checkAd

Fiverr - Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen

eröffnet am 17.06.20 20:29:21 von
neuester Beitrag 18.05.22 19:33:08 von

ISIN: IL0011582033 | WKN: A2PLX6 | Symbol: 11V
35,78
14:08:07
Tradegate
-0,43 %
-0,16 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 7

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.05.22 19:33:08
Beitrag Nr. 61 ()
Fiverr: A Massive Play On The Gig Economy, But At What Price?

https://seekingalpha.com/article/4512905-fiverr-a-massive-pl…
Fiverr International | 35,76 €
Avatar
14.05.22 12:35:56
Beitrag Nr. 60 ()
Sks Formationen in eine Langzeitstudie zu stecken, finde ich schon seltsam, warum nicht auch noch Tassen oder WsLOL. Dieser Art CT konnte ich noch nie etwas abgewinnen. Was in meinen Augen funktioniert, sind Umkehranzeichen, Ausbruchniveaus und Panikartige Marktlagen, fear and greed, wie wir sie am Donnerstag hatten. Da steige ich in führende softwaregestützte Zukunftswerte wie FVRR ein, die ein profitables Geschäftsfeld entwickeln.
Fiverr International | 36,94 €
Avatar
14.05.22 11:06:13
Beitrag Nr. 59 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.572.353 von H2OAllergiker am 13.05.22 17:02:18Auf der Suche solcher Nachweise bin ich ja. Ich finde aber immer nur Ergebnisse wie dieses hier:

"Allerdings hat eine Studie der University of Iowa (Zur Erfolgsmessung technischer Handelsumsätze) aus dem Jahr 2006 keine klaren Ergebnisse geliefert, in weit technische Analysemodelle einen Rückschluss auf die künftige Marktentwicklung zulassen.Im Rahmen der Studie wurden mehrere tausend Schulter-Kopf-Schulter Formationen bei S&P 500 Aktien untersucht, dabei wurde kein Hinweis darauf gefunden, dass charttechnische Formationen irgendeine Aussagekraft haben."

Dass Hobbyanleger es als einen Nachweis ansehen, wenn sie zweimal hinter einander richtig lagen, halte ich nicht für sonderlich relevant.

Naja, egal.
Hier geht es um Fiverr. Und obwohl ich hier fett im Minus bin, halte ich das Geschäftsmodell nach wie vor für sehr Erfolg versprechend. Und so schlecht lief das erste Quartal nicht. Umsatz +27%,beim Ergebnis gibt es noch Spielraum nach oben.
Ich habe daher gestern noch einmal gekauft.
Fiverr International | 36,94 €
Avatar
13.05.22 17:02:18
Beitrag Nr. 58 ()
Ich sage mal so, Markttechnik funktioniert nachweislich. Das sind Dinge wie stg. Dreiecke die sich auflösen(/müssen), weil dort Verkaufsorder liegen, die irgendwann weg sind, und den Kurs freilassen. Michael Voigt hat dazu ein geniales Buch geschrieben.

Und FibonacciRetracements als Ziele ebenso.
Des weiteren Candlesticks als Umkehrformationen.
Zähle ich jetzt mal unter CT...

Studien? Ich bitte dich.
Fiverr International | 36,77 €
1 Antwort
Avatar
13.05.22 16:52:57
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.458.124 von H2OAllergiker am 29.04.22 16:21:55
Zitat von H2OAllergiker: Charttechnik funktioniert nur an der Hauptbörse mit den höchsten Umsätzen,


Das stimmt nicht ganz. Charttechnik funktioniert nirgends. Die Studien, die ich kenne, kommen zum Ergebnis, dass Charttechnik keine überzufälligen Erfolge nachweisen kann. Dass man im Einzelfall mal einen Glückstreffer landet, liegt in der Natur der Sache. Denn Kurse können ja nur hoch oder runter gehen.
Ich würde mich aber freuen, wen du mich widerlegst und mir eine (seriöse) Studie zeigst, die mich Lügen straft.
Fiverr International | 36,77 €
Avatar
29.04.22 18:50:52
Beitrag Nr. 56 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.459.105 von bernharde am 29.04.22 17:55:52Ich brauche keinen Rechner, wenn der Kurschart in der Heimwährung vorliegt. Durch die Währungsschwankungen sind EUR und USD Kurse eben nicht gleich, Wenn es in Deutschland ein Gap gibt, wird es das in den USA nicht auch geben müssen, streng dich mal an
Fiverr International | 52,04 €
Avatar
29.04.22 17:55:52
Beitrag Nr. 55 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.458.124 von H2OAllergiker am 29.04.22 16:21:55
Zitat von H2OAllergiker: Charttechnik funktioniert nur an der Hauptbörse mit den höchsten Umsätzen, geringes Volumen und Währungsschwankungen machen eine CA auf Eurobasis sinnlos, da o ohne Kurs/Umsatzqualität und Aussagekraft. ...Anfängerwissen...
Jeder Cent etc. zählt dann bei Kursprognosen


Non-Sense. Das ist bei Fiverr (und bei den meisten) völlig schnuppe. Die Charts sind eh gleich und die Auffangzonen erkennt man wer Augenlicht hat. Das braucht es keine Tools. Wer in Dollar kaufen will, kann ja selber umrechnen - da ist aktuell ja so gar nicht schwer, aber nehmt ihr lieber den Rechner, damit ihr auf den Cent genau wisst wann ihr zu schlagen müsst. Seid ihr von der Komikertruppe? :laugh:
Fiverr International | 52,90 €
1 Antwort
Avatar
29.04.22 16:21:55
Beitrag Nr. 54 ()
Charttechnik funktioniert nur an der Hauptbörse mit den höchsten Umsätzen, geringes Volumen und Währungsschwankungen machen eine CA auf Eurobasis sinnlos, da o ohne Kurs/Umsatzqualität und Aussagekraft. ...Anfängerwissen...
Jeder Cent etc. zählt dann bei Kursprognosen
Fiverr International | 53,56 €
3 Antworten
Avatar
29.04.22 16:09:53
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.455.691 von Leland_Gaunt am 29.04.22 12:27:57
Zitat von Leland_Gaunt: Sorry aber Charttechnik- selbst wenn sie was bringen würde - würde sicherlich nur an der Heimatbörse etwas bringen. Euro Kurs juckt kein Mensch.


:laugh: Erklär das mal genau. Bin schon gespannt...
Fiverr International | 54,59 €
Avatar
29.04.22 12:35:58
Beitrag Nr. 52 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 71.455.691 von Leland_Gaunt am 29.04.22 12:27:57Genau, ich habe in meinen ersten Jahren auch solches gesagt, das war 2000-2002, vor und in den Crashs...
Fiverr International | 52,72 €
  • 1
  • 7
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Fiverr - Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen