checkAd

Smartbroker - Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity (Seite 207)

eröffnet am 16.12.19 18:55:40 von
neuester Beitrag 13.06.21 11:43:56 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 207
  • 210

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.12.19 19:55:50
Beitrag Nr. 40 ()
ja fotos und videos findet man keine... da sollte smartbroker doch mal drüber nachdenken und für promozwecke was veröffentlichen oder wartet man bis ein INfluenzer das von sich aus machen
Avatar
18.12.19 19:48:52
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.186.652 von CommunitySupport am 18.12.19 11:05:29
Ordersoftware kommt von HSBC


Gibt es eine demo oder bilder zu dieser oberfläche? Bietet ihr orderbuchtiefe? Ist euer realtime push oder pull?
3 Antworten
Avatar
18.12.19 19:29:08
Beitrag Nr. 38 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.173.596 von Chris_M am 16.12.19 20:22:14Gebühren auf Dividenden finde ich echt nicht gut.
Aber zum Zocken ist die Plattform ganz ok.
Avatar
18.12.19 16:59:29
!
Dieser Beitrag wurde von CommunitySupport moderiert. Grund: Fehlinformation
Avatar
18.12.19 16:36:12
Beitrag Nr. 36 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.189.418 von Chris_M am 18.12.19 16:12:04Chris M: Sorry, aber das beantwortet meine Fragen nicht konkret (den einkopierten Ausschnitt aus der Presilsite hatte ich mir auch schon zu Gemüte geführt).

1.) Onvista verlangt auch keine Zusatzgebühren bei Teilausführungen, was dort aber nicht bedeutet, dass sie auch Teilausführungen über alle Handelsplätze ausführen. Über Tradegate machen sie dies z.B. nicht.

2.) Die genanten Gebühren beim "außerbörslichen Handel" von Investmentfonds-Anteilen beziehen sich ausdrücklich auf den Handel mit der jeweiligen Kapitalverwaltungsgesellschaft. Ich möchte jedoch die Anteile nicht von der KVG sondern von anderen Marktteilnehmern über Tradegate kaufen. Daher die konkrete Nachfrage, ob über SmartBroker auch Fonds über Tradegate zu €4,- gehandelt wertden können.
1 Antwort
Avatar
18.12.19 16:32:56
Beitrag Nr. 35 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.189.535 von CommunitySupport am 18.12.19 16:25:36Wenn sie mir noch sagen können was ich ausser der Vorgangsnummer und meinen Perso noch wissen muss um nicht zweimal zum relativ entfernten Postamt fahren zu müssen würde mir das weiterhelfen.

Kann mir nicht vorstellen dass die Nummer alleine alles aussagt und der gute Mann im Postamt nicht mehr wissen muss.
Avatar
18.12.19 16:25:52
Beitrag Nr. 34 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.189.481 von CommunitySupport am 18.12.19 16:19:38
Zitat von CommunitySupport: Anders sieht es bei ETFs, Zertifikaten und Aktien aus. Hier fällt für jede Einzahlung in den Sparplan eine Gebühr in Höhe von 0,2% der eingezahlten Summe an (mindestens aber 0,80 Euro).


Das ist doch super

bei 50 Euro pro Sparplan, was ja so ein gängiger Betrag ist, würde 0,2% 0,10 Euro entsprechen bzw. die 0,80 Euro als Minimum veranschlagt werden. Damit liegt ihr doch super im Preis.

Ich meine die Comdirect hat ihre 1,50% auf Sparpläne sein lassen und nimmt stattdessen 1 Euro pro Sparplan. D.h. mit 0,80 Euro seit ihr wohl führend.

ABER ich habe letztens auf ntv gehört, das die dt. Börse ETF kostenlos zum handeln anbietet und es halt nur eine Frage der Broker ist, ob Sie diesen Preisvorteil an ihre Kunden weitergeben.

Ich glaube da könnt ihr noch so einiges holen ;) und das mit 0,50 Euro auf Kapitalmaßnahmen sollte auch dringend überdacht werden. Für viele Sparer ein no go
Avatar
18.12.19 16:25:36
Beitrag Nr. 33 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.189.451 von 1erhart am 18.12.19 16:15:53
Zitat von 1erhart: Nein hilft mir persönlich nicht weiter. Ich habe mich ja vor 13 Jahren in einen sogenannten unbewohnten Teil der BRD zurückgezogen um meinen Lebensabend in Aller Ruhe zu geniessen.

Rund um mich herum in der ganzen Strasse dürfte keiner mir damit helfen können. Es gibt auch in der BRD noch Flecken die so dünn besiedelt sind wie die Wüste Gobi.


Hallo 1erhart,

auch in diesem Fall ist nicht alles verloren. Sollten Sie keinen Drucker und kein Smartphone besitzen so können Sie sich nach Durchführung der Registrierung einfach die Vorgangsnummer aufschreiben. Wenn Sie dann das Post-Ident Verfahren bei der örtlichen Postfiliale durchlaufen und dabei die Vorgangsnummer angeben, können Sie die Anmeldung ebenfalls abschließen.

Viele Grüße

Hardy
1 Antwort
Avatar
18.12.19 16:19:38
Beitrag Nr. 32 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.180.247 von Chris_M am 17.12.19 16:07:28
Zitat von Chris_M: Hardy,

bzgl. Sparplan kannst auch mal nachfragen.

werde da auch nicht schlauer aus dem Preis- Leistungsverzeichnis ... denn mit 4 Euro pro Order würde sich kein Sparplan rechnen und wie bekannt ist, gibt es ja viele User die hier und auf anderen Finanzportalen nach günstige Broker für Sparpläne erfragen.


Hallo Chris_M,

zu Ihrer Sparplan Frage:

Ein Sparplan mit Fonds kostet keine Gebühren. D.h. alle Einzahlungen in diesen Sparplan sind gebührenfrei. Anders sieht es bei ETFs, Zertifikaten und Aktien aus. Hier fällt für jede Einzahlung in den Sparplan eine Gebühr in Höhe von 0,2% der eingezahlten Summe an (mindestens aber 0,80 Euro).

Viele Grüße

Hardy
7 Antworten
Avatar
18.12.19 16:15:53
Beitrag Nr. 31 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.189.289 von CommunitySupport am 18.12.19 16:01:53Nein hilft mir persönlich nicht weiter. Ich habe mich ja vor 13 Jahren in einen sogenannten unbewohnten Teil der BRD zurückgezogen um meinen Lebensabend in Aller Ruhe zu geniessen.

Rund um mich herum in der ganzen Strasse dürfte keiner mir damit helfen können. Es gibt auch in der BRD noch Flecken die so dünn besiedelt sind wie die Wüste Gobi.
4 Antworten
  • 1
  • 207
  • 210
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Smartbroker - Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity