DAX-2,51 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,56 % Öl (Brent)-3,44 %

Eigentumswohnung- Nebenkosten,Beispiel (Seite 3)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.053.427 von Hasenfuzz am 01.12.19 18:51:4725-fache Jahresmiete ist schon viel, dann sollte es sich sich um einen Neubau oder ein generalsaniertes Objekt handeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.051.852 von Hasenfuzz am 01.12.19 11:21:22
Zitat von Hasenfuzz: Als Fachkaufmann für die Verwaltung von Wohnungseigentum

Das kommt noch erschwerend hinzu... auch in der Verwaltung kann man es mit solchen Spezialexperten zu tun haben. Der Verwalter muß nicht mal kriminell sein; verbohrt reicht schon, um dauerhaft Spaß zu haben.

Ich spreche hier von Kauf zur Selbstnutzung, darum geht es hier im Thread. Daß eine Wohnung zur Vermietung, zur rechten Zeit zum rechten Preis gekauft, dem Anleger mit Glück Freude machen kann, ist unbestritten. Obwohl sich auch damit viele schon ruiniert haben. Als alleinige oder hauptsächliche Geldanlage ist es ein ziemliches Klumpenrisiko.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben