Mal eine etwas andere Sichtweise auf das Corona-Virus (Seite 64)

eröffnet am 12.03.20 16:45:53 von
neuester Beitrag 23.09.20 19:12:03 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
11.08.20 11:41:25
Beitrag Nr. 631 ()
Es gibt aber auch positive Nachrichten:

UPDATE: Corona Positive Nachrichten - August 2020
Zeitungsartikel unten als Download

Liebe Rundbriefempfänger, es gibt Positives und Negatives zu berichten...
hier mal nur das Positive:

Anamed und Max Planck Institut gehen jetzt Hand in Hand!
Wir danken Herrn Schmitzer sehr für sein Interview mit Prof. Seeberger, abgedruckt in der Winnender Zeitung am 22.7.2020 (siehe Anhang). Es ist uns bei anamed eine große Ehre, dass sein Geschäftsführer von Herrn Schmitzer mit Robin Hood verglichen wird. Aber es ist doch so: ein preiswertes, funktionierendes Gesundheitswesen ist dringender denn je, für die ganze Welt. Artemisia annua ist die zur Zeit am besten untersuchte Heilpflanze gegen Corona. Im Erfolgsfall kann sie nicht nur preiswert Tausende von Corona Patienten behandeln, sondern deren Anbau kann dann auch Tausenden von kleinen Landwirtschaftsbetrieben, z.B. in Deutschland, ein dringend benötigtes Einkommen gewähren.

Nehmen wir hier Amerika zum Beispiel:
Die Tabakindustrie hat hier die Chance erkannt, und nutzt Ihre unglaublichen Anbauflächen, um nun Artemisia anzubauen.

Aber warum soll das nur in Amerika funktionieren? Jeder Kleinbauer und sonstiger Landwirt hat in Deutschland die Chance, ebenfalls Artemisia anzubauen. Um einen gleichen Jahresumsatz zu erzielen, braucht ein Landwirt jedoch nur einen Bruchteil der Ackerfläche, die er sonst für zB. Getreideanbau aufbringen muss. Bayern unterstützt seine Landwirte im Anbau von Pflanzen der traditionellen chinesischen Medizin. Warum funktioniert das nicht in Baden-Württemberg?

Wir als Verein anamed sehen uns in der Pflicht, dieses "verschollene" bzw. bewusst "verdrängte" Wissen in der westlichen Welt ebenso zu verankern, wie es schon seit jeher in der östlichen Hemisphäre der Fall ist.

Aufgrund dieses Interviews kam nun eine Kooperation zustande zwischen anamed und dem Max Planck Institut in Potsdam und Erntegut aus Winnenden wird nun dort in Potsdam untersucht. Professor Seeberger bedankt sich für die Teeprobe und schreibt dazu: „Ihnen und Ihren KollegInnen von Anamed ganz herzlichen Dank für die Zusendung des Pflanzenmaterials und der Unterlagen. Wir werden dieses Material zusammen mit Material aus Süd-Afrika, Madagaskar, Frankreich und Brasilien nun extrahieren und dann die Extrakte testen. Die Virologen arbeiten blind – die werden also nicht wissen was für Proben das sind um sicherzustellen dass es keine Beeinflussung gibt. Ich hoffe dass wir das in den nächsten Wochen schaffen. Leider formiert sich auch schon eine Allianz gegen die Pflanzen und wenn Sie die Süddeutsche Zeitung und den Spiegel gelesen haben dann werden Sie unwahre Unterstellungen finden, dass ich angeblich geschäftlichen Nutzen ziehen möchte. Zum Glück haben wir alle Aussagen aufgezeichnet und können beweisen, dass wir korrekt gehandelt haben und uns keine unethischen Handlungsweisen vorwerfen müssen.

[...] Eigentlich arbeiten wir an der Entwicklung von A. annua und den Reinsubstanzen zum Kampf gegen Krebs, denn da gibt es herausragende Daten und dennoch, am Ende kein Produkt und das kann einfach nicht sein. Da dachte ich mir dass ich als vielfach ausgezeichneter Forscher nicht angegriffen würde – das war aber eine Fehleinschätzung meinerseits. Denn wir stellen natürlich den gesamten Ansatz in Frage – wer braucht noch Krebsmedikamente die 10.000 oder auch einmal 100.000 kosten wenn man das mit A. annua was machen kann – das ist schlecht fürs Geschäft. Ich hoffe wir können in Kontakt bleiben denn Sie und Anamed verfolgen einen guten Ansatz [...]"
Fazit: Wirkt Artemisia annua nicht nur gegen Malaria, Krebs und Aids, sondern auch gegen Corona? Über Erfolge oder Misserfolge bei diesen Anwendungen dankt anamed und bittet um Zusendungen an "anamed Statistik, Schafweide 77, 71364 Winnenden", oder an "info@anamed.org"
Formlos oder noch besser durch das Ausfüllen unseres Fragebogens unter https://www.anamed-edition.com/de/rueckmeldung.html

Liebe Grüße Euer Martin!


Quelle: Aktueller newsletter anamed e.V., Winnenden
Avatar
11.08.20 11:56:24
Beitrag Nr. 632 ()
Ich bin ein Querdenker! Wacht auch ihr endlich auf!!!
Diese ganze Hitzegeschichte wird uns doch nur von einer Allianz von Systemmedien, Thermometerherstellern und Sonnenmilchproduzenten vorgegaukelt! Hat irgendwer von Euch jemals ein Thermometer von innen angeguckt?? War schon mal einer von euch auf der Sonne?? Wisst ihr, ob wir nicht eigentlich nur 20 Grad haben? Ihr schwitzt doch nur, weil ihr inzwischen in eurer Desinformationsblase schon gar nicht mehr merkt, dass ihr von vorne bis hinten vera... werdet!!

Fragen wir uns: Wem nutzt das, wenn wir glauben, es ist heiß?

Wir trinken jetzt alle mehr Wasser. Chemische Formel: H₂O. Dihydrogenmonoxid!!! Da ist 2x Wasserstoff drin, Leute! Wasserstoff! Hochexplosiv, das Zeug! Wie könnte man den Bevölkerungsaustausch besser vorantreiben als wenn man uns alle mit explosiven Elementen füllt?! Ein Funke und das war’s!

Planschbecken zur Abkühlung? Schon wieder H₂O, diesmal äußerlich angewendet!! Merkt ihr was? Warum warnt uns keiner??

Ihr kauft bestimmt Sonnenmilch, ihr Schlafschafe! Habt ihr euch mal angeschaut, was da alles drin ist? Hauptbestandteil: Richtig! H₂O! Schon wieder! Das kann doch kein Zufall sein.

Und wenn man von "Bill Gates" Das B, das I, die beiden L und das G gegen W, 2 S, R, O und 2 F austauscht, dann bekommt man schon wieder das Wort W A S S E R S T O F F!

Da hilft nur eins: Denkt nach!!! Nichts mehr trinken! Nicht eincremen! Nicht planschen! Das ist nur ein Fake, um uns alle mit Wasserstoff auszulöschen! Geht demonstrieren, am besten mittags, um den Merkelmedien zu zeigen, dass die Wetterberichte erstunken und erlogen sind!
Nicht vergessen: An Hitze ist noch niemand gestorben, höchstens bei Hitze!

Avatar
11.08.20 13:45:16
Beitrag Nr. 633 ()
Zwei Beamte hielten Reden
Polizisten nach Corona-Demos suspendiert


https://www.n-tv.de/politik/Polizisten-nach-Corona-Demos-sus…
Avatar
12.08.20 08:19:59
Beitrag Nr. 634 ()
ENDLICH ist der Impfstoff da! Aus Russland.
Nun sollen unsere Manipulatoren und Angsmacher aus Politik und Medien doch schleunigst zum guten Vorbild machen und ihre Hosen zum Medien-wirksamen Impfen herunterlassen und sich die Spritze geben und gut is!! Söder vor!!


Wer vorher Hirn einschalten möchte zu dem Thema:

Avatar
12.08.20 15:05:08
Beitrag Nr. 635 ()


Ansehen und verstehen !
Avatar
12.08.20 16:48:58
Beitrag Nr. 636 ()
Avatar
13.08.20 08:20:50
Beitrag Nr. 637 ()
Der Protest in Berlin ist in den USA angekommen: :)

Rally in Berlin!

https://childrenshealthdefense.org/news/rally-in-berlin/?itm…
2 Antworten
Avatar
13.08.20 15:09:06
Beitrag Nr. 638 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.744.150 von Albagubrath am 13.08.20 08:20:50Ich denke das das nicht mehr lange gut gehen wird.
1 Antwort
Avatar
13.08.20 15:31:01
Beitrag Nr. 639 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.750.891 von DARTHVADER1 am 13.08.20 15:09:06
Zitat von DARTHVADER1: Ich denke das das nicht mehr lange gut gehen wird.


Nun der 29.08. wird in der Tat ein spannender Tag. :)


Vielleicht folgen Trump und Putin ja der Einladung, die belämmerten Gesichter unserer Politschickeria würde ich gerne sehen. :laugh:

Aber selbst eine 5 minütige Videobotschaft von einem von Beiden wäre ein traumhafter Erfolg.
Avatar
13.08.20 15:37:48
Beitrag Nr. 640 ()
Und mal ehrlich, was wollen sie machen wenn wieder über 1 Millionen kommen und friedlich protestieren? Panzer auffahren? Von den 267 Stück die wir noch haben steht 1/3 eh in der INST. :laugh:

Den Zeppelin abschießen der dieses Mal Beweisbilder und Videos von oben drehen wird?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben