Tages-Trading-Chancen am Freitag den 14.02.2020 (Seite 26)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.688.505 von abend66 am 15.02.20 00:44:03
Zitat von abend66: ich bin zwar nur Laie aber wenn ich mir den 4h-Chart ansehe kommt es mir so vor, als wenn unserem Pelztier langsam die "Luft" ausgeht :confused:


Wir hatten eine Daily-Range zwischen 12880 und 13640. Ausbruch gelungen, am Donnerstag regetestet, zurückgekommen und per Wochenschluss gehalten. Neues Reverenzlow 13577.
Technische Ziel einmal die Range: 14.400, so lange wir nicht per Tagesschluss unter das Referenzlow fallen.

Es fällt manchmal schwer zu glauben, aber technisch gibt es keinerlei Schwächesignal.
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.689.099 von Jom2389 am 15.02.20 08:40:45nirgends,so was bringt dir keiner bei und im fachbücher wird darüber auch nicht geschrieben,sonst wäre alles einfach .
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.690.344 von RU19 am 15.02.20 11:54:53
Zitat von RU19: nirgends,so was bringt dir keiner bei und im fachbücher wird darüber auch nicht geschrieben,sonst wäre alles einfach .


Wo hast du es gelernt?
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.690.461 von Jom2389 am 15.02.20 12:14:39
Zitat von Jom2389:
Zitat von RU19: nirgends,so was bringt dir keiner bei und im fachbücher wird darüber auch nicht geschrieben,sonst wäre alles einfach .


Wo hast du es gelernt?



Frag ihn, wie lange er schon im Markt tätig ist...wahrscheinlich beantwortet das deine Frage ;)

Ein schönes WE wünscht der CB. 😎
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.690.341 von IvyMike am 15.02.20 11:54:18
Zitat von IvyMike:
Zitat von abend66: ich bin zwar nur Laie aber wenn ich mir den 4h-Chart ansehe kommt es mir so vor, als wenn unserem Pelztier langsam die "Luft" ausgeht :confused:


Wir hatten eine Daily-Range zwischen 12880 und 13640. Ausbruch gelungen, am Donnerstag regetestet, zurückgekommen und per Wochenschluss gehalten. Neues Reverenzlow 13577.
Technische Ziel einmal die Range: 14.400, so lange wir nicht per Tagesschluss unter das Referenzlow fallen.

Es fällt manchmal schwer zu glauben, aber technisch gibt es keinerlei Schwächesignal.


So sehe ich es auch. Ich bin wieder Long übers WE, hat sich vor ein paar Wochen auch schon gelohnt mit 500 Pkt, zwar wesentlich tiefer von 13940 aus und leider dann schon viel zu früh bei 13440 raus.

Habe mir diesen hier KA9BG8 reingelegt, mehrfach nachgekauft Mittelkurs 1,42, ja hätte ich zeitnah posten sollen, muß ja keiner glauben. Zusätzlich noch paar CFD drin, also ingesamt ziemlich fett geladen.

Übers WE ist immer gefährlich, aber ich gehe das Risiko ein. Der geht auf jeden Fall durch die 14000, ist bloß die Frage ob ohne große Rücksetzer. Die würde ich nicht aussitzen wollen.
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.690.518 von cashburner99 am 15.02.20 12:22:52so ist die lage
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.690.827 von RU19 am 15.02.20 13:05:01:cool:alle hoffen, wissen jedoch nicht viel.
DAX | 13.744,21 PKT
Servus Mädels und Burschen,

Gebe gerade viel zu viel Geld aus, aber genieße es in vollen Zügen, da die Änderungen in meinem Investmentstil mir dazu die Möglichkeit bietet... Ich habe auch jahrelang immer nur dax, dow, euro, wti und co. gehandelt... Und nur ordentlich verluste eingefahren... Seitdem ich einen mix aus momentum, fallen angel und (gaaanz wenig) ON index mache, freut sich herr Scholz über die ganzen zusätzlichen Steuern... Ich hab mich ein wenig auf biotechs eingeschossen, mit einer quote von ca. 70 zu 30 Erfolg... Aber andere Aktien beachte ich auch, wie z. B. Micron, Visa, TESLA...
Warum schreibe ich das? Nun, Dax, Dow und co. sind mmn bald (noch nicht) ausgereizt... Darum wird ein kurzfristinvest in einen Index, egal was technik etc sagt zu nem ziemlichen gamble... Wer also mit weniger als 5stellig investiert, sollte sich umorientieren und vermehrt auf einzeltitel (egal ob aktie, ko oder os) setzen... Es gibt mehr und auch extrem lukratives, ausserhalb der indizes, Währungen und Rohstoffen...

Also, mir hat es geholfen und wirklich unglaublich viel plus, trotz der nieten, gebracht...

Nur nen Denkanstoß! Ich genieße jetzt mein Sushi und shop dann weiter...

Allen ein tolles Woend!!!
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.691.199 von tieffront am 15.02.20 14:31:55Ich hoffe, dass der Dax seinen Trend nach oben fortsetzt. Jedoch sehe ich zur Zeit enorme Risiken. Bin seit 13730 long Werde nahe der 14000 verkaufen. Denke das diese Runde Marke eine gewisse Anziehungskraft auf die Käufer hat. Schauen wir mal. Allen Trader ein glückliches Zocken.
DAX | 13.744,21 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.691.241 von sextant2018 am 15.02.20 14:39:18Huhu and Nice We,

Habe auch wieder 3 Titel aktiv.

Seit Freitag Abend Long bei Heinz Kraft wollte da ja bei 31 Euro schon rein jetzt haben sie einen Elfmeter geliefert zu 25 Euro habe also zu 26,80 $ investiert per OS bis Winter 2020.

Zudem eben Tesla Short bei 808 $!
Und Morph Long um die 115 Euro

Index bin ich auch aber das poste ich hier nicht weiter ausser auf Trading Treff weil dort H.Körper auch aktiv ist und ich die Position durch einen Bekannten habe, daher allen viel Spaß 😉 longstimmung hat ja Heli erzeugt...

Nice Weekend 😊👍
DAX | 13.744,21 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben