DAX+0,19 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-0,34 %

VW ID.3: Autopapst Dudenhöffer: „VW steht in der Elektromobilität auf Tesla-Niveau“ | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "VW ID.3: Autopapst Dudenhöffer: „VW steht in der Elektromobilität auf Tesla-Niveau“" vom Autor Redaktion w:o

Mit dem Produktionsstart des Stromers ID.3 startet Volkswagen kompromisslos ins Elektroautozeitalter. Der ID.3 wurde, anders als der e-Golf, als reines Elektroauto konzipiert und basiert auf VWs „Modularen E-Antriebs-Baukasten“(MEB). Bis 2022 sollen …

Lesen Sie den ganzen Artikel: VW ID.3: Autopapst Dudenhöffer: „VW steht in der Elektromobilität auf Tesla-Niveau“
Verschwendung von Volksvermögen auf höchstem Niveau.

Wie gewohnt ohne jeglichen Sachverstand Realitätssinn.

Viele Steuermilliarden werden weiterhin in Flughafen Berlin, Bahnhof Stuttgart und Stromtrassen nach Süden versacken. Ein schwarzes Loch ohne Ende, de facto Vermögenstransfer vom Steuerzahler zu den Kapitalisten (incl. LINKE und Grüne).

Die E-Autos (mit Milliarden Steuergeldern subventioniert=Vermögenstransfer zu VW), werden Strassen und Parkplätze füllen, weil ohne Strom keine Bewegung.

Ein Konzept, wie eine große Menge E-Autos mit Elektrizität versorgt werden soll, gibt es nach wie vor nicht.
Bei dieser Regierung kommt das Z immer vor dem A.
Kein Konzept, keine Ahnung!
Eine Katastrophe!
Volkswagen | 177,80 €
Volkswagen fast auf Tesla-Niveau?
Vorstand Dies ist vor kurzer Zeit von BMW abgeworben worden
und BMW ist bei der Elektrifizierung marktführend.
Aber Ankündigungen und Elektro-Aktionismus alleine
bringen VW noch nicht in eine erfolgreiche Wettbewerbsituation
zu BMW und Tesla.
Bisher waren die Reichweiten bei VW eine Zumutung.
Wo steht geschrieben, dass VW überhaupt nennenswerte
Stückzahlen bei E-Autos mit Gewinn verkaufen kann?
Bisher sehe ich nur ein Milliarden-Grab und keine überzeugenden
Angebote. Da ist Tesla von der Technik her seit Jahren viel weiter
und BMW macht sogar bereits Gewinne mit E-Technik.
Volkswagen | 179,70 €
"...und steht auf Tesla-Niveau."

Das dieser "experte" immer wieder interviewt wird, ist mir ein rätsel.
Volkswagen | 182,90 €
Ich hätt' da eine Idee zur Stromversorgung:

Die stellen einfach an jeder heutigen Tankstelle einen Diesel-Stromgenerator auf.
Daran können die Elektroautofahrer dann Ihr Auto aufladen.
Volkswagen | 180,53 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben