checkAd

    SEMPERIT strong buy das Superschnäppchen

    eröffnet am 03.07.20 12:35:05 von
    neuester Beitrag 22.04.24 19:42:56 von
    Beiträge: 228
    ID: 1.327.237
    Aufrufe heute: 1
    Gesamt: 24.384
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 23

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 22.04.24 19:42:56
      Beitrag Nr. 228 ()
      Semperit sieht zum aktuellen Kurs interessant aus, Forumsbeiträge sind relativ rar, gibt es grössere Risiken?
      Semperit Holding | 11,90 €
      Avatar
      schrieb am 28.03.24 22:43:27
      Beitrag Nr. 227 ()
      CEO Karl Haider kauft 9000 Aktien
      Gutes Signal vom CEO.
      Hoffen wir den Boden gefunden zu haben.
      Bin gespannt wie hoch die Dividende 2023 ausfallen wird
      So long
      only

      Semperit-CEO Karl Haider hat am 27. März über die Wiener Börse in Summe 9000 Aktien zu je im Schnitt 11,204 Euro erworben, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.
      Semperit Holding | 12,20 €
      Avatar
      schrieb am 19.03.24 09:50:22
      Beitrag Nr. 226 ()
      Ich finde die heute gemeldeten bereinigten Zahlen "solide" für Semperit ebenso die Aussichten für 2024.
      Der netto Gewinn paßt grob zur MK, ich denke der Semperit Kurs wird eher vor sich hin dümpeln in einer Range von 10-15€. Im Prinzip waren sie da ja auch schon vor Corona angekommen, bis der Hype um ihre Medizin Sparte den Kurs und Gewinne explodieren ließ.
      Hier fehlt mM schlicht die Fantasie für Wachstum und spannende Produkte das hier Investoren einsteigen.
      p.s. @101cent , mit dem gemeldeten Verlust, schmilzt auch das EK

      LG Starter87

      https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/semperit-nach-tra…
      Semperit Holding | 12,06 €
      Avatar
      schrieb am 08.03.24 12:35:59
      Beitrag Nr. 225 ()
      Heute mal zugeschlagen, 12,32, mal sehen wie die Zahlen am 19.03. sind
      Semperit Holding | 12,04 €
      Avatar
      schrieb am 08.11.23 12:39:35
      Beitrag Nr. 224 ()
      Einem Eigenkapital von 414,5 Mio € zum 30.09.2023 steht hier eine Marktkapitalisierung von 14,50 € * 20,57 Mio Aktien = 298,265 Mio € heute gegenüber. Differenz ca 116 Mio €.. Und kein Hedgefond in der Gegend ??
      Semperit Holding | 14,56 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      InnoCan Pharma
      0,1900EUR +2,98 %
      Aktie kollabiert! Hier der potentielle Nutznießer! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 05.09.23 23:35:27
      Beitrag Nr. 223 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.387.386 von Hitman2 am 01.03.23 18:40:47Die Basisdividende von 1,50 Euro pro Aktie wurde wie geplant im April 2023 ausbezahlt.
      Die Bonusdividende wird 3 Euro pro Aktie betragen und der Ex-Tag wird der 11.9.2023 sein.
      Semperit Holding | 22,95 €
      Avatar
      schrieb am 01.03.23 18:40:47
      Beitrag Nr. 222 ()
      Semperit
      Semperit-Vorstand schlägt für 2022 Basisdividende von EUR 1,50 je Aktie plus eine bedingte Zusatzdividende von EUR 2,00 bis EUR 3,50 je Aktie vor
      https://www.semperitgroup.com/de/newsroom/ad-hoc-information…
      Semperit Holding | 22,75 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 16.12.22 19:45:19
      Beitrag Nr. 221 ()
      Ohne die verkaufte Medizinsparte hat die verbleibende Industriesparte ein Ebit von ca. 100 Mio, Gewinn etwa 75 Mio.
      Cashüberschuss vor dem Deal war 92 Mio.

      MK bei Kurs 19,50 um die 400 Mio.

      Irgendwie das Gegenteil von teuer, die gute, alte Semperit.
      Semperit Holding | 18,60 €
      Avatar
      schrieb am 16.12.22 17:16:55
      Beitrag Nr. 220 ()
      Semperit tritt Medizingeschäft an asiatischen Handschuhproduzenten ab
      Harps Global übernimmt um 115 Mio. Euro - Von dem Deal ausgenommen ist zunächst die Fertigung im österreichischen Wimpassing und die Verpackung dieser Ware im ungarischen Sopron

      Die Semperit AG Holding verkauft ihren Unternehmensbereich Sempermed, das bedeutet das Geschäft mit Operations- und Untersuchungshandschuhen. Die Sparte geht um 115 Mio. Euro an den südostasiatischen Handschuhproduzenten Harps Global Pte. Ltd. mit Sitz in Singapur und Produktion in Malaysia, wie der Konzern Freitagnachmittag bekanntgab. Zunächst nicht mitveräußert werde die Produktion im österreichischen Wimpassing.
      Von dem Verkauf ausgenommen sei "zunächst die Produktion von Operationshandschuhen im österreichischen Wimpassing und deren Verpackung im ungarischen Sopron, die für den Erwerber als Auftragsfertigung noch mehrere Jahre fortgeführt werden wird", hieß es in der Aussendung. Für die Transaktion ist noch grünes Licht seitens der zuständigen Behörden nötig. Dieses werde für das zweite Quartal 2023 erwartet.

      Semperit gab in diesem Zusammenhang auch einen voraussichtlichen "Wertaufholungsbedarf" in der Größenordnung von etwa 30 bis 35 Mio. Euro für das Vermögen der Sempermed bekannt. Der genaue Betrag werde mit der Veröffentlichung des Jahresergebnisses für 2022 am 22. März 2023 bekanntgegeben.
      Semperit Holding | 18,60 €
      Avatar
      schrieb am 16.11.22 11:53:34
      Beitrag Nr. 219 ()
      Nur Sempermed zieht den eigentlich gut aufgestellten "Rest" von Semperit weiter runter, allein in Q3 nun für eine negatives EBIDTA von knapp 20 Mio.€ verantwortlich. Da graults ja einem vor 2023.
      Ich bleibe dabei ein Debakel / Missmanagment den alten Vorstandsbeschluss von 2019 tu Sempermed mit den Verkaufsabsichten nicht in der Corona Wiederbelebungsphase gewinnbringend verkauft zu haben. Aber im nach hinein sind wir natürlich alle schlauer. Es gab ja, warum auch immer auch ein Führungswechsel.

      LG Starter87

      https://www.eqs-news.com/de/news/corporate/semperit-ag-holdi…
      Semperit Holding | 19,96 €
      • 1
      • 23
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      -1,79
      +0,26
      +1,05
      -3,89
      -1,70
      -0,91
      +1,73
      +1,32
      -0,61
      -0,69
      SEMPERIT strong buy das Superschnäppchen