KARORA Resources (Seite 22)

eröffnet am 05.08.20 10:50:39 von
neuester Beitrag 22.01.21 13:22:08 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.11.20 18:45:31
Beitrag Nr. 211 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.869.251 von sdaktien am 27.11.20 18:37:22Das sind natürlich die höheren Weihen.😘Da muss man nur noch aufpassen, dass man nicht über die eigenen widersprüchlichen Widersprüche stolpert und sich dabei nicht einen Knoten in seine Großhirnwindungen zaubert.😂
Karora Resources | 3,300 C$
4 Antworten
Avatar
27.11.20 19:08:29
Beitrag Nr. 212 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.869.347 von silbenfischen am 27.11.20 18:45:31Laufend. Meine Windungen sind für mich überhaupt nicht mehr nachvollziehbar. :laugh: Wenn du deine noch nachvollziehen kannst, machste was falsch. Sage zumindest ich, und der Donald (Bitte um Beachtung der Reihenfolge). ;)

*mal wieder ins Thema einschwenk*

Gold hat ja heute noch eins drauf bekommen. Das sieht technisch sehr schwach aus, glaube aber auch, dass die Bewegung nach unten kurzfrisitig etwas stark ist. Es sollte in der nächsten Woche eigentlich eine Gegenbewegung geben. Da bin ich mal gespannt, wie weit die gehen könnte. 1850 nehm ich als Maximum an, dann sollte sich die Abwärtsbewegung fortsetzen.

(Das sind Überleitungen, oder?!)

Ich hab mal noch eine Frage zu Karora. Ich hab mich mit der Aktie und vor allem dem Unternehmen noch nicht näher beschäftigt, aber die scheinen eine eigene Goldproduktion zu haben, richtig? Wie hoch sind bei Karora die Förderkosten?
Karora Resources | 3,290 C$
3 Antworten
Avatar
27.11.20 19:13:38
Beitrag Nr. 213 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.869.575 von sdaktien am 27.11.20 19:08:29Da sind wir uns ja wieder nahe.
KRR strebt erfolgversprechend 1000 $ AISC für Ende des Jahres an bei 100 000 OZ Jahresförderung, prall gefüllter Kriegskasse und nicht zu vergessendem 2. „Nickel-Bein“.
Karora Resources | 3,290 C$
2 Antworten
Avatar
27.11.20 19:21:01
Beitrag Nr. 214 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.869.656 von silbenfischen am 27.11.20 19:13:38Heißt momentan sind sie drüber?! Tatsächlich würde ich bei der Auswahl eines Bergbauunterenhmens weniger auf den Rohstoffpreis schauen (ist natürlich auch wichtig), sondern mehr auf die Kosten. Wenn das Verhältnis stimmt, können solche Unternehmen auch mit niedrigeren Rohstoffpreisen gut zurecht kommen. Deswegen interessiert mich das.

Wenn die noch mehr Rohstoffe fördern ist das natürlich nicht schlecht. "Nur" Gold und Nickel oder nochwas?
Karora Resources | 3,300 C$
1 Antwort
Avatar
27.11.20 19:38:32
Beitrag Nr. 215 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.869.740 von sdaktien am 27.11.20 19:21:01Die beiden.
Karora Resources | 3,300 C$
Avatar
27.11.20 19:44:13
Beitrag Nr. 216 ()
Es ist noch etwas früh aber was mich heute pos. für Gold stimmt, ist, dass die Minen den Abverkauf nicht mehr mitmachen und dass der Futurewechsel bevorsteht einschließlich einer guten Saisonalität, schauen wir mal.
Karora Resources | 3,300 C$
Avatar
28.11.20 16:28:37
Beitrag Nr. 217 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.863.095 von sdaktien am 27.11.20 11:34:47

Hallo SD,
Du hattest an die Regierungszeit Clinton’s erinnert und eine Wiederholung der damaligen Geschichte als Möglichkeit für die zukünftige Entwicklung der Schuldensituation angedeutet. Bitte berücksichtige dabei die Entwicklung seither- siehe o.a.Graphik.
Ein schönes Wochenende,
SF
Karora Resources | 3,310 C$
1 Antwort
Avatar
28.11.20 18:31:44
Beitrag Nr. 218 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.875.350 von silbenfischen am 28.11.20 16:28:37Ich weiss nicht, ob du das schon mitbekommen hast, aber Amerikas großer Schuldenmacher wurde letztens abgewählt. Deswegen und weil einer neuen Regierung nichts anderes übrig bleibt, werden sie den Haushalt sanieren. Ich glaube die Berufung Yellens als Finanzministerin deutet auch auf diese Richtung hin. Vielleicht, das ist jetzt eine Hoffnung von mir, besinnen sich die Demokraten auf ihre fiskalisch erfolgreiche Vergangenheit. Unter Obama haben sie das weniger verfolgt und es hat sich gezeigt dass das unter vielen Aspekten ein Fehler war. Ich glaube (und hoffe) dass sie daraus gelernt haben.
Karora Resources | 3,310 C$
Avatar
28.11.20 19:27:06
Beitrag Nr. 219 ()
Das wird an der Wallstreet wohl anders gesehen und gestrandet:
"Wir müssen mehr Geld ausgeben!", fordert Janet Yellen und meint damit den Staat. Die 74-jährige Wirtschaftswissenschaftlerin soll Joe Bidens Finanzministerin werden. Mit dem anschließenden Satz liefert sie im Corona-Sommer mit seiner zusammengebrochenen Wirtschaft zudem eine Begründung, die in das wirtschaftliche und soziale Konzept des zukünftigen Präsidenten passt: Denn ohne die zusätzlichen Staatsausgaben "werden die arbeitslos gewordenen Menschen es nicht schaffen".

Das lässt Ökonomen in den USA sofort darüber spekulieren, ob die Biden-Regierung gleich nach dem Amtsantritt mit dem dann neu gewählten Kongress über ein neues Konjunkturpaket verhandeln wird. Die Wall Street reagiert jedenfalls schon mal mit neuen Rekordständen beim Aktienindex Dow Jones auf Bidens Auswahl für diesen Posten.„

Bzgl. der Chartanalyse rechnen einige Analysten mit großer Erfahrung, die ich schätze (Formationstrader Esnaashari, Karsten Kagels) noch mit einem Rückgang des Goldpreises auf ca. 1700, ohne dass die Langzeitprognose eines noch längere Zeit steigenden Goldpreises beschädigt würde. Dem würde ich mich mühelos anschließen können, siehe neg. Realzins! Solange meine Minen da nicht so arg in Mitleidenschaft gezogen werden, sehe ich das gelassen, ja mehr noch als geniale Investitionschance!
Karora Resources | 3,310 C$
6 Antworten
Avatar
28.11.20 23:30:09
Beitrag Nr. 220 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.876.301 von silbenfischen am 28.11.20 19:27:06Die erhöhte Ausgabenpolitik gilt für die Zeit der Krise. Das isr auch richtig so. Die Krise ist aber bald vorbei und dann gehts ans sanieren. Ich kann mich noch gut an die Diskussion um ihre Ernennung als Zentralbankchefin erinnern. Sie galt als Taube, als Befürworterin einer eher freigiebigen Zentralbankpolitik. Sie hat aber genau diese Politik nicht verfolgt, sondern sehr behutsam die Ausgabenprogramme zurückgeführt. Sowas erwarte ich jetzt von ihr auch.
Karora Resources | 3,310 C$
5 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

KARORA Resources