Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 21.01.2020 (Seite 22)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.434.494 von RippchemitKraut am 21.01.20 08:09:11Das Holland nicht aufgeführt ist Absicht.

Von den Holländern kann man lernen.
DAX | 13.548,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.439.618 von Zakynthos am 21.01.20 15:16:58jetzt kommt sie anscheinend doch noch :)
DAX | 13.556,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.439.567 von Abendkasse am 21.01.20 15:12:08
Zitat von Abendkasse: Ich denke heute gibt es ein neues ATH Das kann man sogar sehen (wer nachdenkt und genau hinschaut) . Ich werde es aber nicht verraten da gibt es andere Koryphäen hier im Forum die es wissen müssten !


💰💵📈📊💰

Das dass Allzeithoch kommen wird - und voraussichtlich in nächster Zeit - ist wohl klare Sache wobei der genaue Termin, ob Heute oder nächste Woche, keine ganz so große Rolle spielt.

Die entscheidende Frage ist doch: wie geht es dann weiter ? Gibt es einen, durch Gewinnmitnahmen, kleineren Rücksetzer ? ( Mein Ansatz, mit dann folgenden weiterem Anstieg )

Gibt es einen größeren Rücksetzer, egal aus welchem Grund ?

Oder setzt der DAX seinen Weg fort. Es werden ja hier t.w. von den "Gurus" die 13800 plakatiert. Eigentlich kann ich da nicht dran glauben, aber es gelten auch "don`t fight the Trend und the Sky is the Limit

Ich bin mir aber sicher das der Februar wieder sehr volatil wird und das wollen wir doch, denn als Daytrader verdient man doch auf beiden Seiten !
😎💰
DAX | 13.555,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.439.801 von hektik am 21.01.20 15:32:30der Michel soll halt dumm sterben...
DAX | 13.555,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.439.618 von Zakynthos am 21.01.20 15:16:58alte TEL erstmal Widerstand:
DAX | 13.548,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.439.714 von kangaxx am 21.01.20 15:23:26Hmm wer hier handelt und Geschäfte tätigt sollte schon wissen was er tut und beurteilen können welchen Inhalt das Posting eines anderen Traders hat.
Mag sein das man sich in seiner Entscheidung gestärkt sieht wenn ein Trader, von dem man bisher nur gute Aktionen sah einen Ein / Ausstieg postet.
Aber wenn man dann keine Meinung zum Markt hat und sich einfach dranhängt, dann ist dies ein pures Nachtraden und das man dies immer auf "eigenes Risiko" macht und dann auch die Konsequenzen tragen muss sollte jedem hier klar sein !
DAX | 13.550,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.439.567 von Abendkasse am 21.01.20 15:12:08
Zitat von Abendkasse: Ich denke heute gibt es ein neues ATH Das kann man sogar sehen (wer nachdenkt und genau hinschaut) . Ich werde es aber nicht verraten da gibt es andere Koryphäen hier im Forum die es wissen müssten !


ja was ist denn nun auf einmal los ? Ich dachte man kann nichts berechnen und keiner
weiss irgendwas und nun kannst Du es sehen ?? Sagenhaft , ich bin begeistert . . . .
DAX | 13.550,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.438.763 von deusmyops am 21.01.20 14:04:44
Zitat von deusmyops:
Zitat von deusmyops: ...

1. Position Fill --- So, da wären wir dann wieder im Shortwahnsinn angekommen. Mal sehen, ob es was wird.


2. Position Fill --- Nun abwarten, was die Amerikaner sagen. Fällt er auf die 500 zurück, würde ich TVK anstreben, die in Ihrer Höhe das Risiko halbieren. Soweit zum Vorgehen. Viel Erfolg.


Ist wirklich sehr schwierig im Moment, das kann ich bestätigen :laugh:
1. Position ausgestoppt auf 560 - 2. Position 540 läuft noch und ich habe eben beschlossen, sie zu halten. Positionsgröße ist moderat und würde auch einen Nachkauf erlauben, aber das überlege ich heute Abend.
DAX | 13.550,00 PKT
Shorts im Dax raus +- 0 nun abwarten.

Dafür habe ich jetzt wie angekündigt Boeing gekauft bei 323$ Stop 310$
DAX | 13.530,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben