checkAd

Comdirect vs. AdmiralMarkets vs. whSelfinvest

eröffnet am 18.05.20 21:10:10 von
neuester Beitrag 27.04.21 22:24:52 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
27.04.21 22:24:52
Beitrag Nr. 7 ()
ich bin bei comdirect seit über 10 Jahren Kunde.
und ich kann zur aktuellen comdirect nur sagen: mies, mieser, comdirect.
warum: ich warte seit über 6 Wochen auf die Übertragung von Verlusttöpfen.
Technisch ist in meinem Account bei comdirect alles so, wie es für ein V-topfübertragung sein muss.
Kommentar comdirect: "Wir haben da ein technisches Problem und können leider noch nicht sagen, wann wir das gelöst haben werden."
lächerlich ist das für einen Broker der sich selbst 1st-tier-discountbroker nennt.
Avatar
25.05.20 11:23:05
Beitrag Nr. 6 ()
Hallo crosas,

ich bin schon seit sehr sehr langer Zeit Kunde bei comdirect, schon vor der Übernahme durch die Commerzbank. Ich kann deine Erfahrungen und Funktionsbeschreibungen absolut nicht teilen. Mein CFD-Konto wird nicht "einfach so" in Luft aufgelöst, das wäre ja auch fatal. Ich bin mir sicher, dass dein Anliegen mit der comdirect sicher geklärt werden könnte und dir auch der Grund einer Auflösung genannt werden könnte. Überweisungen oder Order mit photo-TAN ist keine Pflicht, ich nutze sie nicht und werde sie auch nicht nutzen. Ich muss lediglich eine SMS TAN eingeben, das ist schnell und unproblematisch.

Probleme mit CFD-Handel die durch den Neustart deines Routers gelöst wurden haben mit 100%iger Sicherheit nichts mit dem Broker zu tun, sondern mit einem Problem lokal bei dir. Das alles rein ganz logisch aus technischer Sicht betrachtet.

Übrigens: ich habe IG Markets nicht in meiner Auswahl einbezogen, das interessiert mich also gar nicht. Ich habe die Frage -so denke ich- ziemlich präzise gestellt. Trotzdem danke für die Schleichwerbung.

Für hilfreiche Kommentare bin ich weiterhin sehr dankbar.

LG
Patricia
Avatar
23.05.20 08:14:55
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.741.805 von portofoli am 19.05.20 20:51:33Comdirect ist nicht mehr das, was sie waren. Hatte für nebenbei ein CFD Konto zum handeln, das wurde einfach so aufgelöst, nachdem ich tausende Euro zurück überweisen wollte. Übrigens sind die einfach verschwunden....?? Die Bank ist eine Katastrophe geworden, ( Überweisung mit Phototan, der größte Schwachsinn ) ob das mit der Übernahme durch die Commerzbank zusammenhängt weiß ich nicht.

Der CFD Handel lässt zu wünschen übrig. Mehrmaliger Ausfall...nicht schlecht, wenn man investiert ist. Durch Neustarten des Routers wurde das behoben. Aber das muss man erst einmal wissen.....Wenn schon CFD, dann bei IG Markets, die sind professioneller und haben andere Spreads .
Eigentlich schade, war jahrelang zufrieden mit comdirect, 🙁
Avatar
19.05.20 20:51:33
Beitrag Nr. 4 ()
Sorry ich vergaß zu erwähnen: ja es geht um CFD-Handel. Future möchte ich nicht handeln wegen der Nachschusspflicht, das ist mir einfach eine Hausnummer zu groß. Und ich trade auch nicht mit einem 30.000 EUR Konto. Also CFD-Handel.

@Juliusturm: da müsste dann die comdirect klar am besten abschneiden. Mir ist wichtig, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt, sprich: kein Market Maker in dem Sinne dass gegen die eigenen Kunden getradet wird, kein Slippage, Transparenz und faire/ehrliche/marktgerechte Kurse, Sitz in DL oder GB aber kein Zypern, Fiji, oder ähnliche und auch natürlich in Bezug auf Kosten aber auch Technik (Plattformen sowohl Softwarebasiert als auch Online, Smartphone Trading problemlos und vollumfänglich möglich, usw...)

ich würde einfach gerne Erfahrungen von "echten" Kunden hören, nicht das gefakte Geschwafel auf den Dutzenden Vergleichsportalen in denen offensichtlich das Anlocken von "Opfern" im Vordergrund steht.
1 Antwort
Avatar
19.05.20 18:21:51
Beitrag Nr. 3 ()
Am deutlichsten wird der Unterschied wohl im Insolvenzfall der einzelne Anbieter sein.
Avatar
19.05.20 17:44:49
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.728.062 von portofoli am 18.05.20 21:10:10Schwierig zu vergleichen!

Online Bank vs CFD Anbieter vs Future Broker.

Oder nur in Bezug auf den CFD Handel, den alle drei anbieten?
Avatar
18.05.20 21:10:10
Beitrag Nr. 1 ()
Hallo Forum,

gibt es jemanden unter euch, der schonmal Kunde bei mindestens zwei der im Betreff genannten Broker war und kurz über die wichtigsten Erfahrungen berichten könnte? Bitte nur ernstgemeinte Kommentare, aus persönlicher Erfahrung. Nicht vom Hörensagen und anhand irgendwelcher kommerzieller Brokervergleichsseiten, sondern wirklich nur eigene Erfahrungen.

Freue mich auf eure Kommentare. Vielen herzlichen Dank im Voraus.

LG
Patricia
1 Antwort
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Comdirect vs. AdmiralMarkets vs. whSelfinvest