Was geht hier? Wieder nur Luftnummer oder doch eine Rakete? (Seite 71)

eröffnet am 20.04.20 10:21:46 von
neuester Beitrag 24.11.20 08:02:20 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
23.10.20 12:19:26
Beitrag Nr. 701 ()
zwei unabhängige Studien stützen den Forschungsansatz von InnoCan, kann also nicht ganz so verkehrt sein, was sie da machen. Ich denke eher, dass sie mittel-bis langfristig den Jackpot knacken werden.
InnoCan Pharma Corporation | 0,181 €
Avatar
23.10.20 13:31:17
Beitrag Nr. 702 ()
Langsam wird’s peinlich was die alles zum Marktschreien nutzen.
Ich glaube, da steht bald eine Finanzierungsrunde an.
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
Avatar
23.10.20 16:54:08
Beitrag Nr. 703 ()
Es sind zwei Studien, die unabhängig von InnoCan genau das belegen, woran das Unternehmen gerade arbeitet.

Marktgeschrei? Ich nenne es Informationspolitik. Jedem das seine.
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
Avatar
25.10.20 07:46:15
Beitrag Nr. 704 ()
Mesenchymale Stammzellen und Exosomentherapie für COVID-19: aktueller Status und zukünftige Perspektive; Ashim Gupta ,Shivaji Kashte ,Manu Gupta ,Hugo C. Rodriguez ,Shraddha Singh Gautam &Sachin Kadam; Artikel veröffentlicht: 11. August 2020

https://link.springer.com/article/10.1007/s13577-020-00407-w

( Mein Kredo ist eine sachliche Diskussion )
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
Avatar
25.10.20 08:34:17
Beitrag Nr. 705 ()
Ja das ist doch alles nicht schlecht, es waren schon andere Artikel positiv, die wurden mal getwittert oder so zwecks Informationspolitik .
Jetzt macht Bullvestor aus jedem positiven Aspekt eine Sensation,
Da stimmt was nicht und die Werbeffekte werden sich totlaufen.
Warum hat Innocan diese aggressive Werbung nötig? Was ist da im Busch? Wieso kommen keine Nachrichten mehr über Cooperationen im OTC Bereich, es war schnell Kanada und Schweiz da, warum stockt das, wenn die Produkte doch angebliche Sensationen sind, das macht mich alles stutzig.
Mal gespannt auf was das alles rausläuft.
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
2 Antworten
Avatar
25.10.20 10:19:13
Beitrag Nr. 706 ()
Meiner Meinung hat die Forschung im Cannabis Sektor erst begonnen. Innocan sammelt schon.


Innocan ist der Ansicht, dass sein wachsendes, durch geistige Eigentumsrechte geschütztes Portfolio von Cannabisprodukten nicht nur revolutionäre Ansätze in der Schmerztherapie ermöglichen, sondern auch weitere Chancen für ein breites Spektrum von entzündlichen Erkrankungen eröffnen wird, für die es derzeit keine medizinischen Behandlungsmöglichkeiten gibt.
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
Avatar
25.10.20 12:44:12
Beitrag Nr. 707 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.487.870 von Poseidon61 am 25.10.20 08:34:17Welche Werbekanäle kennst du sonst noch, im deutschsprachigen Gebiet? Die man lesen würde. Ich finde den BullVestor jetzt persönlich WEGEN, seinen eher reisserischen Artikel auch nicht sehr gut gewählt. Aber wenn sonst nichts anders übrig bleibt?

Ich persönlich lese keine Fachartikel. Denn dort würde InnoCan erscheinen, wenn überhaupt. Und auch diese würde man bezahlen müssen. Also wo was ist nun besser? Oder anderst gefragt, wie erreicht am am ehesten viele potenzielle Anleger auf die Schnelle?

Das ist nicht immer eine einfache Frage. bullVestor hat eine Bestimmte Leserschaft. Und darauf baut Innocan auf, um ihre Bekanntheit zu steigern. Ich denke, dass dies dann irgendwann nicht mehr nötig ist. Derzeit ist man so nicht ganz schlecht bedient. Es geht auch a bisl darum, dass Produkt zu bewerben.

InnoCan bzw. Iris macht ja auch sehr viele Interviews auf canadischen Kanälen. Ist ja nicht so, als würde man nur auf BullVestor setzen. Du siehst. Man nutzt diverse mediale Kanäle. Das ist absolut richtig und wichtig für das Marketing.
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
1 Antwort
Avatar
25.10.20 12:58:44
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
25.10.20 13:01:35
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
25.10.20 17:10:21
Beitrag Nr. 710 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.488.976 von Karong am 25.10.20 12:44:12Die Disziplin PR gibt es demnach nicht :eek:

Denn zwischen wissenschaftlichen Artikeln und reißerischer Aktienpromotion stehen einem Unternehmen keine weiteren Möglichkeiten zur Verfügung um öffentlich auf sich aufmerksam zu machen, oder wie soll man ihren Beitrag verstehen?
InnoCan Pharma Corporation | 0,184 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Was geht hier? Wieder nur Luftnummer oder doch eine Rakete?