checkAd

Core One Labs -- top oder flop?

eröffnet am 10.07.20 10:01:29 von
neuester Beitrag 17.10.21 23:42:23 von

WKN: A3CSSU | Symbol: LD6
1,176
12:13:35
Tradegate
+0,17 %
+0,002 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 123

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.10.21 23:42:23
Beitrag Nr. 1.226 ()
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
17.10.21 01:42:04
Beitrag Nr. 1.225 ()
Hallo zusammen,
zum Thema welche Stückzahlen die Institutionelle Investoren kaufen, kann ich nur sagen, schaut euch mal yahoo finance einige Aktien an und klickt dann die Registerkarte "Holders. Dort könnt Ihr sehen, dass die meisten ab 1 Mio. USD starten meistens noch mehr. Die andere Frage ist, wieso sollte ein Baillie Gifford, Vanguard oder Blackrock sich für Core One Labs interessieren, da gibt es ganz andere Schiffe.

Ich habe ehrlich gesagt keine große Hoffnung in die TBI Aktie und hätte (ja hätte hätte Fahrradkette) meine TBI Aktien alle verkauft, wäre ich viel glücklicher und könnte besser schlafen. Seitdem ich die Aktien habe, war ich täglich dran und habe nach dem Kurs geschaut. Seit ein paar Monaten schaue ich nur noch einmal die Woche ob sich was tut.

Die Fragen, die ich mir bei TBI und Core1Labs stelle (aus unterschiedlichen Perspektiven) sind:
1. Wer macht sich die Taschen voll?
2. Wieso zeige ich als Manager nicht in den sozialen Medien, dass ich Mitarbeiter der Firma X...Y bin?
3. Wenn ich als Manager überzeugt von dem bin was ich mache und mein bestes gebe, wieso mache ich das nicht öffentlich? Wann würde ich versuchen meinen Namen nicht öffentlich zu machen und News zu posten und wann würde ich es posten (Twitter, Linkedin, Youtube, Facebook, twitter Newsletter, Webseite etc.)

4. Was ist meine Exit Strategie, wenn die Aktie nicht mehr steigt weil die Investoren so langsam auf die Idee kommen das die Motivation eigentlich eine andere ist?

5. Wenn Investoren mich anschreiben als Firma, wieso schreibt unsere Public Relations Mitarbeiterin nicht zurück? Wie reagieren andere Unternehmen und wie schnell erhalte ich eine konkrete Antwort (kein wischi waschi bla bla bla...)

6. Würde ich als Manager einer CBD Firma Aktien von meiner Firma kaufen? Wenn ja, dann ist für TBI jetzt der optimale Zeitpunkt oder? Das macht ein Manager nur wenn er an die Firma und somit auch an seine Motivation und seine Agenda glaubt, oder?

Fazit:
Vielleicht bin ich zu skeptisch und die machen wirklich einen guten Job und die Aktie steigt dann wieder in 1 oder 2 Jahren... Ich weiß nur was ich sehe. Das sind Fakten die auch jeder recherchieren kann. Zum anderen habe ich die SEC angeschrieben und deren Antworten waren nicht positiv. Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.... hier habe ich auch einen Vorschlag. Die Firmen (egal ob TBI oder Core1Labs) können einfach eine webconference starten und fragen beantworten oder?


Weil die Frage hier gestellt wurde....
Was ich machen würde:

1. Schau euch ob es Insiderkäufe oder -verkäufe gab - Wenn ja, wann wie viele und wer?
2. Schreibt die Kanadische SEC an und beschreibt was ihr beobachtet habt und ihr wollt eine Information zu den Punkten ....
3. Schreibt eine E-Mail an die E-Mail Adresse auf der Webseite mit euren Fragen
4. Ruft die Telnr. an die auf der Webseite steht und stellt eure Fragen.
5. Recherchiert in den sozialen Medien nach den Keywords " Core one labs" ... "Core 1 Labs" ... und auch nach den Managern. Posten die Artikel und News über Core One Labs (Twitter, youtube, instagram, facebook, linkedin...) Vergleicht die Ergebnisse, sind die Konsistent oder stimmt da was nicht?
6. Fordert von Core1Labs eine Stellungname, zu euren Fragen, Roadmap , Wieso die Aktie nicht so läuft, was sind die nächsten Schritte etc. Bekommt Ihr darauf eine Antwort?
7. Recherchiert auch die Firmen nach, die von Core1Labs erworben/aufgekauft wurden. Gibt es diese Firmen wirklich? Handelsregisterauszug könnt Ihr auch von Kanadischen Unternehmen erhalten
8. Wer sind die Mitarbeiter? Wie viele haben die und wer sind diese Personen genau? Wie viele davon Festangestellte und wie viele davon Freiberufler?
9. Schaut euch auch die SEDAR Dokumente für Core One Labs an: https://www.sedar.com/homepage_en.htm

Das ist aus meiner Sicht eine Tätigkeit für 8-10 Stunden um alle 8 Punkte abzuarbeiten. Wenn Ihr alles in eine Excel Tabelle einträgt und dann eine Nacht darüber schläft und die Ergebnisse zusammenträgt habt Ihr schon eine Entscheidung getroffen. Danach habt Ihr einen guten Einblick, Fakten und ein Bauchgefühl. Die Entscheidung liegt bei euch.
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 14:10:54
Beitrag Nr. 1.224 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.615.450 von PersecutorTe1 am 16.10.21 13:48:50Da gebe ich dir vollkommen Recht, leider!!!!
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 13:49:58
Beitrag Nr. 1.223 ()
Sofort verkaufen oder abschreiben!! Und da kommt es doch auf deine steuerliche Situation an! Ich für meinen Fall habe mich für abschreiben entschieden. Es ist doch aus interessant, wie es weitergeht. Kann mir gut vorstellen, dass ich 2 Jahren unter der Kennung eine Modefirma oder doch ein Explorationsunternehmen existiert. Kenne das aus eigener Erfahrung siehe Mezzi Holding, dann Omni Commerce Corp und nun Ready Set Gold Corp. In Kanada ist offensichtlich alles möglich!
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 13:48:50
Beitrag Nr. 1.222 ()
Wir kleine Würstchen können nur hoffen.
Ändern tun wir gar nichts.
Core One Labs | 1,174 €
1 Antwort
Avatar
16.10.21 12:51:37
Beitrag Nr. 1.221 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.615.099 von javmp51 am 16.10.21 12:37:07Was schlägst du vor?
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 12:37:07
Beitrag Nr. 1.220 ()
Was mich auch ärgert, dass hier einige Leute schreiben, dass die Zahlen aus https://money.tmx.com/en/quote/COOL:CNX/trade-history irgendetwas über Interessen von institutionellen Anleger aussagt. Was sind CIBC World und W.D. Latimer? Händler, die im eigenen Namen für fremde Rechnung Papiere kaufen und verkaufen. Und glaubt wirklich ein Mensch, dass institutionellen Anleger in solchen Ministückzahlen kaufen?
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 12:18:22
Beitrag Nr. 1.219 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.614.298 von Badgonzo am 16.10.21 09:59:19Da musst du aber Glück haben, dass das Papier nicht innerhalb von einem Tag richtig abschmiert!
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 10:43:29
Beitrag Nr. 1.218 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.614.517 von Investstratege1980 am 16.10.21 10:33:34Eigentlich nicht besonders überraschend, wenn man ehrlich ist. Ich denke das wichtigste und effektivste ist, bei späteren Invests diese kritischer zu hinterfragen, das hilft wenn auch nicht beim aktuellen Verlust
Core One Labs | 1,174 €
Avatar
16.10.21 10:33:34
Beitrag Nr. 1.217 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 69.613.305 von multisun am 16.10.21 00:37:07Also Leute was sollen wir machen? Was schlägt ihr vor?
Core One Labs | 1,174 €
  • 1
  • 123
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Core One Labs -- top oder flop?