checkAd

öl und gas

eröffnet am 22.01.20 10:53:43 von
neuester Beitrag 24.06.22 22:27:20 von

WKN: A2PRKY | Symbol: RECAF
4,007
24.06.22
Tradegate
+5,95 %
+0,225 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 1410

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.06.22 22:27:20
Beitrag Nr. 14.095 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.851.865 von Univego am 24.06.22 16:38:53Naja, mitte 2021 hieß es ja von deren Seite noch, dass man in 18 Monaten, sprich Ende 2022 womöglich schon erstes Öl fördern könnte über ähnliche Transportwege.....wie man jetzt weiß war das wenig überraschend nur leeres und vor allem vorschnelles Blabla. Aber klar, was einmal geklappt hat klappt vielleicht ja im Aktienmarkt auch ein zweites Mal 🙃
Ich wette auch, in 2 Wochen riecht der erste Bohrloch Besucher wieder Öl :D
Reconnaissance Energy Africa | 4,007 €
Avatar
24.06.22 16:51:31
Beitrag Nr. 14.094 ()
Liebe Uni,

vielen Dank für Deine unermüdlichen Mühen auch von mir!


Gruß Asemi
Reconnaissance Energy Africa | 4,130 $
Avatar
24.06.22 16:38:53
Beitrag Nr. 14.093 ()
Grayson Andersen spricht in dem grandiosen Interview ab der 3. Minute.

Er denkt, dass eine kommerzielle Förderung 12 Monate nach einem Ölfund möglich ist. Anfangs in einer ersten Phase könnte man 25.000 BPD nach Walvis Bay transportieren mit Lkws und ab Grootfontein mit dem Zug.
Reconnaissance Energy Africa | 4,110 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.06.22 15:59:20
Beitrag Nr. 14.092 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.851.424 von Univego am 24.06.22 15:47:21
Zitat von Univego: https://www.benzinga.com/events/all-access-stocks/

Jetzt live!

Auszug:

"...were putting an export infrastructure in place..." (GA).

Figures they can begin production 12-18 months after announcement of a discovery. Phase 1 goal is 25,000-50,000 BPD.


Hallo Univego. Vielen Dank für alle deine Infos und damit verbundenen Aufwand. Du hilfst mir dabei sehr auf dem Laufenden zu bleiben. Vielen Dank für dein Angagement hier im Forum.
Reconnaissance Energy Africa | 4,080 $
Avatar
24.06.22 15:47:21
Beitrag Nr. 14.091 ()
https://www.benzinga.com/events/all-access-stocks/

Jetzt live!

Auszug:

"...were putting an export infrastructure in place..." (GA).

Figures they can begin production 12-18 months after announcement of a discovery. Phase 1 goal is 25,000-50,000 BPD.
Reconnaissance Energy Africa | 4,010 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.06.22 15:38:46
Beitrag Nr. 14.090 ()
Ed Reed, der Autor von Energy Voice ist jetzt im Encore Discord!

Zitat:
Seems like a good point to come and see what was going on as things are kicking off.

Lassen wir uns mal überraschen, wie sein nächster Artikel über Recon Africa aussieht!
Reconnaissance Energy Africa | 3,881 €
Avatar
24.06.22 14:34:54
Beitrag Nr. 14.089 ()
Übersetzung mit Deepl Translator

Stunden vor dem Spatenstich: Namibias Wildcat zielt auf 800-Millionen-Fass-Vorkommen im Grenzgebiet

Die 8-2-Sonde von ReconAfrica im Kavango-Becken vor der Küste ist die erste von vier Bohrungen, die in dem unberührten Gebiet niedergebracht werden sollen

24. Juni 2022 10:01 GMT AKTUALISIERT 24. Juni 2022 12:03 GMT
Von Iain Esau in London
Das in Kanada ansässige junge Unternehmen ReconAfrica steht kurz davor, seine erste Wildcat-Bohrung an der Küste Namibias abzudrehen. Es handelt sich dabei um die erste von vier Bohrungen in dieser Grenzregion, die 800 Millionen Barrel Öl enthalten könnten.

Das in Toronto und Frankfurt börsennotierte Unternehmen bewirtschaftet ein Gebiet im Nordosten Namibias, über das es in den letzten Jahren zahlreiche seismische 2D-Daten gesammelt und in dem es auch einige stratigraphische Bohrungen niedergebracht hat.


Namibia: ReconAfrica-Block könnte 1 Tcf Gas und 1 Milliarde Barrel Öl beherbergen - aber er ist hochriskant
Weiter lesen
Als Ergebnis all dieser Operationen hat ReconAfrica - in Zusammenarbeit mit seinem staatlichen Partner Namcor - ein neues Becken namens Kavango identifiziert, von dem das Unternehmen annimmt, dass es Kohlenwasserstoffe beherbergt.

Das Unternehmen teilte gestern mit, dass die Bohrung 8-2 voraussichtlich am 24. oder 25. Juni beginnen wird, wobei die Bohranlage Jarvie-1 von ReconAfrica vor Ort sein wird.

Die Bohrung soll bis zu einer geplanten Tiefe von 2800 Metern niedergebracht werden und potenzielle konventionelle Erdöl- und Erdgasvorkommen im Sandstein erproben, die Teil des primären Karoo-Rift-Fill-Play des Unternehmens sind.


Namibia: ReconAfrica bereitet sich auf die Durchführung einer Wildcat-Kampagne in diesem Quartal vor
Weiter lesen
Die Bohrung wird auch tiefer in die Pre-Karoo-Mulden- und Otavi-Formationen gebohrt, die gleichen Abschnitte, in denen die stratigraphische Bohrung 6-2 von ReconAfrica - 6,5 Kilometer weiter östlich - Öl- und Gasvorkommen gefunden hat.
Reconnaissance Energy Africa | 3,782 €
Avatar
24.06.22 14:30:35
Beitrag Nr. 14.088 ()
Hier der Link:

https://www.upstreamonline.com/exploration/hours-from-spuddi…

Bei Discord sind die Geos der Meinung, dass sich der Bohrer schon dreht!!!
Reconnaissance Energy Africa | 3,782 €
Avatar
24.06.22 14:28:00
Beitrag Nr. 14.087 ()
Hours from spudding: Namibia wildcat targets 800 million barrel prospect in frontier basin

ReconAfrica's 8-2 probe in onshore Kavango basin is first of four wells set to be drilled in virgin area

24 June 2022 10:01 GMT UPDATED 24 June 2022 12:03 GMT
By Iain Esau in London
Canada-based junior ReconAfrica is hours away from spudding its debut wildcat onshore Namibia, targeting a prospect that could hold 800 million barrels of oil in place and what is the first of a four-well exploration campaign in this frontier region.

The Toronto and Frankfurt-listed player operates a swathe of acreage in northeast Namibia over which it has acquired reams of 2D seismic data in the past few years and in which it has also drilled a couple of stratigraphic wells.


Namibia: ReconAfrica block may host 1 Tcf of gas and 1 billion barrels of oil - but it is high risk
Read more
As a result of all these operations, ReconAfrica — working with its state-owned partner Namcor — identified a new basin called Kavango, which it believes is a prospective for hydrocarbons.

The company said yesterday that the 8-2 probe was likely to spud on 24 or 25 June, with the drilling rig ReconAfrica’s Jarvie-1 on location.

The well is to be drilled to a planned depth of 2800 metres and is designed to test potential conventional oil and natural gas reservoirs in sandstone, part of the company’s primary Karoo Rift Fill play.


Namibia: ReconAfrica primed to pull trigger on wildcat campaign this quarter
Read more
The well will also be drilled deeper into the Pre-Karoo Mulden and Otavi formations, the same intervals in which ReconAfrica’s 6-2 stratigraphic well — located 6.5 kilometres to the east — intercepted oil and gas shows.
Reconnaissance Energy Africa | 3,782 €
Avatar
23.06.22 18:52:00
Beitrag Nr. 14.086 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.842.817 von labil am 23.06.22 17:08:08schön wäre es ja ;)
Reconnaissance Energy Africa | 3,710 $
  • 1
  • 1410
 DurchsuchenBeitrag schreiben


öl und gas