Corona-Aktien: Wettlauf um Gegenmittel, Impfstoffe und Schnelltests: Wer macht das Rennen und seine | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Corona-Aktien: Wettlauf um Gegenmittel, Impfstoffe und Schnelltests: Wer macht das Rennen und seine Aktionäre glücklich? – Wo lohnt die Zockerei?" vom Autor wallstreet:online Zentralredaktion

Weltweit arbeiten Pharmaunternehmen unter Hochdruck an einem Gegenmittel, Impfstoffen und Schnelltest für das Coronavirus. Aktionäre schauen mit Argusaugen auf diesen Wettlauf. Erfolge versprechen enorme Renditen. Welche Rolle spielen dabei die …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Corona-Aktien: Wettlauf um Gegenmittel, Impfstoffe und Schnelltests: Wer macht das Rennen und seine Aktionäre glücklich? – Wo lohnt die Zockerei?
Ich habe bei <a href="https://corona-testkit.shop">corona-testkit.shop</a> einen Corona Antikörpertest bestellt. Lieferung schnell und einfach zu bedienen. Derzeit negativ getestet.
Roche Holding | 310,60 CHF
Infas macht Analysen über Verbreitung - ärzte apotheken usw.

ist auch ne Aktie

aber weil da kaum Börsenumsatz - wird darüber nicht geschrieben...so wie die Erfolge Taiwans einfach totgeschwiegen werden--weils nicht in die westliche China Politik passt!
Roche Holding | 312,50 €
https://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/gesundheit/immun-geg…

Ich weiß, einige werden meinen: Es ist ja "nur" die "Bild"... interessant ist es allemal, wie ich finde.
Roche Holding | 336,20 CHF


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben