca zum Feiern sondern wie früher an die Mosel oder ins Ahrtal oder an Ost- oder Nordsee.
Hohe Flugsteuern unterstützen den in innerdeutschen Tourismus.
Was dem einen die Eule ist dem anderen die Nachtigal.
Deutsche Lufthansa | 15,40 €
Hohe Flugsteuern sind das ideale Mittel um die vom Tourismus abhängigen Länder finanziell in die Knie zu zwingen. Warum müssen die Leute überhaupt in den Urlaub fliegen. In den deutschen Landen, Ostsee, Nordsee, Harz, Alpen etc. Ist es doch auch so schön.
Wir wir alle gelernt haben, schadet das Fliegen dem Klima.
Deshalb liebe Leute, entsagt dem Fliegen.
Das Klima wird es Euch danken, Nord und Ostsee bleiben kühl wie gewohnt und in den Alpen kann man weiter Ski fahren.
Deutsche Lufthansa | 15,52 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.713.244 von Ines43 am 17.10.19 20:02:38Hallo Ines!

Zitat von Ines43: In den deutschen Landen, Ostsee, Nordsee, Harz, Alpen etc. Ist es doch auch so schön.


Ich könnte Dir noch Zell am See anbieten. Ist zwar Österreich, aber man, natürlich auch Frau, kann sich schon einmal ein Bild davon machen, wie es bei uns in zehn, zwanzig oder aber auch erst in dreißig Jahren aussehen könnte 😲


Deutsche Lufthansa | 15,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.713.244 von Ines43 am 17.10.19 20:02:38Tja. Geb dir Recht. Aber nur Heimat aufzusuchen ist auch langweilig. Meine Klima Bilanz ist ee am Arsch. Jetzt wo ich die Letzten 2 Wochen ein Fernflug nach Vietnam hatte, zwei innen Flüge und morgen Abend geht es zurück. Hatte auch jeweils 2 Reisen per Sleeping Bus und Zug. Naja fliegen bleibt angenehmer. Das Gewissen muss es wohl aushalten. :) Die einzige massnahme die sowas perfekt regulieren könnte, wäre wohl Urlaub Streichung. Kein Urlaub keine Flüge;).
Deutsche Lufthansa | 15,49 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.713.244 von Ines43 am 17.10.19 20:02:38Österreich zähle ich insgeheim, ohne es laut zu sagen zu den deutschen Landen hinzu. Immerhin wird dort wieder Deutsch gesprochen und nicht nur Muttersprache wie früher mal.
Deutsche Lufthansa | 15,51 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben