checkAd

Ist Ströer aktuell deutlich überbewertet?

eröffnet am 09.04.20 19:51:28 von
neuester Beitrag 19.10.21 08:49:00 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 73

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.10.21 08:49:00
Beitrag Nr. 727 ()
"JPMorgan erhöht Kursziel für Ströer von 109 auf 114 Euro. Overweight." / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Sehr witzige Hauptbegründung:

"Die Kursziele bezögen sich nun auf einen Zeitraum von 18 bis 24 Monaten."
https://www.ariva.de/news/jpmorgan-hebt-ziel-fr-strer-auf-11…

Demnächst dann mit einem Kursziel für 2030? *Kopfschüttel*
Stroeer | 73,35 €
Avatar
15.10.21 12:12:08
Beitrag Nr. 726 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.556.941 von trashythecat am 10.10.21 20:30:46
Zitat von trashythecat: @Der Tscheche Danke für deine Beiträge. Habe sie alle gelesen und freue mich auf deine zukünftigen Kommentare.
Danke für deine tolle Arbeit.


Vielen Dank, aber das ist mir eindeutig zu viel der Ehre. Ich bin leider ein autodidaktischer Dilettant und meine Beiträge sind allenfalls für diejenigen hilfreich, die es erkennen, wenn ich mich wissenslückenbedingt "verlaufen" habe...
Wo ich mir bei Ströer selbst am meisten unsicher bin, ist bei der Relevanz der Holding-Bilanz vs. Konzernbilanz, denn es ist aus meiner Sicht nur Letztere, die zu der diesen Thread durchziehenden Meinung führt, dass Ströer auf dem gegenwärtigen Niveau gerade absurd überbewertet ist. Wenn sich die Holding immer wieder mal sozusagen des absoluten "Schrotts" im Konzern einfach so entledigen können sollte, dann ist es aus meiner Sicht selbst bei 80€ nicht ratsam, auf fallende Kurse zu setzen...
______________________________________________________________

"12,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr: So stark sind die Brutto-Werbeausgaben im September laut Nielsen gestiegen. Vor allem TV und Out of Home können erneut auf einen starken Monat zurückblicken." https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/nielsen-bilan…
Stroeer | 74,25 €
Avatar
10.10.21 20:30:46
Beitrag Nr. 725 ()
Mein fair value bei 90
Mein Discount Cashflow Modell spuckt folgende Werte aus:

Bei diesen Annahmen sind alle offiziellen Zahlen von Ströer.
Der "Bilanz Betrug" ist hier nicht erfasst.
Aber wen interessiert das schon...
Ich werde derzeit keine Wette gegen Ströer eingehen. Ich denke es geht erstmal Richtung 80 Euro. Im Bereich zwischen 80 und 90 kann man vielleicht beginnen eine Position (Short) aufzubauen.
Ein Long ist es natürlich nicht, da das Damokles Schwert über dem Unternehmen schwebt.

@Der Tscheche Danke für deine Beiträge. Habe sie alle gelesen und freue mich auf deine zukünftigen Kommentare.
Danke für deine tolle Arbeit.
Stroeer | 74,45 €
1 Antwort
Avatar
09.10.21 22:12:41
Beitrag Nr. 724 ()
Auch wenn solche Wunschfahrpläne selten eintreffen, habe ich mir mal einen gebastelt:

Stroeer | 74,45 €
Avatar
08.10.21 15:16:02
Beitrag Nr. 723 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.542.586 von Der Tscheche am 08.10.21 11:38:00
Zitat von Der Tscheche: Ups, zurückgerudert: gestern war wohl ein "Kapitalmarkttag" bei Ströer (ich dachte, der wäre im November) und ab 9Uhr heute kamen dann jede Menge Analystenrating-Updates.


Jetzt weiß ich wieder, wo ich das mit dem November her hatte - aus der Zusammenfassung zur Kurszielerhöhung über 100€: "Der nächste Kurstreiber für Ströer dürfte der Kapitalmarkttag im November sein.": https://www.ariva.de/news/jpmorgan-hebt-ziel-fr-strer-auf-10…

Da hätte ich mich nicht drauf verlassen sollen bzw. es zumindest im Finanzkalender überprüfen sollen. Na ja, was soll's.
Alles was man auf der Webseite zum Kapitalmarkttag findet ist diese fast 200 Seiten dicke Präsentation von Ströer: https://ir.stroeer.com/stroeer/pdf/pdf_id/547571.pdf .

@trashythecat: sorry, aber ich habe keine Zeit / Lust, Deine Fragen zu beantworten. Nichts für ungut.
Stroeer | 74,65 €
Avatar
08.10.21 14:45:02
Beitrag Nr. 722 ()
Bist du immer noch Short? Wo ist dein Kursziel? Und was sind die Auslöser?
Stroeer | 74,50 €
Avatar
08.10.21 11:38:00
Beitrag Nr. 721 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.542.406 von Der Tscheche am 08.10.21 11:27:18
Zitat von Der Tscheche: Strategisch sehr schön, die beiden Nachrichten zu koppeln, so dass der Markt nicht alles sofort auf einmal verarbeitet und das Ganze womöglich verpufft. Bei Godmode tappte man nach 10 Uhr immer noch im Dunkeln:

"Ströer zuletzt +4 % auf € 74,40. Barclays hat die Titel auf "Overweight" von "Equal-Weight" gesetzt." / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Ohne die Barclays-Meldung hätten sicherlich deutlich mehr Marktteilnehmer inzwischen die Webseite von Ströer gecheckt.


Ups, zurückgerudert: gestern war wohl ein "Kapitalmarkttag" bei Ströer (ich dachte, der wäre im November) und ab 9Uhr heute kamen dann jede Menge Analystenrating-Updates.
Stroeer | 74,35 €
1 Antwort
Avatar
08.10.21 11:27:18
Beitrag Nr. 720 ()
Strategisch sehr schön, die beiden Nachrichten zu koppeln, so dass der Markt nicht alles sofort auf einmal verarbeitet und das Ganze womöglich verpufft. Bei Godmode tappte man nach 10 Uhr immer noch im Dunkeln:

"Ströer zuletzt +4 % auf € 74,40. Barclays hat die Titel auf "Overweight" von "Equal-Weight" gesetzt." / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Ohne die Barclays-Meldung hätten sicherlich deutlich mehr Marktteilnehmer inzwischen die Webseite von Ströer gecheckt.
Stroeer | 74,35 €
2 Antworten
Avatar
08.10.21 09:22:43
Beitrag Nr. 719 ()
An dieser Godmode-Meldung:

Ströer nach Barclays-Rating gefragt. +3 % und Spitzenplatz im MDAX. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

sieht man schön, dass die tatsächlich hinter dem Anstieg steckende Meldung praktisch nur auf der Webseite platziert worden ist.
Stroeer | 73,70 €
Avatar
08.10.21 08:28:27
Beitrag Nr. 718 ()
Barclays stuft Ströer von Equal-Weight auf Overweight hoch und erhöht das Kursziel von €74 auf €82,50. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Damit

Wichtiger aber: mehr oder weniger klammheimlich wurde gestern (Abend?) die folgende Meldung auf die Webseite gestellt: https://ir.stroeer.com/stroeer/pdf/meldungen_id/2155207.pdf .

Was für ein toller Wachstumswert, wenn es denn alles wirklich so kommen sollte. Alter Schwede!
Stroeer | 72,50 €
  • 1
  • 73
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Ist Ströer aktuell deutlich überbewertet?