DAX+0,15 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-0,32 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 22.11.2019



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 22.11.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:30JapanJPNNationaler VPI ex. Nahrungsmittel und Energie (Jahr)0,7%0,5%0,5%
00:30JapanJPNNationaler CPI ex. frische Lebensmittel (Jahr)0,4%0,4%0,3%
00:30JapanJPNNationaler Verbraucherpreisindex (Jahr)0,2%0,3%0,2%
01:30JapanJPNNikkei PMI verarbeitendes Gewerbe48,648,748,4
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt s.a (Quartal)0,1%0,1%0,1%
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt n.s.a (Jahr)1%1%1%
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt w.d.a (Jahr)0,5%0,5%0,5%
09:15FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe51,650,950,7
09:15FrankreichFRAMarkit PMI Gesamtindex52,752,852,6
09:15FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen52,95352,9
09:30Euro ZoneEURRede der EZB Präsidentin Lagarde---
09:30DeutschlandDEUMarkit PMI Gesamtindex49,249,448,9
09:30DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe43,842,942,1
09:30DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen51,35251,6
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe46,646,445,9
10:00Euro ZoneEURMarkit PMI Gesamtindex50,350,950,6
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex Dienstleistungen51,552,552,2
10:30GroßbritannienGBRMarkit PMI Dienstleistungen48,65050
10:30GroßbritannienGBRMarkit PMI verarbeitendes Gewerbe48,34949,6
14:00DeutschlandDEUDeutschlands Bundesbank Präsident J. Weidmann spricht---
14:30KanadaCANEinzelhandelsumsätze ex. Autos (Monat)0,2%0,1%-0,2%
14:30KanadaCANEinzelhandelsumsätze (Monat)-0,1%-0,1%-0,1%
15:45USAUSAMarkit PMI Gesamtindex51,951,950,9
15:45USAUSAMarkit PMI Dienstleistungen51,65150,6
15:45USAUSAMarkit PMI Herstellung52,251,551,3
16:00USAUSAReuters/Uni Michigan Verbrauchervertrauen96,895,795,7
17:00USAUSAKansas Fed Herstellung Aktivität-598
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen-62,5 Tsd.€--57,7 Tsd.€
21:30USAUSACFTC USD NC Netto-Positionen-8,4 Tsd.$-10 Tsd.$
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen285,9 Tsd.$-267,1 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen-31,9 Tsd.£--28,1 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen-35 Tsd.¥--35 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen430 Tsd.-424,6 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 22. November 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 22. November 2019:
SELL Stopp @ 13.129 (Achtung: wieder Wechsel auf die Short-Seite, wenn der Signalkurs erreicht/unterschritten wird)
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal zum Positions-Trading, die daxacan-SWING-Systematik, ist seit 30.08.2019 long (Eröffnungs-Kurs der Position war: 11.850)
Geschlossene Positionen:
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = - 374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = - 164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 13.167,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.986.698 von daxacan am 21.11.19 22:16:14Hin... und her... und hin... und her... 🙄
DAX | 13.169,00 PKT
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um Thanksgiving Day:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-881-890/#…
2. Typischer Monatsverlauf im November von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-561-570/#…

DAX Pivots
R3 13319,68
R2 13245,77
R1 13191,73
PP 13117,82
S1 13063,78
S2 12989,87
S3 12935,83

FDAX Pivots
R3 13356,67
R2 13268,83
R1 13214,17
PP 13126,33
S1 13071,67
S2 12983,83
S3 12929,17

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 13351,43
R2 13265,07
R1 13215,23
PP 13128,87
S1 13079,03
S2 12992,67
S3 12942,83

DAX Wochen Pivots
R3 13489,27
R2 13398,76
R1 13320,26
PP 13229,75
S1 13151,25
S2 13060,74
S3 12982,24

FDAX Wochen Pivots
R3 13497,50
R2 13402,00
R1 13322,50
PP 13227,00
S1 13147,50
S2 13052,00
S3 12972,50

DAX-Gaps
19.11.2019 13221,12
15.06.2018 13010,55
01.11.2019 12961,05
31.10.2019 12866,79
18.10.2019 12633,60
11.10.2019 12511,65
14.10.2019 12486,56
10.10.2019 12164,20
29.08.2019 11838,88
15.08.2019 11412,67
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
01.11.2019 12968,50
14.10.2019 12469,50
15.08.2019 11410.00
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DAX | 13.169,00 PKT
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 22.11.2019

Zum Donnerstag zeigte sich unser Dax eher frech und stänkerte hier immer mal wieder nach oben rein. Damit stellte er uns hier nun ziemlich gegensätzliche Signale in die Landschaft.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13600, 13395, 13200, 13095, 12980, 12850, 12640, 12560, 12450, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Freitag-den…

Chartlage: neutral
Tendenz: Oberhalb von 13210 aufwärts, unterhalb von 13140 abwärts.
Grundstimmung: hmm.. eher Verhalten nun


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Unser Dax konnte zum Donnerstag seit langem mal wieder eine negative Chartlage vorweisen. Bei weiterer Schwäche waren durchaus weitere Ziele auf der Unterseite wie 13070/13060, dann 13015 und 13000/12970 hervorzuheben. Scheitert er aber daran, neue Tiefs unter 13090 zu liefern und war noch den Abschluss eines Korrekturmusters um 13190-13210 zu erwarten. Halten wir uns diese Erwartungshaltung vom Vortag vor Augen weiß ich nun ehrlich gesagt gar nicht richtig wie ich das werten soll. Etwas gegensätzlich ist das nun schon.

Zum einen haben wir die Schwäche gesehen. Das erste Ziel bei 13070/13060 gesehen. Anschließend aber einen sehr deutlichen Anstieg vernehmen können. Allerdings ohne 13190/13210 zu erreichen. Damit hat er unten die Schwäche bestätigt und oben keine Signale generiert. Das bedeutet demnach auch, dass wir ein tieferes Tief und ein tieferes Hoch als am Vortag hatten. Per Definition also die Beschreibung eines Abwärtstrends. Mal rein auf der Stundenebene betrachtet steht ihm daher eine Abwärtsbewegung nun noch aus, da das schon als Schwäche gewertet werden müsste. Dem hingegen steht nun diese markante grüne trendumkehrende Kerze im Tageschart, die fast den Eindruck erweckt, als wolle unser Dax zum Freitag nun nochmal die 13375 anrennen. Weiterhin eher unpassend ist auch der hohe Tagesschluss, der insbesondere oberhalb des 3-fach-Bodens erfolgte.

Eine zwiespältige Sache, die uns da nun zum Freitag bevorsteht. Und das wo doch Freitage ohnehin immer etwas anders sind und vor allem oft auch richtig fies sein können. Ich würde es daher mal ganz kurz gefasst einfach an dem Bereich um 13190/13210 festmachen. Steigt der Dax darüber ist er für mich eher ein Long-Kandidat Richtung 13260 und später dann auch 13300-13375. Verweigert er aber die 13190/13210 gänzlich wäre er unterhalb von 13140 eher nochmal unter 13090 zu sehen und wenn er dort nicht schnell wegkommt, drohen ihm gar nochmal 13040 und tiefere Gefilde.

Fazit: Der Freitag dürfte nun keineswegs einfach werden. Zwei eher gegensätzliche Betrachtungen treffen nun übereinander. Ein offenbares Umkehrsignal im Tageschart gegen die bestätigende Schwäche auf Stundenebene. Sollte der Dax sich also zum Freitag unter 13140 wieder zurück fallen lassen halte ich 13090, 13040 und tiefere Kurse für möglich. Schiebt der seinen Tageschart nun aber aus und drückt sich über 13210, dann im Zweifel Feuer frei bis 13260 und 13375.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
DAX | 13.165,00 PKT
NIKKEI entry Short zu 23195 und jetzt mal drüber schlafen
DAX | 13.165,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.987.268 von Long_Guerilla am 22.11.19 02:42:19
Zitat von Long_Guerilla: NIKKEI entry Short zu 23195 und jetzt mal drüber schlafen


Mit ca. Plus 20 Punkten geschlossen. Leider zu wenig lange drin geblieben... Aber mal 10 Minis. Das ist doch nicht Nichts. Kleinvieh macht auch Mist...
DAX | 13.165,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.987.265 von Linux4me am 22.11.19 02:33:25Nehm doch dein Geld 💰 für was anderes her als das dich der Dax Pleite macht.
Ich habe hier im Hotel 10 Bars und 5 Pools + das Meer wobei mir dieses schon zu kalt ist.

Gönnt euch mal Urlaub anstatt frûher oder spâter beim Psychologen zu landen.
Der richte Zocker merkt es eben erst dann wenn die Familie auch weg ist + 500.000 Euro Schulden 😳

Und wenn du wirklich zocken willst Kauf 2-3 Aktien wie ich und warte ab.
DAX | 13.165,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben