Strategie 2006 - aus Rückblick lernen

eröffnet am 09.08.20 13:29:07 von
neuester Beitrag 28.09.20 20:30:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
09.08.20 13:29:07
Hallo an ALLE ehemaligen Thread Leser!

Nach jahrelanger Zurückhaltungen (Auslandsaufenthalt) bin ich zurück und möchte den alten Thread wieder aufleben lassen.

Wie zuletzt aus dem Jahr 2011 werde ich dabei interessante Werte aus Sicht der EW Theorie bewerten.

Die damals zuletzt im Fokus befindlichen Werte waren Gold, Silber, Minenwerte, Dax und Dow und viele andere Werte.
Interessant - nach fast 9 Jahren, dass die damals beginnenden Wellen 5 nach unten tatsächlich Jahre angehalten haben. Erst in 2019 kam so langsam wieder Leben in die Sache......

Vielleicht kommt hier ja weider Bewegung in die Sache!!??

Würde mich jedenfalls sehr freuen.

Euer BSE🙂
Avatar
13.08.20 14:21:54


Als ersten Beitrag möchte ich allen eine echt hochkarätige Aktie vorstellen.
Auch auf Godmode trader wurde diese Aktie schon einmal ausführlich besprochen-

In den Medien und Foren ist diese Aktie jedoch eher unbemerkt - NOCH!!!
Aber es existiert hier ein EW Kursziel von 116 Dollar!!!

Natürlich nicht in einigen Wochen, jedoch ggf. auf einige Jahre gesehen ist dies durchaus möglich.

Die Aktie ist jedenfalls STARKLAR von einen deutlichen Ausbruch nach oben. Der jahrelange Abwärtstrend wurde bereits nach oben verlassen.....

Aber seht bitte selbst!

Euer BSE😉
1 Antwort
Avatar
13.08.20 14:35:44
Es handelt sich NioCorp.
Natürlich ein Wert aus dem Edelmetalle.
Alle Fundamentaldaten müsst ihr euch selbst suchen.

Ich analysiere hier nur die technische Seite - und die erscheint mir explosiv auf Sicht von wenigen Wochen.....

Erste Kursziele sehe ich mit Überwinden der Marke von 65 Cent bie nca. 80 Cent und dann bei knapp 1 Euro.

Ich besitzte bereits einige Stücke dieser Aktie.

Euer BSE
Avatar
13.08.20 17:50:22








Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
Avatar
13.08.20 18:30:20


Die Aktie kämpft aktuell an der Mehrjahres Trendlinie (fallend).
Ich rechne jedoch damit, dass sich
a) die Aktie so abkühlen kann
b) die Aktie neuen Schwung benötigt, um dieses Unterfangen auch "tragfähig" zu schaffen

Die Chance nach oben ist enorm, das Risiko nach unter begrenz!
Risiko: 48 Cent und im Worse Case 44 Cent

BSE😉
Avatar
13.08.20 18:40:39


Es gibt hierzu eine weitere EW Analyse, die ca. 2 Jahre später erfolgt ist (leider finde ich diese nicht auf die Schnelle - bei Godemode trader).
Es ergab sich lediglich eine weitere Welle nach unten. Das Kursziel blieb jedoch unverändert!

BSE😉
Avatar
13.08.20 18:55:39
Für die klassische Technik

Es hat siche eine grosse S K S Formation ausgebildt!

Avatar
14.08.20 18:03:14
Wie kommt man bei so einem Wert auf ein Kursziel von 116 USD?
3 Antworten
Avatar
14.08.20 18:39:02
das wär eine schöne performance
Avatar
15.08.20 12:51:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.767.178 von fu82 am 14.08.20 18:03:14Die EW arbeitet mit Impulswellen in beide Richtungen.....
Dabei werden von Beginn der Daten in Charts akribisch alle Wellen erfasst und zugeordnet.
Es entsteht ein großes Bild mit einem möglichen Endziel.

Da es im Laufe vieler Jahre zu sehr komplexen Wellen kommt, exiszieren hier auch klare Gesetze oder MOB.

Zählungen müssen manchmal angepasst und verändert werden. Somit ergeben sich sowohl klare Hinweise auf steigende und fallende Bewegungen. Beides kann genutzt werden.

So wurde der Goldpreis bereits kurz nach dem Jahr 2000 auf exakt 1.940 Dollar errechnet.
Der Fall seit 2011 dann ebenfalls mit 1.040 Dollar oder gar 978 Dollar bestimmt.
Jetzt läuft die Bewegung nach oben mit dem Ziel: Sky is the Limit.....

Kursziele in den kommenden 5 bis 15 Jahren sind 3000, 5000 und sogar 100.000 Dollar wären möglich.....
Selbst die Investmentlegende Barron W hat nicht zum Spaß Barrick Aktien gekauft......
Und Standart Aktien verkauft.

BSE
2 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben