Mal eine etwas andere Sichtweise auf das Corona-Virus (Seite 87)

eröffnet am 12.03.20 16:45:53 von
neuester Beitrag 31.10.20 02:43:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
17.10.20 19:30:34
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Spam, Werbung
Avatar
17.10.20 19:49:58
Beitrag Nr. 862 ()
Weltgesundheitsgipfel in Berlin

In Berlin wird vom 25.10.2020 bis zum 27.10.2020 der Weltgesundheitsgipfel stattfinden.

https://www.conference.worldhealthsummit.org/

Außerdem wird am 25.10.2020 auf dem Berliner Alexanderplatz um 12:00 Uhr eine Großdemo stattfinden. Bitte nehmt an dieser Demonstration teil!

https://dein.tube/watch/NWUdKyhNiGlTVqn?lang=german
Avatar
17.10.20 20:07:21
Beitrag Nr. 863 ()
Offener Brief an Angela Merkel wegen Corona-Maßnahmen

In einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin beklagen Ärzte das Corona-Regime. Die drakonischen Maßnahmen seien nicht gerechtfertigt.

https://www.mmnews.de/politik/152991-mediziner-offener-brief…
Avatar
18.10.20 11:06:18
Beitrag Nr. 864 ()
ein neuer Stand von Staatlich geprüfte FakeNews und Doppelstandards

https://workupload.com/pdf/frBQzgrwUmf
Avatar
18.10.20 11:17:11
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Spam, Werbung
Avatar
18.10.20 11:47:42
Beitrag Nr. 866 ()
Fürchtet euch nicht!

...
Ein einziger enger, dichter, infektiöser Kontakt von 100 Millionen könnte lebensgefährlich sein. Um die Gefahr nur auf ein einziges komplettes Prozent hochzuschrauben, müsste man also eine Million enge Kontakte aufbauen. Wenn man sich zehn pro Tag vornimmt, schafft man nicht mal 4.000 pro Jahr. Man müsste also 250 Jahre lang intensiv daran arbeiten, um auf das eine Prozent Gefahr zu kommen, am Chinavirus zu sterben. Und, immer noch ängstlich?
...

https://www.achgut.com/artikel/mathe_nicht_jedermanns_sache_…


Freundliche Grüße
supernova
1 Antwort
Avatar
18.10.20 23:21:56
Beitrag Nr. 867 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.420.955 von supernova1712 am 18.10.20 11:47:42genau das habe ich hier in diesem Thread schon ganz am Anfang geschrieben. Die Mehrheit der Menschen scheint nicht in der Lage zu sein mit Zahlen umzugehen, schon gar nicht in solchen Relationen, dass jährlich über 1% in Deutschland stirbt.
Hatte ja allen Ernstes noch dazu plädiert, dass sich die Hysterie der Medien aufgrund dessen aufgeschaukelt haben könnte.
Doch, dass das Ganze gewollt inszeniert ist, ist wohl leider immer wahrscheinlicher.
Avatar
19.10.20 00:22:13
Beitrag Nr. 868 ()
Maskenwahn und Maskenzwang im Plenum



Chirurg gegen den Masken-Terror

https://telegra.ph/Chirurg-gegen-den-Masken-Terror-10-18

Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit

https://www.thieme-connect.com/products/ejournals/abstract/1…

Die schwedische Corona-Strategie lässt sich Monate durchhalten

Seit Beginn der Pandemie hat sich in Schweden nicht viel verändert. Was im März und April galt, gilt jetzt immer noch. Der Staat bittet die Bevölkerung Abstand zu halten, sich regelmäßig die Hände zu waschen, auf unnötige Reisen zu verzichten und zu Hause zu arbeiten. Die schwedische Idee war, auf Maßnahmen zu setzen, die sich über Monate, wenn nicht Jahre, durchhalten lassen sollen. In Restaurants darf weiterhin nicht am Tresen bestellt werden und Zusammenkünfte von mehr als 50 Leuten sind nach wie vor nicht gestattet.

Es gibt aber auch keine Maskenpflicht und die Schulen bleiben offen.

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2020/10/schweden-coron…

Was haltet ihr von der Maskenpflicht in Deutschland?

Aus meiner Sicht sollte die Maskenpflicht hierzulande abgeschafft werden. Ängstliche Menschen können selbstverständlich gerne freiwillig Stoffmasken, Chirurgenmasken, FFP2-Masken, FFP3-Masken oder Gasmasken tragen.
Avatar
19.10.20 14:56:02
!
Dieser Beitrag wurde von CommunityAssistance moderiert. Grund: auf eigenen Wunsch des Users
Avatar
19.10.20 18:28:30
Beitrag Nr. 870 ()
Coronavirus ist weniger tödlich als bisher angenommen

Ein Stanford-Professor kommt in seiner Meta-Studie zu einem überraschenden Ergebnis: Demnach liegt die durchschnittliche Infektionssterblichkeit des Coronavirus weit unter dem bisher in Deutschland angenommenen Wert.

https://www.gmx.net/magazine/news/coronavirus/meta-studie-co…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben