Norsemont Mining - ein riesiger Goldschatz in den Anden? (Seite 6)

eröffnet am 06.07.20 09:33:10 von
neuester Beitrag 15.01.21 13:43:25 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
05.11.20 17:41:39
Norsemont Mining | 0,915 €
1 Antwort
Avatar
06.11.20 13:18:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.608.655 von Juniormininginvestor am 05.11.20 17:41:39sieht gut aus... Aber Norsemont ist schon sehr dolle gelaufen im Moment gibts zahlreiche Explorer im Sonderangeot
Norsemont Mining | 0,955 €
Avatar
06.11.20 13:20:45
Obwohl sehe gerade sind auch ganz schön abgeschmiert und auf einem deutlich günstigeren Niveau. Hatte das garnicht mitbekommen.
Ist also schon ein Investment wert eventuell
Norsemont Mining | 0,955 €
1 Antwort
Avatar
07.11.20 11:01:12
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.617.883 von wallstone am 06.11.20 13:20:45ja alle Goldminen Titel und Explorer haben arg gelitten aber jetzt gehts aufwärts siehe Gold und massive Unsicherheit US Wahlen!
2021 wird genial ich werde mein Kapital im schlechtesten Falle verdoppeln und im Best Case 3-5x erhöhen habe ein Top Portfolio zusammen mit Titeln die immenses Potentzial haben wie Great Bear oder De Grey Mining
Norsemont Mining | 0,945 €
Avatar
20.11.20 11:34:56
gute Firmenpresentation...

Norsemont Mining | 0,690 €
1 Antwort
Avatar
20.11.20 11:37:12
auf dem Niveau kann man jederzeit nachkaufen, Unterbewertung ist jetzt echt immens....selbst mit den niedrigsten Preisen von je 20 USD je Unzen und 5.5 Mio Gold faire Bewertung ohne alle Infrastruktur ist 100 Mio selbst wenn die keine neue Unzen finden hahaha
Norsemont Mining | 0,690 €
Avatar
20.11.20 15:53:32
Eingestiegen und lege ggfs die Tage nochmal drauf.
Norsemont Mining | 0,690 €
Avatar
20.11.20 16:01:45
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.781.165 von Juniormininginvestor am 20.11.20 11:34:56
Kursverfall in den letzten Monaten
Das Video gefällt mir wiedermal sehr gut und bringt zumindest ein wenig Licht ins Dunkle, was den Kursverfall in den letzten Monaten angeht. Laut Aussage von Marc Levy (ca. ab Minute 20) ist wohl ein größerer Investor abgesprungen und hat kräftig über die Börse verkauft was unglaublich Druck auf der Kurs ausgeübt hat. Ich bin weiterhin positiv und versuche hier und da ein wenig Geld zusammenzukratzen um auf dem aktuellen Niveau nachzukaufen. Ist natürlich keine Handlungsempfehlung sondern meine persönlich Meinung.
Norsemont Mining | 0,690 €
Avatar
20.11.20 16:21:44
ja genau grosser ist raus und 43-101 wurde bestätigt! Han auch die Firma angeschrieben und sie hat geantwortet, ich erwarte noch die Infos in welchen Kathegorien die 5.5 Mio Unzen sind ob inferred oder welche qualität aber nach allen Analysekriterien hat das Depot und Infrastruktur einen Wert von ca 200-250 Mio Dollar
Norsemont Mining | 0,695 €
Avatar
22.11.20 10:52:42
Levy sage sie hätten Anfragen gehabt von 3 grossen institutionellen Funds einer sei branchenweit sehr bekannt ich sage dies war sprott und sie haben Geld abgelehnt! Gesammtes Bohrprogramm 2021 finanziert und wollen keine neuen Aktien ausgeben sehr gut! Working Capital 27 Mio CAD und Chefgeologe macht Anfang Dez side visit für 43-101 Resourcenschätzung und dazu min 8 neue Targets für 50000 Meter drilling also ich kaufe weiter zu und eines Tages lachen wir über aktuelle Kurse! Min min 3-5 Euro ist das Projekt wert, die geologischen Daten sprechen für 20-25 mio unzen.Die Mine wurde ja 1988-1992 nur bis glaub 40 meter abgebaut und Bohrungen bis 70 Meter. Neue Drills jetzt bis 300 meter und solche geothermalen Gold Kupfer Porphyrs werden immer dichter mit Goldgehalten umso tiefer dies liegt, wenn Mineralisierungen bis 300 meter bestätigt werden ist die Resource min 4x so gross!! (300÷70). Sehr ähnlich wie Lepanto Mine Philippinen mit 20 Mio Unzen Gold.
Norsemont hat ein weltklasse Geologenteam siehe David Laing Art Freeze und weitere mit gemachten M& A 25 Mia inkl Levy...halte über 10 Goldminenaktien und hier bin ich echt sehr sicher dass das was grosses wird...
Norsemont Mining | 0,680 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Norsemont Mining - ein riesiger Goldschatz in den Anden?