Moderna (Seite 135)

eröffnet am 24.11.19 21:27:56 von
neuester Beitrag 25.02.21 18:14:48 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.01.21 12:40:07
Beitrag Nr. 1.341 ()
Laut der US-Gesundheitsbehörde CDC löst der Impfstoff des Herstellers Moderna kaum schwere allergische Reaktionen aus. Von vier Millionen gespritzten Dosen verursachten zehn anaphylaktische Schocks. Mehr Frauen als Männer reagieren allergisch - das ist nicht nur beim Moderna-Impfstoff so.
Schwere allergische Reaktionen auf den Corona-Impfstoff des US-Unternehmens Moderna sind nach Angaben der US-Gesundheitsbehörde CDC "selten". Nach Verabreichung von mehr als vier Millionen Dosen des Vakzins seien nur bei zehn der Impfstoff-Empfänger sogenannte anaphylaktische Schocks aufgetreten, teilte die CDC mit. Keine der allergischen Reaktionen habe zum Tod geführt.
Die CDC stützte sich bei ihrer Einschätzung auf die Dokumentation von insgesamt 4.041.396 Impfstoff-Dosen, die zwischen dem 21. Dezember 2020 und dem 10. Januar dieses Jahres verabreicht worden waren. Insgesamt wurden dabei 108 allergische Reaktionen festgestellt. Bei zehn Impfstoff-Empfängern, alle von ihnen Frauen zwischen 31 und 63 Jahren, waren diese Reaktionen demnach schwerwiegend.
Moderna | 107,98 €
Avatar
25.01.21 14:51:40
Beitrag Nr. 1.342 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.514.613 von Zonk5050 am 19.01.21 23:31:38Mitbewerber Moderna hat eine Pressemitteilung zu Mutationen herausgegeben:

(1) Aus Vorsicht, Moderna startet klinisches Programm zur Stärkung der Immunität gegen neu auftretende Varianten

(2) Manuskript auf Preprint-Server gepostet; Unternehmen wird Telefonkonferenz abhalten, sobald das Manuskript verfügbar ist

"Die Studie zeigte keinen signifikanten Einfluss auf die Neutralisierung von Titern gegenüber der Variante B.1.1.7 {GB} im Vergleich zu früheren Varianten. Bei der Variante B.1.351 {SA} wurde im Vergleich zu früheren Varianten eine sechsfache Verringerung der neutralisierenden Titer beobachtet."

"6-fach niedriger:Diese niedrigeren Titer können auf ein potenzielles Risiko eines früheren Abnehmens der Immunität gegen die neuen B.1.351-Stämme hinweisen." (Südafrika-Mutation)

"Zunächst wird das Unternehmen eine zusätzliche Auffrischungsdosis seines COVID-19-Impfstoffs (mRNA-1273) testen, um die Fähigkeit zu untersuchen, die neutralisierenden Titer gegen neu auftretende Stämme über die bestehenden Primärimpfreihen hinaus weiter zu erhöhen. Zweitens befördert das Unternehmen einen neuen Varianten-Booster-Kandidaten (mRNA-1273.351) gegen die B.1.351-Variante, die erstmals in Südafrika."

Quelle:
https://investors.modernatx.com/news-releases/news-release-d…
Moderna | 112,32 €
Avatar
27.01.21 19:38:07
Beitrag Nr. 1.343 ()
Die 178 us ist noch ne Hörde , wenn wir die durchbrechen geht es schneller als man denkt, auf die 200 ud ist aber nur meine Meinung.
Moderna | 162,67 $
Avatar
27.01.21 21:36:14
Beitrag Nr. 1.344 ()
@Jarek_1, darf ich fragen, woraus du das schließt? Chartanalyse? Ich bin ein wenig irritiert, da es heute ja doch ein deutlicher Anstieg war und nun fällt es wieder stärker ab.
Moderna | 157,63 $
1 Antwort
Avatar
28.01.21 16:44:25
Beitrag Nr. 1.345 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.650.345 von Neo2019 am 27.01.21 21:36:14ja Chartanalyse ist aber nur meine Meinung.
Moderna | 164,91 $
Avatar
29.01.21 14:19:21
Beitrag Nr. 1.346 ()
So erstmal raus
Moderna | 172,52 €
Avatar
29.01.21 14:19:57
Beitrag Nr. 1.347 ()
Was ist da los?
Moderna | 172,52 €
Avatar
29.01.21 14:25:34
Beitrag Nr. 1.348 ()
ja 35% wieso?
Moderna | 167,68 €
6 Antworten
Avatar
29.01.21 14:37:18
Beitrag Nr. 1.349 ()
Bin bei 175 raus . Ich, ich bereue es nicht
Moderna | 176,90 €
Avatar
29.01.21 15:00:32
Beitrag Nr. 1.350 ()
Ing ist komplett zusammen gebrochen ging nix mehr
Moderna | 162,78 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Moderna