DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Das Zinstief könnte hinter uns liegen – zum Leidwesen von Gold | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Das Zinstief könnte hinter uns liegen – zum Leidwesen von Gold " vom Autor Sven Weisenhaus

Am Freitag vergangener Woche hatte ich geschrieben, dass die Stimmung an den Börsen derzeit überwiegend bullish ist und sich die Anleger eindeutig im „risk-on“-Modus befinden. Dies zeigt sich nicht nur am Aktienmarkt, wo, wie ebenfalls am Freitag …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Das Zinstief könnte hinter uns liegen – zum Leidwesen von Gold
So ein Blödsinn. Gold kann durchaus auch steigen, wenn die Zinsen massiv wieder angehoben werden. Es kommt auf die Realverzinsung an. Letztendlich gehe ich sogar davon aus, dass die Zinsen zwangsläufig wieder angeboben werden, sobald das massivst neu gedruckte Geld für eine hohe wenn nicht galoppierende oder gar Hyper-Inflation sorgen wird. Der Kurstreiber für Gold werden dann sein, dass die steigenden Zinsen den Inflationsraten nicht standhalten können.
DAX | 13.167,00 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben