Das Ende des Tradings durch neue Steuerregel? (Seite 454)

eröffnet am 17.12.19 08:19:16 von
neuester Beitrag 17.01.21 18:01:37 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.11.20 00:25:21
Beitrag Nr. 4.531 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.138 von startvestor am 27.11.20 00:14:48Du hast das "Binding-gnadenbrot" von 10000 Euro / Jahr vergessen! Aber sonst passt es.....
Musst halt nur einen Opa/Oma/Onkel/Tante finden, die dir eine Kontovollmacht gibt (und termingeschäftsfähig ist)..... Dann sollte dem nichts im Wege stehen....🤑🤑🤑

Du kannst es natürlich auch selber machen und das Versuchskanienchen spielen. Ich glaube der Martin wollte auch so weitermachen- der war sich ziemlich sicher mit seiner Verfassungsklage...
Avatar
27.11.20 00:28:17
Beitrag Nr. 4.532 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.138 von startvestor am 27.11.20 00:14:48Ach ja und zocken mußt du natürlich vom Handy, möglichtst vom gleichen Masten in der Nähe vom Altenheim, damit dir keiner nachweisen kann, dass du von woanders gezockt hast.....

Aber Achtung: ggf. schickt Lothar ab 01.01.2021 Drohnen raus und überwacht die Altenheime. ALSO NICHT NACH OBEN GUCKEN!!!!!!🤣🤣🤣🤣🤣🤣
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 00:34:20
Beitrag Nr. 4.533 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.162 von Horst_Sindermann am 27.11.20 00:28:17Mal eine andere Frage in die Runde:

Es gibt ja noch andere Mitglieder in diesem riesigen Finanzausschuss als die hier häufig genannten. Habt ihrs mal bei den "Hinterbänklern" auf Facebook probiert? Ich sehe da einige, die Posts ignorieren oder gar nicht lesen, aber auch Ängstliche, die sofort löschen. Letztere wissen wohl genau, was Sache ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:05:27
Beitrag Nr. 4.534 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.859.171 von startvestor am 27.11.20 00:34:20Genau frag doch mal den älteren netten Herrn von dert AfD dazu.
Avatar
27.11.20 09:21:40
Beitrag Nr. 4.535 ()
Ich hatte da mehr an die SPD- Genossen gedacht, die wissen am ehesten, was eine Binding-Welt ist.

Bin übrigens gespannt, wann die ersten Diktatoren die Bindingsteuer gegen missliebige Gruppen einsetzen, scheint mir sehr gut geeignet. Z.B. könnte sie gegen die Uiguren (solange die noch am Leben sind), Christen in islamischen Ländern, in Venezuela usw. "Erfolge" feiern.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.11.20 09:56:01
Beitrag Nr. 4.536 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.860.998 von startvestor am 27.11.20 09:21:40Lieber Startvestor,

kaufe dir doch mal das hier bitte

https://www.pearl.de/a-PE6088-4480.shtml?query=boxsack

Da kannst du dann ein Foto von Herrn Binding reinmachen und den ganzen Tag draufhauen.
Avatar
27.11.20 10:10:31
Beitrag Nr. 4.537 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.857.068 von justatrader am 26.11.20 19:58:02@justatrader: Na klar gab es das, sogar ziemlich häufig. Von Entfernungspauschale bis Brennelementesteuer. Kann aber auch schiefgehen.
Also wenn Du - pardon - Zocken willst.... feel free.

Aber denke daran: Vor Gericht und auf hoher See....
Avatar
27.11.20 10:31:34
Beitrag Nr. 4.538 ()
Also ich handel 2021 so weiter wie bisher. Mal schauen was bei rauskommt. Vielleicht bestätigt mir das Finanzamt Anfang 2022 indirekt, dass ich bei einem Steuersatz von möglicherweise 60% bei Gewinnen von 35.000 Euro, mit Hartz IV besser fahre als selbst eine Leistung zu erbringen.
Dann schicke ich einen Rundbrief mit der Tatsache an die SPD und schreibe: Gut gemacht SPD! Da habt ihr es den Milliardenspekulanten und den Großbanken aber so richtig geben! 👍 👏
Avatar
27.11.20 10:32:06
Beitrag Nr. 4.539 ()
Um die 6% Staatszinsen abzuzocken, könnte man ja auch Trades erfinden. Und man muss ja nicht 100 Mrd. machen. Selbst mit 1 Mio. +-0 schaffst du ca. 250.000 Euro Bindingsteuer. 6% da drauf ist eine schöne Rendite.

Die Clans rechnen bestimmt schon.
Avatar
27.11.20 10:38:24
Beitrag Nr. 4.540 ()
Wäre das nicht auch was für Maschmeyer? Ist ehrlicher als cum-ex. Man kann per Binding viel Geld beim Staat anlegen und kriegt sichere 6%.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Das Ende des Tradings durch neue Steuerregel?