Schadensersatz für Daimler-Aktionäre: Ohne Kostenrisiko klagen | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Schadensersatz für Daimler-Aktionäre: Ohne Kostenrisiko klagen" vom Autor Roland Klaus

Eine große Zahl institutioneller Anleger klagt gegen die Daimler AG wegen Kursverlusten der Aktie in Zusammenhang mit Abgas-Manipulationen. Demnächst soll es zu einer Musterklage kommen. Auch Privatanleger können sich anschließen – und zwar zu interessanten Konditionen. Denn mit Hilfe einer Prozessfinanzierung kann das Kostenrisiko ausgeschaltet werden.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Schadensersatz für Daimler-Aktionäre: Ohne Kostenrisiko klagen
Wenn ein Aktionär mit seiner Klage erfolgt hat, sollten alle Aktionäre genauso behandelt werden, sonst bereichert sich ein Aktionär auf Kosten der anderen.
Er beklaut sie praktisch.
Diebstahl ist bekanntlich verboten.
Daimler | 46,85 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben