checkAd

Glaubt noch jemand, wir wären ein Rechtsstaat? (Seite 4)

eröffnet am 15.05.20 23:44:54 von
neuester Beitrag 26.05.22 22:13:31 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 4

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.05.20 11:04:43
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.707.989 von Isengrad am 16.05.20 17:34:54so stellt man die verlinkungen rein ;)

Zitat von Isengrad: Ich möchte meinen Fall kurz vorstellen und mit der Bitte um Verbreitung und Unterstützung verbinden: https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2722621/ BGH und BVerfG begründen die Ablehnung meiner Rechtsmittel nicht: https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2745085/ Hier wird klar gegen das GG und internationalem Recht verstoßen. Dies mit Wissen und Duldung vom Präsidialamt: https://rechtsstaat12.blogger.de/ Hier noch zu einem Text, der aufzeigt, daß einer ganzen Bevölkerungsgruppe systematisch Recht verweigert wird: https://www.facebook.com/antje.hofmann.90038/posts/158151839…
Avatar
16.05.20 17:34:54
Beitrag Nr. 2 ()
Ich möchte meinen Fall kurz vorstellen und mit der Bitte um Verbreitung und Unterstützung verbinden: https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2722621/" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2722621/ BGH und BVerfG begründen die Ablehnung meiner Rechtsmittel nicht: https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2745085/" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://rechtsstaat12.blogger.de/stories/2745085/ Hier wird klar gegen das GG und internationalem Recht verstoßen. Dies mit Wissen und Duldung vom Präsidialamt: https://rechtsstaat12.blogger.de/ Hier noch zu einem Text, der aufzeigt, daß einer ganzen Bevölkerungsgruppe systematisch Recht verweigert wird: https://www.facebook.com/antje.hofmann.90038/posts/158151839…
1 Antwort
Avatar
15.05.20 23:44:54
Beitrag Nr. 1 ()
Es gibt hier einige Threads zu dem Thema, die sind aber alle ziemlich schnell wieder eingeschlafen.

Aus meiner Sicht waren wir in der BRD nie ein Rechtsstaat. Die Nazis, die auf Hitler noch persönlich geschworen haben, wollten dies nicht. Wer sich ein wenig einlesen möchte, sollte die Broschüre vom BMJV zur Rosenburg anfordern, die kostenlos ist. Rostenburg war der erste Sitz des BMJ.

Beginnen möchte ich mit einem Thema, von dem ich und meine Familie nur am Rande betroffen waren, was mich aber trotzdem empfindlich gegenüber diesem Thema gemacht hat: http://www.archeviva.com/category/elternkind-entfremdung-par…

Wer meint, dies sei ein Problem, welches ihn nie betreffen wird und es ohnehin nur ganz wenige Kinder im Jahr betrifft, sollte hier 20 Minuten investieren:
Isi
  • 1
  • 4
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Glaubt noch jemand, wir wären ein Rechtsstaat?