checkAd

Diskussion TAAT Global Alternatives Inc (Seite 2812)

eröffnet am 03.07.20 20:27:47 von
neuester Beitrag 14.06.21 00:12:42 von


  • 1
  • 2812
  • 2941

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.09.20 11:50:46
Beitrag Nr. 1.294 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.166.508 von tesaa4 am 23.09.20 11:44:26Tja wenn tesaa4 für TAAT Werbung macht will das eben keiner sehn.
TAAT Global Alternatives | 1,385 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.20 11:48:57
Beitrag Nr. 1.293 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.166.400 von karsten159 am 23.09.20 11:38:09Ja davon gehe ich auch aus. Ich sag mal, dass es bei einem Kurs zwischen 5 und 10 Euro (eher 7 Euro) zu einer Übernahme kommt. Vermutlich wird der Preis pro Aktie niedriger sein als auf der Börse. Vielleicht zwischen 4 und 7 Euro. Ich denke Dass wir mit 5 Euro gut rechnen könnten.
Bin selbst gerade am überlegen, ob ich aus anderen Aktien aussteigen sollte, um alles da rein zu investieren. 🤔
Ich habe bereits über 100% mit taat gemacht, aber da gibt es noch soviel mehr Luft nach oben, dass es vielleicht dumm wäre mir diesen Aktienboom entgehen zu lassen. Ich sehe jetzt wo sie die Materialien für die Produktion besorgt haben und deren Lager voll sind, keine Bedenken mehr darin, dass sie nicht mehr produzieren sollten.
Ich denke das wird noch wie eine Rakete abgehn. So richtig erst nach regulerer Produktion und Verkauf, dann wird es vermutlich sehr rasch auf 4 oder 5 Euro gehn. Vielleicht sehn wir nächstes Jahr sogar die magische 7.
TAAT Global Alternatives | 1,385 €
Avatar
23.09.20 11:47:45
Beitrag Nr. 1.292 ()
Taat Lifestyle & Wellness Ltd.: "Der Plan für die Markteinführung beginnt hier": Taat erhält ca. 3,2 Tonnen Beyond Tobacco-Basismaterial zur Vorbereitung der Herstellung
Taat hat etwa 3,2 Tonnen Basismaterial für Beyond Tobacco in seiner Verarbeitungsanlage in Las Vegas (Nevada) erhalten, das veredelt und zu seinem Vertragshersteller transportiert werden soll, um die erste "vertriebsfertige" Charge von Beyond Tobacco herzustellen, die in einem aktualisierten Packungsdesign verpackt werden soll, dessen Fertigstellung derzeit noch aussteht. Die Menge des erhaltenen Materials wird voraussichtlich ausreichen, um mindestens 15.000 Stangen Zehnerpackungen Beyond Tobacco herzustellen. Das Unternehmen rechnet derzeit mit einer Vorlaufzeit von nicht mehr als sechs Wochen, bis diese Charge verpackt und versandfertig ist.

Las Vegas und Vancouver, 22. September 2020 - Taat Lifestyle & Wellness Ltd. (CSE: TAAT) (OTC: TOBAF) (Frankfurt: 2TP2) (das "Unternehmen" oder "Taat") freut sich bekannt zu geben, dass seine Verarbeitungsanlage in Las Vegas (Nevada) eine große Lieferung von Basismaterial für Beyond Tobacco erhalten hat, das nach dem Trimmen und Vorbereiten für die Veredelung dem firmeneigenen vierzehnstufigen Prozess unterzogen werden soll, der eine Nettomenge von 3,2 Tonnen verwertbaren Materials ergeben soll. Anschließend soll das fertige Basismaterial für Beyond Tobacco zum Herstellungspartner des Unternehmens (der "Hersteller") transportiert werden, um die erste "vertriebsfertige" Charge von Beyond Tobacco herzustellen. Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung mit dem Unternehmen, die günstige Preisbedingungen für die Produktion von Beyond Tobacco vorsieht, darf der Name des Herstellers nicht veröffentlicht werden. Das Unternehmen veranschlagt eine Vorlaufzeit von etwa sechs Wochen für diese Charge des Basismaterials, das intern veredelt und zum Hersteller transportiert wird, wobei das Produkt Beyond Tobacco im Industriestandardformat "Packung und Stange" verpackt und versandfertig auf Paletten im Lager des Herstellers gelagert wird.

Das Unternehmen hat Beyond Tobacco entwickelt, um ein einzigartiges tabak- und nikotinfreies Produkt mit Tabakaroma anzubieten, das bisherigen Tabakrauchern hilft, Nikotin hinter sich zu lassen. Ungefähr 1,3 Milliarden Menschen weltweit sind Tabakkonsumenten1, von denen viele den Ausstieg aus dem Nikotinkonsum anstreben. Dies wird zum Teil durch Daten der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC aus dem Jahr 2018 belegt, die besagen, dass 55,1 % der erwachsenen Raucher im vergangenen Jahr versucht haben, mit dem Rauchen aufzuhören, obwohl dies nur 7,5 % in diesem Zeitraum gelunge ist2. Zwar sind derzeit mehrere Alternativen zum Rauchen von Tabakzigaretten auf dem Markt (z.B. Kaugummi, Lutschtabletten, Vaping), doch werden solche Alternativen häufig zugunsten von Tabakzigaretten aufgegeben, obwohl sie Nikotin enthalten. Um die bekannten sensorischen Elemente des Zigarettenrauchens, wie Geschmack und Geruch des Tabaks und die "motorischen Gewohnheiten" des Schnippens der Asche, zu vermitteln, hat Taat versucht, die Erfahrung des Rauchens einer Tabakzigarette als zentrales Leistungsversprechen von Beyond Tobacco genau nachzuahmen. Mit Hilfe einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik erzeugt das Basismaterial von Beyond Tobacco beim Anzünden einen Geschmack und ein Aroma, das dem von Tabak ähnelt, obwohl es keinen eigentlichen Tabak enthält. Unter der Leitung der kürzlich ernannten Führungskräfte von Taat, die vor ihrem Eintritt bei Taat in einem "Big Tobacco"-Unternehmen Funktionen in den Bereichen Strategie, Vertrieb, Lieferkette und Markteinführung innehatten, legt das Unternehmen derzeit die Grundlage für die Einführung von Beyond Tobacco im 4. Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten.

In einer Pressemitteilung vom 18. September 2020 gab das Unternehmen bekannt, dass nach der endgültigen Formulierung des Basismaterials für Beyond Tobacco die erste Charge des veredelten Materials im Produktionsmaßstab an den Hersteller geschickt wurde, um kommerzielle Muster für potenzielle Vertriebshändler und Großhändler sowie strategische Partner herzustellen. Um sicherzustellen, dass die marktreife Version von Beyond Tobacco zum Zeitpunkt der Markteinführung (die im 4. Quartal 2020 erfolgen soll) in ausreichender Menge zur Verfügung steht, bestellte das Unternehmen eine große Menge an Basismaterial, das nach dem Trimmen und Vorbereiten voraussichtlich einen Nettoertrag von etwa 3,2 Tonnen erbringen wird. Die Lieferung des Rohmaterials, die unten in der Anlage des Unternehmens in Las Vegas (Nevada) abgebildet ist, wird voraussichtlich für die Produktion von mindestens 15.000 Stangen Zehnerpackungen Beyond Tobacco ausreichen. Das Unternehmen geht davon aus, dass diese erste Charge von Beyond Tobacco für den Einzelhandelsmarkt bis spätestens Anfang November 2020 vollständig aufbereitet und versandfertig sein wird. Der Hersteller wird das fertige Produkt von Beyond Tobacco in seinem Lager auf versandfertigen Paletten lagern, wobei die ausgehenden Lieferungen an Vertriebshändler, Großhändler und Einzelhändler (oder ihre jeweiligen Distributionszentren) gemäß den Anweisungen von Taat erfolgen sollen.

Lieferung des Basismaterials von Beyond Tobacco im September 2020 in der Verarbeitungsanlage des Unternehmens in Las Vegas (Nevada). Ca. 3,2 Tonnen verwendbares Basismaterial werden voraussichtlich aus dieser Lieferung stammen, was die Produktion von mindestens 15.000 Stangen Zehnerpackungen Beyond Tobacco ermöglichen sollte.

Darüber hinaus freut sich das Unternehmen bekannt zu geben, dass es in Kürze ein überarbeitetes Design für die Beyond Tobacco-Packung veröffentlichen wird, das für die Markteinführung des Produkts verwendet werden soll. Taat hat einen professionellen Grafiker beauftragt, der für ein internationales Tabakunternehmen Verpackungsdesigns und andere Markenkomponenten entworfen hat. Da dieser Grafiker mit den Verpackungsstandards der Tabakindustrie vertraut ist, sowohl in Bezug auf die Erstellung überzeugender Stile als auch auf die Einhaltung verschiedener gesetzlicher Richtlinien für Verpackungen, ist das Management von Taat mit allen bisher vorgelegten Konzeptentwürfen sehr zufrieden. Das endgültige Beyond Tobacco-Packungsdesign soll nach Erhalt aller erforderlichen internen Genehmigungen an den Hersteller zum Druck übermittelt werden, und das endgültige Packungsdesign soll kurz danach der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Der CEO von Taat, Setti Coscarella, erklärte: "Ich sage den Leuten immer, sie sollen darauf achten, was ein Unternehmen tut, nicht nur darauf, was es sagt. Da wir uns noch in einem frühen Stadium befinden, können wir nicht immer mitteilen, was wir tun, weil wir sonst unseren Wettbewerbsvorteil verlieren könnten. Je weiter wir jedoch mit unseren Plänen für den Start von Beyond Tobacco vorankommen, desto mehr können wir von dem berichten, was wir unternehmen. Das gibt uns die Möglichkeit zu zeigen, dass unsere Taten tatsächlich mit unseren Worten übereinstimmen. Wenn man bedenkt, wie schnell unser Wachstum in dieser globalen Industrie mit einem Volumen von $814 Milliarden sein kann, müssen wir die Lieferkette für Beyond Tobacco sorgfältig aufbauen, um sicherzustellen, dass wir nicht nur den anfänglichen Bedarf decken, sondern auch nach oben skalieren können, um den zukünftigen Bedarf in jeder vorhersehbaren Menge decken zu können. Die Verfügbarkeit des Produkts und der Formulierung ist nur der erste Schritt. Um eine erfolgreiche Markteinführung durchzuführen und diesen Erfolg gewinnbringend aufrechtzuerhalten, bedarf es eines robusten Netzwerks von Rohstofflieferanten, Herstellern, Händlern und einer Verkaufsmannschaft vor Ort. Noch wichtiger: Ein zuverlässiges Inventar des Produkts ist erforderlich, um zu vermeiden, dass die Kunden durch Regallücken enttäuscht werden. Das mag sich nach einem guten Problem anhören, da es die Nachfrage widerspiegelt... , aber es ist genau das Problem, das die Einzelhandelskette Target hatte, als das Unternehmen in den kanadischen Markt eingestiegen ist und häufig leere Regale aufwies, weil die Produkte ausverkauft waren. Target gibt es in Kanada nicht mehr, und das war einer der Hauptgründe dafür. Eine schnelle Markteinführung ist absolut wichtig, aber sie sollte niemals auf Kosten der korrekten Durchführung gehen, um langfristiges Wachstum und Rentabilität zu gewährleisten. Daher betrachte ich dies als einen Marathon, nicht als ein Kurzstreckenrennen. Nachdem wir nun alles zusammengetragen haben, was wir brauchen, um den Ball ins Rollen zu bringen, werden wir uns an die Arbeit machen, um das Basismaterial für Beyond Tobacco zu verfeinern, es zum Hersteller zu bringen und die Zigarettenstängel von Beyond Tobacco in die neu gestalteten Packungen zu stecken. Wir können es kaum erwarten, sie zu enthüllen. Dann werden sie auf Paletten im Lager des Herstellers liegen und für die Auslieferung bereit sein, sobald die ersten Großhandelsbestellungen eintreffen und Beyond Tobacco einen Schritt weiter auf den Weg zur Verkaufsreife im Einzelhandel bringen. Dieser Prozess wird voraussichtlich insgesamt nicht länger als sechs Wochen dauern, was bedeutet, dass der lang erwartete Tag der Einführung von Beyond Tobacco immer näher rückt."

Richtigstellung: In der Pressemitteilung des Unternehmens vom 18. September 2018 ("Erste handelsübliche Charge des Basismaterials für Beyond Tobacco wurde an Produktionspartner zur Herstellung von Warenmustern ausgeliefert") wurde fälschlicherweise angegeben, dass der Hersteller in der Lage sei, bis zu einer Million Stängel pro Minute herzustellen. Obwohl eine solche Produktionsrate nicht plausibel ist und es unwahrscheinlich ist, dass Leser durch diesen Fehler in die Irre geführt wurden, korrigiert das Unternehmen hiermit in gutem Glauben, dass die korrekte Produktionsgeschwindigkeit für den Hersteller bis zu 2.000 Stängel pro Minute beträgt.
TAAT Global Alternatives | 1,385 €
Avatar
23.09.20 11:45:53
Beitrag Nr. 1.291 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.162.737 von tesaa4 am 23.09.20 07:20:32
Zitat von tesaa4:
Zitat von Budy29: Hier das aktuelle Interview mit dem Gründer Joe Deigham :-) !!!!




😂😂😂Rich TV !!

Ist ja aufgemacht wie damals bei
Markus Frick ,
aus meiner Sicht ,
der Clown links ist das evtl. sein Sohn !!??

Übrigens dieses Rich TV 😂 scheint wohl die einzige bezahlte Platt - Form zu sein,
die solche Manager von deregulierten Listungen an CAN Buden ins Studio gegen Entgelt einladen ,
Halo war auch mehrmals dort !

Den Jahreschart dazu gibts kostenlos zur Einsicht auf WO !

Das wird noch richtig lustig hier im Forum !

Hat übrigens jemand registriert das Tat bereits
seine erste Korrektur
vom letzten Statement zum aktuellen hinterlegen musste ?!

😂

.... mal abgesehen von soll , könnte , hätte ......


..... läuft doch ! 😎
TAAT Global Alternatives | 1,380 €
Avatar
23.09.20 11:44:26
Beitrag Nr. 1.290 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.164.801 von Juniormininginvestor am 23.09.20 09:55:10
Zitat von Juniormininginvestor: MUST SEE



😂😂😂Rich TV 🤥🙈
TAAT Global Alternatives | 1,380 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.20 11:42:17
Beitrag Nr. 1.289 ()
aufmagaziniert....datt is DAS wort des jahres....reicht auch ihm eine taat tropical!!!
TAAT Global Alternatives | 1,385 €
Avatar
23.09.20 11:38:30
Beitrag Nr. 1.288 ()
Für die Leute die nicht gern Links anklicken, TAAT hat über 3,5 Tonnen Tabakozeug aufmagaziniert für die Produktion. Das Zeug ist der Tabakersatz. Wenn ihr euch ausrechnen könnt wieviele zigaretten aus 3,5 Tonnen produziert werden kann, wisst ihr wieviele in den ersten Tagen produziert wird. 😁
TAAT Global Alternatives | 1,395 €
Avatar
23.09.20 11:38:09
Beitrag Nr. 1.287 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.166.205 von unterhorst am 23.09.20 11:24:56
Zitat von unterhorst: ich habe investiert auf lange sicht...sollte der kurs nur so mal angenommen wirklich bei 5euro liegen,so werd ich einen teil los um meinen einsatz plus einen schönen obulus raus zu haben..und bei entsprechenden kurs auch wieder zukaufen....aber ersma gucken.


Ich bin der festen Meinung, das hier ist alles nur der Anfang. Wenn wir nicht komplett auf eine kriminelle Bande (siehe Wirecard) reingefallen sind. Undenkbar ist heutzutage nichts, aber diesen Eindruck habe ich einfach bisher nicht gewinnen können.
Die Jungs wissen ganz genau, was Sie da für eine Perle entwickelt haben und nun an den Start bringen dürfen. Die Kalkulation für das Produkt wird auch stimmen. Nicht umsonst kann z.B. PM extrem hohe Dividenden zahlen. Welche Steine am Wegesrand liegen werden bei der kommenden Entwicklung, kann ich nicht einschätzen, aber ich glaube an den Erfolg.
5 Euro wird auf lange (oder auch kurze) Sicht nicht das Ende der Fahnenstange sein.
TAAT Global Alternatives | 1,395 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.20 11:36:34
Beitrag Nr. 1.286 ()
the DATE IS SET!!!
ich weiss nicht wieviele dass mitbekommen haben Joe sagt Min 17 das DATUM DES PRODUKTLAUCH Q42020 ist gesetzt, wow die wissen dass es losgeht und keine weiteren Verzögerungen...
TAAT Global Alternatives | 1,390 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.09.20 11:32:22
Beitrag Nr. 1.285 ()
Ich habe gehört hier brennt es? Ich habe nen Benzinkanister mitgebracht. 😁

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-09/5076955…
TAAT Global Alternatives | 1,380 €
  • 1
  • 2812
  • 2941
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Diskussion TAAT Global Alternatives Inc