Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 05.08.2020

eröffnet am 04.08.20 22:15:02 von
neuester Beitrag 06.08.20 16:16:21 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
04.08.20 22:15:02


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 05.08.2020

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
02:30JapanJPNMarkit PMI Dienstleistungen45,4-45
09:15SpanienESPEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen51,95250,2
09:45ItalienITAEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen51,651,146,4
09:50FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen57,357,857,8
09:50FrankreichFRAMarkit PMI Gesamtindex57,357,657,6
09:55DeutschlandDEUMarkit PMI Gesamtindex55,355,555,5
09:55DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen55,656,756,7
10:00Euro ZoneEURMarkit PMI Gesamtindex54,954,854,8
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex Dienstleistungen54,755,155,1
10:30GroßbritannienGBRMarkit PMI Dienstleistungen56,556,656,6
11:00Euro ZoneEUREinzelhandelsumsätze (Jahr)1,3%-0,5%-5,1%
11:00Euro ZoneEUREinzelhandelsumsätze (Monat)5,7%5,9%17,8%
12:00PortugalPRTArbeitslosenquote5,6%-6,7%
14:00JapanJPNBank von Japan Präsident Kuroda spricht---
14:15USAUSAADP Beschäftigungsänderung167 Tsd.1,5 Mio.2,369 Mio.
14:30KanadaCANExporte39,7 Mrd.$38,8 Mrd.$34,6 Mrd.$
14:30KanadaCANInternationaler Warenhandel-3,19 Mrd.$-900 Mio.$-680 Mio.$
14:30USAUSAHandelsbilanz-50,7 Mrd.$-50,1 Mrd.$-54,6 Mrd.$
14:30KanadaCANImporte42,9 Mrd.$41,3 Mrd.$35,2 Mrd.$
15:45USAUSAMarkit PMI Gesamtindex50,35050
15:45USAUSAMarkit PMI Dienstleistungen5049,649,6
16:00USAUSAISM Beschäftigungsindex für das nichtproduzierende Gewerbe42,151,143,1
16:00USAUSAISM nicht-verarbeitendes Gewerbe58,15557,1
16:00USAUSAISM Nicht-Produktion Bezahlte Preise57,66462,4
16:00USAUSAISM Index der Auftragseingänge im nichtverarbeitenden Gewerbe67,764,761,6


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
04.08.20 22:17:18
Daxacan-Tagessignal für Mittwoch, den 5. August 2020
Die Order für den 5. August 2020:
SELL Stopp @ 12.557
---
Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik fürs Positions-Trading, wechselte am 08.01.2020 zur Eröffnung auf die Käuferseite:
---
Diese Position wurde am 26.02.2020 ausgestoppt
= Glatt bei 12.682
---
Geschlossene Positionen:
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.622,00 PKT
Avatar
04.08.20 22:35:53
3. Handelstag im August, Nasdaq @ATH
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um Monatswechsel August:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
Update zum "Turn of the Month" beim DAX:
https://www.trading-treff.de/wissen/trading-setup-turn-of-th…
2. DAX nach einem Tag mit ca. 2,7% (2,43%-2,97%) Gewinn/Verlust:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…
3. DAX und DOW für Monatstrader (Juli->August):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
4. Freitag ist NFP-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
5. DAX und DOW Durchschnittsverlauf im August:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…

DAX Pivots
R3 12977,45
R2 12873,02
R1 12736,94
PP 12632,51
S1 12496,43
S2 12392,00
S3 12255,92

FDAX Pivots
R3 12994,33
R2 12878,67
R1 12748,83
PP 12633,17
S1 12503,33
S2 12387,67
S3 12257,83

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 12996,13
R2 12883,07
R1 12752,93
PP 12639,87
S1 12509,73
S2 12396,67
S3 12266,53

DAX Wochen Pivots
R3 13430,36
R2 13183,19
R1 12748,27
PP 12501,10
S1 12066,18
S2 11819,01
S3 11384,09

FDAX Wochen Pivots
R3 13567,00
R2 13270,00
R1 12793,50
PP 12496,50
S1 12020,00
S2 11723,00
S3 11246,50

DAX-Gaps
19.02.2020 13789,00
21.02.2020 13579,33
10.02.2020 13494,03
23.07.2020 13103,39
20.07.2020 13046,92
29.07.2020 12822,26
31.07.2020 12313,36
15.06.2020 11911,35
29.05.2020 11586,85
26.05.2020 11504,65
15.08.2019 11412,67
25.05.2020 11391,28
22.05.2020 11073,87
15.05.2020 10465,17
14.05.2020 10337,02
06.04.2020 10075,17
03.04.2020 9525,77
23.03.2020 8741,15
19.06.2013 8197,08
10.07.2013 8066,48
08.07.2013 7968,54
05.07.2013 7806,00
24.06.2013 7692,45
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
21.11.2012 7184,71
16.11.2012 6950,53

FDAX-Gaps
20.02.2020 13713,00
21.02.2020 13559,00
15.05.2020 10509,00
03.04.2020 9503,00
23.03.2020 8782,00
21.11.2012 7192,00

Petition - Initiative: Rücknahme der steuerlichen Benachteiligungen privater Anleger
https://www.openpetition.de/petition/online/initiative-rueck…
DAX | 12.619,00 PKT
Avatar
04.08.20 22:37:18
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 05.08.2020
Video:


Unser Dax sucht Orientierung und dreht sich feucht fröhlich im Kreis. Weder oben noch unten gab es da nun klare Punktsieger.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13800, 13550, 13300, 13100, 12885, 12730, 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750, 11600, 11356, 11200
Chartlage: neutral
Tendenz: Seitwärts
Grundstimmung: Dax gut bereinigt aber noch ohne klare Linie


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Den guten Monatsauftakt galt es nun zu verteidigen. Sollte sich der Dax oberhalb von 12640 halten, hatte er freien Weg um offene Shorts vor sich herzutreiben. 12740, 12830, 12870, 12995 bis selbst 13030 / 13080 waren dabei schon denkbar gewesen. Unterhalb hatten wir nun Support auf 12610 und auf 12530 / 12490. Um tiefer zukommen müsste er diese Unterstützungen jeweils nach unten zerschlagen. Da diese aber nun Rücklauf- und damit Long-Marken waren, sollte das nicht ganz so einfach werden. So lautete das gestrige Fazit.

Draus gemacht hat unser Dax einen bereinigenden Sprung oben an die 12740 mit deutlichem Überschuss, doch dort gab es so ordentlich, dass wir direkt auf die erste Unterstützung bei 12610 katapultiert wurden und dann selbst noch die 12530 / 12490 austesteten. Von 12530 ging es dann allerdings auch erstmal nur wieder bis zur 12610 hoch, wo sich unser Dax dann schon deutlich schwerer tat. Über die letzten Stunden eierte er dabei schon recht ordentlich herum und bildete eine kleine inverse SKS -Formation aus, die bei Bruch über 12625 nochmal Ziele um 12740 freisetzen könnte. Treibt unser Dax also zum Mittwoch nun über 12625 hinweg, muss nochmal mit Erreichen von 12740 und mehr gerechnet werden. Die Ziele oben raus bleiben dabei gleich.

Unten tut sich unser Dax aber schon recht schwer. Das Auffangen bei 12530 ist gewissermaßen schon ein Zeichen von Stabilität und damit von Aufwärtsabsichten. Dennoch fehlt irgendwie noch ein Bewegungsstrang, der nach unten führen könnte in Form einer ABC als Reaktion auf den Montagsanstieg. In dem Falle könnte sich unterhalb von 12610 nun nochmal eine weitere Abwärtswelle lösen, sie über 12530 / 12490 dann eher den Bereich um 12450-12424 erreichen könnte, aber dafür muss er eigentlich direkt von Beginn an unten raus arbeiten am Mittwoch, sonst dürfte das da eher schwieriger werden.

Fazit: Zum Mittwoch muss unser Dax nun ein wenig Licht ins Dunkel bringen nach den imposanten Stößen am Montag wie auch Dienstag, nur dass ihm die Richtung noch nicht so recht klar zu sein scheint. Arbeitet er zum Mittwoch über die 12625 hinaus, wäre aus der isks heraus ein Erreichen von 12695 bis 12740 ableitbar. Geht unser Dax darüber, aktiviert er wieder die Ziele auf 12830 und 12870 / 12900. Sollte er aber von der 12610 nach unten weglaufen sind erneut 12530 / 12490 im Fokus, gleitet er nämlich darunter, wäre sogar ein kleines Fenster zur 12424 dann offen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 12.619,00 PKT
Avatar
04.08.20 23:31:48
Gold
Die Entwicklung des Goldpreises sollte man nicht wahrnehmen als Einbahnstraße, auch wenn es in letzter Zeit so aussieht.
Natürlich gibt es das Mega-Argument und die Mega-Angst vor einer Hyperinflation. Das erklärt vor allem die Flucht der privaten Vermögen ins Gold und in alles, was substantiellen Wertbestand verspricht.
Aber der Löwenanteil des Goldes wird von den Staaten gehalten bzw. von deren Zentralbanken. Und davon gehen in letzter Konsequenz die Preisbildung und auch die Risiken aus. So war es übrigens schon immer.
Wir sind in einem gewaltigen Umstrukturierungsprozess, die Karten werden völlig neu gemischt. Nicht nur Branchen und Firmen, auch Staaten werden ums Überleben kämpfen müssen. Wenn sich ein hochverschuldeter Staat auf regulären Wege keine dringend benötigte Liquidität mehr beschaffen kann, dann wird er gezwungen sein, seine Goldreserven auf den Markt zu werfen.

Es gab im März schon mal eine Situation, dass das Gold binnen weniger Tage um fast zwanzig Prozent gefallen ist. Das hing mit dem Crash zusammen und einem.kurzfristig explodierenden Liquidität bedarf. Das kann sich jederzeit wiederholen, in ähnlicher oder größerer Dimension.
DAX | 12.622,00 PKT
11 Antworten
Avatar
05.08.20 00:20:56
Unternehmensreigen

Vorbörslich

07:00 DEU: Commerzbank, Q2-Zahlen (Call 10.30 h)
07:00 DEU: Deutsche Post, Q2-Zahlen (detailliert) (Call 8.15 h)
07:00 DEU: Vonovia, Q2-Zahlen (Call 8.00 h)
07:00 DEU: Allianz, Q2-Zahlen (Presse-Call 8.30 h)

07:00 DEU: Carl Zeiss Meditec, 9Monatszahlen (detailliert)
07:00 DEU: Wacker Neuson, Q2-Zahlen (detailliert)
07:00 DEU: Norma Group, Q2-Zahlen (detailliert)
07:00 DEU: Kuka, Q2-Zahlen
07:30 DEU: BMW, Q2-Zahlen (Presse-Call 10.00 h)
07:30 DEU: Hannover Rück, Q2-Zahlen (Call 8.00 h)

07:30 GBR: Dialog Semiconductor, Q2-Zahlen
07:30 DEU: Elmos Semiconductor, Q2-Zahlen
07:30 AUT: Voestalpine, Q1-Zahlen (Call 10.00 h)
07:45 NLD: Ahold Delhaize, Halbjahreszahlen

ab 8 Uhr

08:00 DEU: LPKF, Halbjahreszahlen (detailliert)
08:00 NLD: Wolters Kluwer, Halbjahreszahlen
08:00 GBR: Legal & General, Halbjahreszahlen
08:30 DEU: Continental, Halbjahreszahlen (detailliert)
10:00 DEU: Westwing Group, Hauptversammlung (online)
10:00 DEU: MTU, Hauptversammlung (online)
11:00 DEU: Video-Pk zum Standpunkt der Chefvolkswirte der Sparkassen-Finanzgruppe
zu Überlegungen für einen sogenannten Klimazoll

ab 12 Uhr

18:30 DEU: Metro, 9Monatszahlen (detailliert)
18:45 DEU: Patrizia , Q2-Zahlen (detailliert)

Nachbörslich

22:00 DEU: Morphosys, Q2-Zahlen
22:05 USA: Zynga, Q2-Zahlen


ohne Zeitangabe

Deu: Online-Pk Mercedes-Benz zum neuen Software-System "MO360" für die Produktion
DEU: VDA / VdIK / KBA - Pkw-Neuzulassungen 07/20
CHE: Ferrexpo, Halbjahresumsatz
CHE: Coca-Cola HBC AG, Halbjahreszahlen
GBR: Legal + General Group, Halbjahreszahlen
ITA: Pirelli, Halbjahreszahlen
USA: BorgWarner, Q2-Zahlen
USA: Tyson Foods, Q3-Zahlen
USA: Sonos, Q3-Zahlen
USA: The New York Times, Q2-Zahlen
USA: Etsy, Q2-Zahlen

Übersicht Unternehmensdaten



good trades @all

lg gesine
DAX | 12.622,00 PKT
Avatar
05.08.20 01:57:17
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.647.748 von aquariaxx am 04.08.20 23:31:48Gold ist meiner Meinung nach bei USD 2.028 vorerst am Ziel. Ich erwarte eine Korretur bis mindestens USD 1.945.

DAX | 12.622,00 PKT
10 Antworten
Avatar
05.08.20 06:38:13
Heute kann man quasi bedenkenlos reinlongen mach dem gestrigen Feuerwerk spät Abends? Future ist auch höher.

Verrückt.
DAX | 12.622,00 PKT
1 Antwort
Avatar
05.08.20 06:42:06
Heute werden Post und Allianz die Treiber im DAX sein! Zahlen besser als erwartet, so meine Vermutung.

BMW wird die Autowerte weiterhin antreiben.
DAX | 12.622,00 PKT
Avatar
05.08.20 06:42:52
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.648.171 von PinselInho am 05.08.20 06:38:13Wollte Trump heute nicht irgendwelche Hilfen bekanntgeben?
Kannst ja auch Shorten oder hast den schon glattgestellt?
DAX | 12.622,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben