Wirecard notiert seitwärts | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Wirecard notiert seitwärts" vom Autor Ingmar Königshofen

Solange kein nachhaltiger Durchbruch über den Widerstand bei 108,00 Euro gelingt, ist mit weiter fallenden Kursen zu rechnen. Mit dem Einbruch unter 108,00 Euro ist die Aktie angeschlagen. Es bietet sich weiterhin eine Short-Position im Bereich von …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Wirecard notiert seitwärts
Also mir gefällt vor allem das relativ defensive Express-Zertifikat der Deka Bank (ISIN: DE000DK0SKQ9). Leider ist das Papier seit Ende Oktober "ausverkauft" und der Emittent stellt nur noch einen (extrem niedrigen) Geldkurs.

Um die Kuponzahlung von 4,75 Prozent zu erhalten, muss die Wirecard-Aktie in den nächsten vier Jahren an den jeweiligen Januar-Bewertungstagen mindestens bei 108,81 Euro notieren. Eine vorzeitige Tilgung zu 100 % kann am 25.01.21 (>159,03 Euro), am 24.01.22 (>150,66 Euro),am 23.01.23 (>142,29 Euro) oder am 23.01.24(>108,81 Euro) erfolgen.

In Zeiten negativer Realzinsen bietet das Zertifikat meiner Meinung nach ein gutes Chance/Risiko-Profil - natürlich nur, wenn man einen Bilanzbetrug im großen Stil bei Wirecard ausschließen kann.
Wirecard | 133,20 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben