checkAd

Klimaschutz-Wende beim Finanzgiganten?: BlackRock-Manager hören auf Greta: Nachhaltigkeit wird Inves | Diskussion im Forum

eröffnet am 23.01.20 13:50:50 von
neuester Beitrag 02.03.21 12:40:02 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.03.21 12:40:02
Beitrag Nr. 13 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.130.559 von optimist76 am 19.09.20 12:56:01Yep,

Im prinzip haben sie recht,

Jedoch es wird andersrum laufen, die werden durch eingriffe der notenbanken gerettet,
Sollten die maerkte stark crashen.

Ich bin kein schwarzmaler, aber die aktienpusherei sollte in langsamere bahnen gelenkt werden.
Dem widerspricht aber die cpl aufstellung von blackrock, und vor allem ihrer bosse und angestellten.
Allefuer mich provisonsraffer, mit der klientel, lass mal andere denken und lenken anleger
BlackRock | 599,20 €
Avatar
14.01.21 21:14:52
Beitrag Nr. 12 ()
BlackRock | 744,19 $
Avatar
26.12.20 11:26:12
Beitrag Nr. 11 ()


Seit 2015 haben 94 von 115 Ländern ihren Gesamtwert auf dem „Energy Translation Index“ (ETI) verbessert, der die Bereitschaft eines jeden Landes zur Einführung sauberer Energie anhand von drei Kriterien analysiert:

Energiezugang und -sicherheit, ökologische Nachhaltigkeit sowie wirtschaftliche Entwicklung und Wachstum.

Das Ausmaß der Veränderungen und der Zeitplan für das Erreichen von Netto-Null-Emissionen sind jedoch von Land zu Land sehr unterschiedlich, und insgesamt gesehen reichen die heutigen Fortschritte nicht aus, um die im Pariser Abkommen festgelegten Klimaziele zu erreichen.

Die 10 Länder, die zur Zeit am besten auf die Energiewende vorbereitet sind:

siehe -> Bild: "WEF Fostering Effective Energy Transition 2020 edition"
BlackRock | 579,90 €
Avatar
23.10.20 10:32:28
Beitrag Nr. 10 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.466.924 von investresearch am 22.10.20 16:45:47
Zitat von investresearch: Schon komisch, dass die Aktie kaum diskutiert wird.

Ist eigentlich ein gutes Buy&hold Investment auch für ETF Investoren ;)



Habe ich im Sparplan laufen. Für die nächsten 30 Jahre
BlackRock | 534,50 €
Avatar
22.10.20 16:45:47
Beitrag Nr. 9 ()
Schon komisch, dass die Aktie kaum diskutiert wird.

Ist eigentlich ein gutes Buy&hold Investment auch für ETF Investoren ;)

BlackRock | 633,04 $
Avatar
19.09.20 12:56:01
Beitrag Nr. 8 ()
Dieser Konzern sollte zerschlagen und deren Bosse sollten in Haftung für ihre UMWELTVERSCHMUTZUNG und Ihre menschenverachtende Provitgier genommen werden. Statt dessen werden sie Kanzlerkandidat um ihre Handlungen auch noch zu legalisieren.
BlackRock | 469,75 €
1 Antwort
Avatar
27.04.20 22:35:30
Beitrag Nr. 7 ()
Hier bekommst du einen Überblick zu den Dividenden Kennzahlen von BlackRock: https://www.dividendenaktien.net/finanz-sektor
BlackRock | 458,70 €
Avatar
27.04.20 17:47:02
Beitrag Nr. 6 ()
weiß hier im Board jemand wann die Dividende bezahlt wird?
BlackRock | 489,52 $
Avatar
24.01.20 16:47:14
Beitrag Nr. 5 ()
Was fuer eine Augenwischerei von Black Rock. Wer so was ernst nimmt von so einem Finanzinstitute glaubt auch an den Osterhasen. Ein wenig mehr Infos ueber Davos, das Wer und welche Personen dort agieren und bloecken, dabei die Umwelt mit C02 hoch zwei verschmutzen und heisse Luft rauslassen findet man im folgenden Artikel, den man weiter recherchieren muss. Als Anfang jedoch praechtig:

https://www.nachdenkseiten.de/?p=57839
BlackRock | 543,16 $
Avatar
23.01.20 15:29:01
Beitrag Nr. 4 ()
Es ging und geht NICHT um das Klima sondern nur um das generieren neuer EINNAHMEQUELLEN für Finanzhaie!!!
BlackRock | 482,40 €
  • 1
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Klimaschutz-Wende beim Finanzgiganten?: BlackRock-Manager hören auf Greta: Nachhaltigkeit wird Inves