checkAd

NASH, eine schwer zu behandelnde Volkskrankheit

eröffnet am 04.05.20 14:41:29 von
neuester Beitrag 06.05.20 16:46:56 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.05.20 16:46:56
Beitrag Nr. 4 ()
Super Artikel


https://seekingalpha.com/article/4343544-ngm-biopharmaceutic…


NGM Biopharmaceuticals: Ein einzigartiges NASH-Geschäftsmodell






NGM Biopharmaceuticals | 19,00 $
Avatar
04.05.20 14:46:08
Beitrag Nr. 3 ()
Hier ein guter Artikel zum Thema, der einen schönen Überblick bietet.

https://seekingalpha.com/article/4325899-nash-second-wave
NGM Biopharmaceuticals | 15,25 €
Avatar
04.05.20 14:43:30
Beitrag Nr. 2 ()
Hier ein guter Artikel zum Thema, der einen schönen Überblick bietet.

https://seekingalpha.com/article/4325899-nash-second-wave
NGM Biopharmaceuticals | 15,25 €
Avatar
04.05.20 14:41:29
Beitrag Nr. 1 ()
Ich bin hier seit kurzer Zeit mit einer kleinen Position dabei.

Das Unternehmen ist interessant, da es eine spannende Substanz (Aldafermin) zur Behandlung von NASH entwickelt.
Beachten muss man, dass die Entwicklung in einer frühen Phase steckt und daher natürlich enormes Risiko birgt.
Aldafermin ist deshalb so interessant, da es einen Ansatz nutzbar macht, den man auch nach bariatrischer OP sieht.
Die Patienten, die sich einer solchen OP unterzogen haben, erfahren in der Mehrzahl eine dramatische Verbesserung ihrer Stoffwechsellage mit sehr positiven Effekten auf Gewicht, Glukosestoffwechsel und auch auf NASH.

Für die positiven Effekte auf NASH ist unter anderem die Normalisierung des FGF-Spiegels mitverantwortlich.
Dies möchte man sich mit der Entwicklung eines FGF-Analogons nutzbar machen, sodass Patienten auch ohne einen solch großen Eingriff, wie sie die OP darstellt, einen vergleichbaren Nutzen haben.

Mit Aldafermin bedient man sich sozusagen eines körpereigenen Moleküls.

Aktuell gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die in Entwicklungen zur Behandlung von NASH investieren, da der Markt ein enormes Potenzial hat.
Allerdings sind viele Ansätze mit nur mittelmäßiger Wirksamkeit dabei, bei gleichzeitig relativ hohen unerwünschten Arzneimittelwirkungen.
Dies ist u.a. der Komplexität der Erkrankung geschuldet.
Es befinden sich momentan 5 Substanzen in Phase 3 und erste Zulassungen werden ab 2021 erwartet.

Dennoch sehe ich für NGM Biopharma gute Chancen auch bei einem späteren Markteintritt, da der Ansatz kausaler ist und somit Vorteile in der Behandlung verspricht.
NGM Biopharmaceuticals | 16,68 $
 DurchsuchenBeitrag schreiben


NASH, eine schwer zu behandelnde Volkskrankheit