DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Emittenten Risiko Frage bezüglich eines ETFs



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich schon etwas länger mit ETFs und habe bisher immer syntetisch nachgebildete Amundi ETFs gekauft.
Darum hab ich mir jetzt via Sparplan ETFs mit einer vollständigen Nachbildung ins Portfolio gelegt.
https://wertpapiere.ing.de/Investieren/Fonds/DE0006289382

Jetzt behauptet mein Vermögensberater folgendes was ich aber nicht so recht glaube:

1) Es stimmt nicht, dass dieser Fonds kein Emittenten Risiko hat. Der Manager ist die Black Rock Deutschland AG. Es gibt keinerlei Deckung durch die Muttergesellschaft im Falle einer Schieflage.

2) Der Fonds strebt die Nachbildung des Index an. Er strebt an - damit ist überhaupt nicht gesagt, dass hier direkt Aktien gekauft werden,

3) Preiswert ist auch relativ

Was meint ihr zu seinen Kritikpunkten?
nun klar bildet jeder ETF NUR den Index ab den du kannst den Dax oder Dow ja nicht kaufen.

Dein Produkt ist Physisch (Vollständige Replikation), d.h. es wurden dafür Aktien gekauft um diesen Index nachzubilden und es ist kein synthetisches Produkt.

Was schlägt den der Anlageberater vor? Seinen Fonds kaufen???

das einzige wäre selbst die 50 Aktien aus dem Global Titans zu kaufen und einigermaßen richtig zu gewichten
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.718.273 von goofy15 am 18.10.19 13:46:56Jetzt behauptet mein Vermögensberater folgendes .......

Hauptberuflich Friseur, ich meine deinen "Vermögensberater"!!:laugh:
Ich schmeiße mal folgendes rein, was ich gelesen habe. Ich weiß aber nicht mehr von wem.

Ein Emittent hatte einen ETF aufgelegt, der die Wertentwicklung japanischer Aktien abbildet. Bei näherer Untersuchung kam aber heraus, dass der Emittent vom Geld der Sparer komplett DAX-Aktien gekauft hatte. Die unterschiedliche Wertentwicklung DAX / Japan wurde über einen SWAP abgebildet.
Geschadet hat es den Sparern nicht.
Letzten Endes bestehen auch synthetische ETF aus einem Aktienkorb. Das Risiko ist nur der SWAP.
Ich finde replizierend trotzdem besser, aber in manchen Märkten geht es wirtschaftlich nur synthetisch.

https://de.extraetf.com/wissen/was-ist-ein-swap-etf


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben