'Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Freiheit klaut !' - live (Seite 10)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
01.08.20 20:07:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.618.998 von Doppelvize am 01.08.20 20:05:11
Zitat von Doppelvize: Deppenparade...


Ich schau mir das morgen mal an, das ist ja alles vertreten.
Das wird ein Spass !
Avatar
01.08.20 20:11:20
In der Hauptstadt haben mehr als 15.000 Menschen gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung demonstriert. Viele halten sich nicht an die Hygieneregeln. Nach einer Anzeige löst die Demo auf.

Vielleicht bleiben 7500 Wähler für die AfD übrig. Dann hat sich das ja schon gelohnt. :laugh:
Avatar
01.08.20 20:18:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.618.566 von Doppelvize am 01.08.20 18:25:11"Das Wort Risikopatient kennen manche nicht. Ein Freund hat eine Spenderniere, frag den mal was er von Ignoranten hält"

Risikopatienten werden auch nicht an der Demonstratiuon teilnehmen. Krank werden bloß die, die nicht die Kraft aufbringen, gesund zu bleiben. Das muß jeder selber einschätzen, ob er dazu gehört.
Und die Demonstrationsteilnehmer sind auch ohne Merkellappen umsichtig genug, sich keine Viren einzufangen.
Die Black Life Matter-Demonstrationen haben auch nicht zu einer Erhöhung der Infektionsraten geführt.
Die Infektionen finden woanders statt. Dort wo Leute unter menschenverachtenden Bedingungen ausgebeu..., äh arbeiten müssen, und keine Möglichkeiten haben, den Krankheitserregern auszuweichen.
Avatar
01.08.20 20:18:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.618.995 von Borealis am 01.08.20 20:04:59
Zitat von Borealis: Staatliche Verbrecherbanden versuchen gerade zu verhindern, daß ein Rechtsanwalt ein Mandat ausübt.


das Mandat für die alte Oma, Rechtsanwalt Markus Haintz
...................

die Polizei verhindert gerade das Antragen von Wasser und nimmt es den Leuten ab.
Avatar
01.08.20 20:29:03
Wasserträger verhaftet.
...

ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

bis zum nächsten Mal in dieser Irrenanstalt
Horrido.
Avatar
01.08.20 20:56:23
Wird lustig, wie sich die Wahrheitsmedien winden werden, die Teilnehmerzahlen kleinzulügen.
Avatar
01.08.20 21:30:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.618.893 von DerStrohmann am 01.08.20 19:43:20
Zitat von DerStrohmann:
Zitat von Doppelvize: Auswertung von privaten Drohnenbildern sagen ~30-40.000 maximal


Quelle?


Ein windiger YouTuber, welcher im Keller seines Elternhauses (als einer der Wenigen) zur Erleuchtung gekommen ist. Das reicht Euch doch eigentlich als Quelle aus 😅
Avatar
01.08.20 22:07:00
1,3 Millionen in Berlin 🤣🤣🤣🤣🤣

Am Ende waren es wohl 20.000 Nasen. Also ich finde man sollte die Bevölkerung schon warnen wenn Die Geschlossenen Bundesweit Ausgang haben!

Merkel ist Schuld
Avatar
01.08.20 22:16:58
Man könnte doch BERLIN zu einer sozusagen "geschlossenen Anstalt" machen. Jeder der irgendwie das Gefühl hat, in seiner Freiheit beschnitten zu sein, zieht dorthin.
Die Polizei wird abgezogen und ein rechtsfreier Raum geschaffen.
Sozusagen ein Studienobjekt.

Das wär doch was!
Avatar
01.08.20 22:19:47
Beitrag Nr. 100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.619.058 von Borealis am 01.08.20 20:18:26
Zitat von Borealis: "Das Wort Risikopatient kennen manche nicht. Ein Freund hat eine Spenderniere, frag den mal was er von Ignoranten hält"

Risikopatienten werden auch nicht an der Demonstratiuon teilnehmen. Krank werden bloß die, die nicht die Kraft aufbringen, gesund zu bleiben. Das muß jeder selber einschätzen, ob er dazu gehört.
Und die Demonstrationsteilnehmer sind auch ohne Merkellappen umsichtig genug, sich keine Viren einzufangen.
Die Black Life Matter-Demonstrationen haben auch nicht zu einer Erhöhung der Infektionsraten geführt.
Die Infektionen finden woanders statt. Dort wo Leute unter menschenverachtenden Bedingungen ausgebeu..., äh arbeiten müssen, und keine Möglichkeiten haben, den Krankheitserregern auszuweichen.


So eine dumme und egoistische Ansicht..krank werden bloß die, die nicht die Kraft aufbringen...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben