Chance New Wave Holdings (Seite 25)

eröffnet am 16.12.19 19:35:44 von
neuester Beitrag 10.08.20 20:46:24 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
12.07.20 13:46:24
Beitrag Nr. 241 ()
https://pennystocks.com/sponsored/2020/07/05/blooming-opport…

Interessanter Artikel.
Ich werde wieder einsteigen und stelle mich auf ein Anlagehorizont 5 Jahre aufwärts ein.
New Wave Holdings | 0,100 €
Avatar
13.07.20 12:05:33
Beitrag Nr. 242 ()
Bin auch noch investiert und bleibe es.
New Wave Holdings | 0,110 €
Avatar
13.07.20 14:11:02
Beitrag Nr. 243 ()
Liest sich ja sehr schön und wird im Grunde auch so sein.
Aber bitte bedenken, daß es sich bei dem Beitrag um bezahlte Werbung handelt, die einzig und allein dazu dient den Kurs nach oben zu pushen. Warum auch immer? Habe dabei immer ein ungutes Gefühl, lieber wären mir vernünftige Zahlen. Nach so kurzer Zeit kann man damit allerdings noch nicht rechnen.
Nach der Art von "Pusherei" steht häufig eine Verwässerung der Aktienzahl an oder man will Aktienpakete als Sicherheit bei Gläubigern hinterlegen.
Kann mich natürlich auch komplett irren und alles ist easy. :)
New Wave Holdings | 0,130 €
Avatar
13.07.20 14:53:30
Beitrag Nr. 244 ()
Das mit der Pusher-Werbung sehe ich ähnlich und finde es besser, wenn diese ausbleibt. Mir sind fundamentale News lieber. Allerdings glaube auch ich hier nachhaltig an einen Erfolg.

Davon abgesehen: Hat jemand eine Idee, warum der Kurs heute (bislang) so nach oben geht? Konnte nichts direkt zum Unternehmens an News die letzten Tage finden (auch nicht auf sedar.com) - könnte das mit dem Unternehmensupdate von Champignon Brands zusammenhängen? :D
New Wave Holdings | 0,133 €
Avatar
14.07.20 12:24:52
Beitrag Nr. 245 ()
Der Kurs ist doch auch einfach so eingebrochen, vielleicht geht er ja auch einfach so mal hoch ; )
Bei so Penny Stocks brauchst du auch nicht viel Kapital um eine Kursbewegung auszulösen...
New Wave Holdings | 0,113 €
Avatar
29.07.20 09:44:20
Beitrag Nr. 246 ()
Hallo zusammen,

auf der Website gibt es ein paar Aktualisierungen in der Unternehmenspräsentation (Stand Juni 2020 zuletzt): Die Timeline wurde ergänzt. Hier steht, dass die Einführung der ersten Produkte "Functioning Mushrooms" in 2020 geplant ist. Zudem gibt es hier 2 konkrete Produktbilder (Kapseln und Pulver - ich kann mich zumindest nicht daran erinnern, dass diese Produktbilder das letzte Mal, als ich hier hereingeschaut habe, schon abgebildet waren).

Habe in dem Zuge mal eine Mail an den Kontakt der Website geschickt - ich hoffe, ich bekomme hier bald mehr Auskunft und würde die dann hier einstellen - Folgendes habe ich gefragt (Kurze Zusammenfassung: Wann genau sollen in 2020 die "Functioning Mushrooms" erhältlich sein? / Wann soll das "Treatment Center" auf Jamaika eröffnet werden und wann kann man Therapiesitzungen buchen? / Wie ist nun tatsächlich die strategische Ausrichtung - will man weiterhin sowohl im Bereich mental Health / Anahit und E-Sports beteiligt sein oder plant man den Bereich E-Sports aufzulösen - hier eher nur die Bitte dies mal in einem der nächsten Quartalsberichte zu konkretisieren):

Dear Sir or Madam,

I have a few questions and hope you can answer them for me:

First of all I am interested in when the first products of the New Functioning Mushroom will be available. I can see from the current company presentation that this is planned for 2020, but I would be thankful if you can give me some more detailed information about the timeline (3rd or 4th quarter 2020 e.g.?).

I would also be interested to know when the treatment center in Jamaica will open according to current planning and when it will be possible to book courses / overnight stays?

In the end I would wish that - I think this will also interest some more investors - that another statement will be made in the next quarterly report with regard to the current strategic investments in the field of e-sports - do you plan a complete divestment and full focus on Anahit in the future or is the path currently chosen deliberately diversifying to very different segments of e-sports and mental health / anahit and should it be kept that way? An official answer in the next few months about your strategic - not depending on your decision of which strategic way you choose - would give the investors oder potential investors a good, transparency insight and, i think, that would further promote more trust in your company. I've read a lot of I have followed a lot of discussions in online forums and this question has been discussed very often and has been crucial for some to refrain from investing so far because the way is not clearly defined for an outsider.


I am aware that you will certainly not be able to answer all of the questions in detail for me personally, but I would be pleased if you can give me at least some more details about the timeline of the products, especially about the introduction of the product line 'Functioning mushrooms'.

Thank you in advance for your early reply!

Best regards
xxx
New Wave Holdings | 0,083 €
Avatar
29.07.20 14:27:56
Beitrag Nr. 247 ()
Danke für deine Mühe. Ich bleibe drin
New Wave Holdings | 0,083 €
Avatar
30.07.20 11:19:44
Beitrag Nr. 248 ()
Oh man, der Laden ist ja bald wirklich gar nichts mehr wert.
Haben die denn gar keine Substanz?
New Wave Holdings | 0,085 €
Avatar
30.07.20 12:50:11
Beitrag Nr. 249 ()
Ich bin von dem Kursverlauf zwar auch wenig begeistert, andererseits würde ich da aber auch erstmal abwarten und es nicht so ernst sehen. Schau dir mal die Kursverläufe der anderen Firmen aus dem Bereich "Pilze" an, die im Mai ähnlich gehypt wurden. Insofern passt das in das Gesamtbild der "Branche" (bspw. MindMedicine, Champignon Brands). Insbesondere von dem weiteren Verlauf bei Champignon Brands (hoffentlich desolat, nachdem zuletzt u.a. die LOIs zu der Übernahme der OrangeCounty-Kliniken geplatzt sind), erhoffe ich mir einen zunehmenden Fokus auf NWVES, sobald sie wieder (hoffentlich positive) News bringen - z.B. ab dem 3. Quartal mit einem Update zu den Farmen auf Jamaika und Einführung eben o.g. erster Produkte (Supplements).

Eight Capital wird vor ein paar Wochen auch nicht "einfach so" 4 Mio. CAD zugeschossen haben...
aber wenn du auf kurzfristige Gewinne aus bist, würde ich das Geld woanders investieren. Aber bei dem Volumen würden natürlich kurzfristige Meldungen auch sprunghaft sich bemerkbar machen. Insofern bleibe auch ich weiterhin drin.
New Wave Holdings | 0,085 €
Avatar
08.08.20 10:09:37
Beitrag Nr. 250 ()
Ich fühle mich ein wenig desinformiert und über den Tisch gezogen. Klar, wenn man sich die Situation Anfang Juli betrachtet hat, hätte man sagen können, gut die Pilze müssen wachsen bzw. die Farmen sind noch nicht komplett aufgebaut. Aber jetzt geht es langsam auf die Mitte des Monats August zu und ein paar Bilder von den Betriebsstätten die man ja aufgebaut hat und in Zukunft Geld erwirtschaften sollen, dies macht ja im Endeffekt den Großteil des Aktien Wertes aus, wären schon wünschenswert. Schließlich hat das Unternehmen auch ein Interesse daran, den Aktienkurs weiter hoch zu halten damit erneut Investoren investieren und man weiter wachsen kann. Aus meiner Sicht schaft man das nicht, indem man einen zu alten Ethnopharmakologen einstellt und Ihn als den Heiligen Messias in Artikel anpreist die von der Rhetorik viel zu reißerisch sind und auch noch total schlecht ins deutsche übersetzt worden sind! Und was ist das eigentlich für eine Strategie bezüglich der Orte in Jamaika ein Geheimnis draus zu machen? So nach dem Motto: "Ja, ist in der Nähe von Kingston (Hauptstadt v. Jamaika), passt schon, hat ne gute Anbindung, glaub mir Bruder du weißt." Ich kriege verdamt nochmal nicht heraus, wo dieses Spirituelle Resort eigentlich in Jamaika sein soll und wie das von innen eigentlich aussieht. Auf der Seite von Anahit sieht man schon seit Monaten das gleiche und nur ein Bild, wo man das Resort (angeblich) von oben sieht. Wenn ich es doch mit den Investoren ernst meine, dann mache ich doch hochauflösende Fotos aus diversen Winkeln, um mich gut zu verkaufen und meinen Willen und die Echtheit meines Unternehmertums zu unterstreichen. Googelt man diese Art von Geschäftsidee, stellt man mit großem Entsetzen fest, das es so etwas in Jamaika schon gibt und die Gesetzeslage auch schon seit längerem genutzt wird. Ich sehe auf der Seite der Konkurenz verschiedene Bilder von dem Resort, wie die Zimmer aussehen, welche Methoden zur Selbstfindung praktiziert werden UND, UND JETZT KOMMT'S. Ich kann mit wenigen Klicks die reelle Dienstleistung buchen und damit die Dienstleistung am Markt in Anspruch nehmen. Der Konkurent ist also schon allgegenwärtig praktizierende und hat ERFAHRUNG auf dem Markt sammeln können. Das sieht man! Um so einem Konkurenz machen zu können, sind besondere Unternehmerische Maßnahmen erforderlich die ich bei Anahit nicht sehe. Und dann noch die Kosmetikmarke mit ein paar tausend likes auf Instagram. Soetwas ist das A und O in der Sparte. Haben die jemals versucht, eine Kanadische Influencerin darum zu beten, deren Produkte auf ihren YouTube Kanal zu platzieren? Ich glaube nicht. Ich erinnere mich an eine deutsche Influencerin die eine Kooperation mit einer deutsche Drogeriemarkt Kette eingegangen ist. Das hatte ja gar keinen Erfolg (ironie). Jeder soll sich mal so langsam selbst ein Bild von diesem Unternehmen machen, aber ich rechne hier sicher nicht mehr mit Kursgewinnen!
New Wave Holdings | 0,084 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben