DAX-0,72 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-0,44 %

Gold im Fokus: Einstiegschance Goldpreis-Schwäche: "Reinigendes Gewitter innerhalb eines intakt | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Gold im Fokus: Einstiegschance Goldpreis-Schwäche: "Reinigendes Gewitter innerhalb eines intakten Aufwärtstrends"" vom Autor Redaktion w:o

In der vergangenen Woche zeigte der Goldpreis-Kurs einen leichten Schwächeanfall. Der Preis fiel um 2,4 Prozent. Damit war es die schlechteste Woche für das Edelmetall in diesem Jahr. Die wallstreet:online-Redaktion hat für ihre Leser nach den …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Gold im Fokus: Einstiegschance Goldpreis-Schwäche: "Reinigendes Gewitter innerhalb eines intakten Aufwärtstrends"
Junge Menschen bezahlen mit Apple pay. Und legen ihr Geld in bitcoins an. Das Konzept von Gold als "Werterhalt" ist überholt. Momentan zwar noch bei der alten Generation teilweise beliebt. Aber auch dort werden zunehmend erkannt, dass "Gold" veraltet ist und keine Zukunft hat. Und spätestens wenn diese ihr Gold vererbt, wird dieses von den Erben schnell mal verhökert.
Gold | 1.463,31 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.917.008 von Yoga_Maus am 13.11.19 22:23:34
Die Weisheit einer Kirchen - Maus
Erzähl das mal den Zentralbanken. Die kaufen doch tatsächlich so viel Gold wie nie zuvor.

Aber bleib ruhig bei Deinem Pyramidenspiel. Wie heißt das aktuelle? Bitcoin?
Gold | 1.463,36 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.917.008 von Yoga_Maus am 13.11.19 22:23:34Vor allem die Bitcoin-Anleger, die bei 20.000 eingestiegen sind und jetzt auf 60% Verlust sitzen, sind bestimmt begeistert von ihrer "Anlage".
Gold | 1.469,56 $


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben