DAX+0,18 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,21 %

Seadrill - Charttechnik und andere Dinge...



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Diskussionsforum für die Aktie von Seadrill. Thema Charttechnik und andere Dinge.

Aus technischer Sicht habe ich eine kleine Position gekauft. Positive Divergenzen und ein am Boden liegendes Sentiment mit Angst vor Pleite usw. machen die Aktie aus Kontertrend Sicht interessant.

Bei einem Buchwert laut meines Brokers von 170 Dollar je Aktie muss es einen Grund geben, dass der Laden am Boden ist.

Demnach sind rund 70 Dollar an Verlust von den Aktionären zu tragen. Bleibt also nicht mehr allzuviel übrig vom Buchwert. Die Safety of Margin erscheint auf dem erreichten Kursniveau mit Blick auf Insolvenzrisiken ausreichend hoch zu sein.

Irrationalität scheint hier die Marktteilnehmer getrieben zu haben. Die Aktie ist eine Wette auf ein Reversal und einem Wiederauferstehen. Gelingt dies, dann kann die Aktie auch sehr schnell wieder in zweistellige Dollarbereiche steigen.

Dem hohen Risiko stehen entsprechend hohe Chancen gegenüber.

Das ganze sieht nach einem 1-2-3 Tief aus. Sollte die Aktie nach oben springen dann könnte ein Schluss der Kurslücke zunächst auf dem Programm stehen, die bei rund 5.45 zu existieren scheint. Etabliert sich die Aktie oberhalb von 5 Dollar könnten weitere Anschlusskäufe der Aktie weiteren Auftrieb verleihen. Das ist zwar alles Spekulation gegenwärtig, aber die Kerzenmuster machen einen bullishen Eindruck in den letzten beiden Wochen...

Disclaimer: Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. In Vermögensanlagen fragen sie ihren Vermögens- oder Bankberater. Aktieninvestments und Finanzanlagen beherbergen stets auch das Risiko des Totalverlustes. Daher wird eine Haftung für Vermögensschäden kategorisch ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da ich selber Aktien an dem Unternehmen halte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.101.805 von Indextrader24 am 07.12.19 00:57:25Öl ist out. Klimawandel, E Mobilität, weg von Plastik generell.

65 % aller Tanker schippern über die See von A nach B und B nach A, weil die Lager an Land

voll sind mit Öl und keiner mehr weiß wohin mit dem Zeug.

wir fördern täglich fast das doppelte was wir verbrauchen, da ändert auch die OPEC nichts dran.

Seadriller im Zeitalter von Fracking wo Öl billig und leicht in jedem Kaff einfach gefördert werden kann?

Uninteressant.

die shareholder wussten Dies schon vor 4 jahren und verkauften den Rotz hier.
Seadrill Limited (New) | 1,051 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.101.865 von Abfischer am 07.12.19 03:57:28Wenn Sie das schon wissen, dann weiss es die ganze Welt. Die ollen Kamellen waren ja die ewigen Totschlagargumente um den Kurs in die Tiefe zu prügeln.

Das mit dem Fracking ist hingegen so eine Sache - denn die Lebensdauer der meisten Frackinganlagen ist eh begrenzt. Der Peak beim Fracking dürfte bereits erreicht sein, Die Ölschwemme sich dem Ende zu neigen.

Daher sind Machthaber so daran interessiert alternative Antriebssysteme in den Verkehr zu bringen, denn wenn die Ölpreise wider erwarten explodieren, weil die Erkenntnis sich durchsetzt, dass Öl im Grunde knapper ist denn je und der Schweinezyklus beim billigen Öl vorbei ist, dann drehen sich die Dinge sehr schnell in die andere Richtung.

Es gibt ein Defizit an neuen Ölquellen und Ölfunden. Hier besteht eine enorme Angebotslücke für die Zukunft. Werden keine neuen Ölquellen erschlossen, dann geht der Menschheit bei dem gegenwärtigen Ölhunger das Öl schneller aus als denen lieb ist - egal wieviele mit Brennstoffzelle oder Elektroautos unterwegs sind.

Die Weltbevölkerung explodiert weiter - und auch deren Wohlstand wächst.

Aber schlussendlich bringen diese fundamentalen Diskussionen nichts. Es reicht sich den Markt anzuschauen - und der signalisiert zunehmend Anzeichen für eine massive Trendwende.

Wie immer werden die Nachrichten für die Reversals erst im Nachgang bekannt gegeben, nachdem das smart money sich eingedeckt hat. Sonst würden die Nachrichten eben nicht NACHrichten heissen.

Ich mag mich irren, aber aus technischer Sicht signalisiert der Markt Nachfrage nach Aktien des Unternehmens - weiss Gott warum - wir werden es noch erfahren...

Disclaimer: Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. In Vermögensanlagen fragen sie ihren Vermögens- oder Bankberater. Aktieninvestments und Finanzanlagen beherbergen stets auch das Risiko des Totalverlustes. Daher wird eine Haftung für Vermögensschäden kategorisch ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da ich selber Aktien an dem Unternehmen halte.

Seadrill - Charttechnik und andere Dinge... | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1316567-1-10/sea…
Seadrill Limited (New) | 1,051 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.102.447 von Indextrader24 am 07.12.19 09:40:25Schauen Sie sich mal Seadrill Partners an, ist die gleiche Story, aber Sie können noch viel mehr verdienen.
Seadrill Limited (New) | 1,051 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.102.447 von Indextrader24 am 07.12.19 09:40:25Inzwischecn mehr als 50 Prozent im Plus - Gap up als Trendfortsetzungssignal?

Reaktionsrisiken beachten - gap close varianten sind möglich, vermutlich dann aber nur temporärer Natur.

Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. In Vermögensanlagen fragen sie ihren Vermögens- oder Bankberater. Aktieninvestments und Finanzanlagen beherbergen stets auch das Risiko des Totalverlustes. Daher wird eine Haftung für Vermögensschäden kategorisch ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da ich selber Aktien an dem Unternehmen halte.

Deep South Resources - eine Rohstoffperle in Namibia? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1315985-1-10/dee…
Seadrill Limited (New) | 1,316 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben