Tages-Trading-Chancen am Montag den 10.08.2020

eröffnet am 09.08.20 16:00:02 von
neuester Beitrag 28.08.20 18:20:39 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
09.08.20 16:00:02


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Montag, 10.08.2020

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
09:00SlowakeiSVKIndustrieertrag (im Jahresvergleich)-8,5%-18%-33,5%
10:00FinnlandFINIndustrieproduktion ( Monat )-0,8%--1,2%
10:30Euro ZoneEURSentix Investorenvertrauen-13,4-15,2-18,2
16:00USAUSAJOLTS Stellenangebote5,889 Mio.4,91 Mio.5,397 Mio.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
09.08.20 16:04:15
Relevante Statistiken:
1. Freitag war NFP-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
2. DAX und DOW Durchschnittsverlauf im August:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-511-520/#…

DAX Pivots
R3 12912,77
R2 12802,21
R1 12738,55
PP 12627,99
S1 12564,33
S2 12453,77
S3 12390,11

FDAX Pivots
R3 12954,67
R2 12827,83
R1 12762,17
PP 12635,33
S1 12569,67
S2 12442,83
S3 12377,17

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 12961,47
R2 12833,73
R1 12769,87
PP 12642,13
S1 12578,27
S2 12450,53
S3 12386,67

DAX Wochen Pivots
R3 13294,46
R2 13046,83
R1 12860,86
PP 12613,23
S1 12427,26
S2 12179,63
S3 11993,66

FDAX Wochen Pivots
R3 13435,00
R2 13115,50
R1 12906,00
PP 12586,50
S1 12377,00
S2 12057,50
S3 11848,00

DAX-Gaps
19.02.2020 13789,00
21.02.2020 13579,33
10.02.2020 13494,03
23.07.2020 13103,39
20.07.2020 13046,92
29.07.2020 12822,26
31.07.2020 12313,36
15.06.2020 11911,35
29.05.2020 11586,85
26.05.2020 11504,65
15.08.2019 11412,67
25.05.2020 11391,28
22.05.2020 11073,87
15.05.2020 10465,17
14.05.2020 10337,02
06.04.2020 10075,17
03.04.2020 9525,77
23.03.2020 8741,15
19.06.2013 8197,08
10.07.2013 8066,48
08.07.2013 7968,54
05.07.2013 7806,00
24.06.2013 7692,45
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
21.11.2012 7184,71
16.11.2012 6950,53

FDAX-Gaps
20.02.2020 13713,00
21.02.2020 13559,00
15.05.2020 10509,00
03.04.2020 9503,00
23.03.2020 8782,00
21.11.2012 7192,00

Petition - Initiative: Rücknahme der steuerlichen Benachteiligungen privater Anleger
https://www.openpetition.de/petition/online/initiative-rueck…
DAX | 12.674,88 PKT
Avatar
09.08.20 16:04:46
2 Wochen vorm kleinen Verfallstag, MaxPains
2 Wochen vorm kleinen Verfallstag, Maximum Pains, berechnet aus den Open-Interests der Optionen:
DAX® Optioen (ODAX): Maximum Pain 12500 -> Min. Auszahlung: €90,3 Mio.
EURO STOXX 50® Index Optionen (OESX): Maximum Pain 3250 -> Min. Auszahlung: €421,7 Mio.
SPX Optionen (an CBOE): Maximum Pain 3100 -> Min. Auszahlung: $7.877,4 Mio.
DAX | 12.674,88 PKT
Avatar
09.08.20 16:06:56
Daxacan-Tagessignal für Montag, den 10. August 2020
Die Order für den 10. August 2020:
BUY Stopp @ 12.749
---
Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik fürs Positions-Trading, wechselte am 08.01.2020 zur Eröffnung auf die Käuferseite:
---
Diese Position wurde am 26.02.2020 ausgestoppt
= Glatt bei 12.682
---
Geschlossene Positionen:
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.674,88 PKT
2 Antworten
Avatar
09.08.20 16:16:17
DAX


Der DAX stieg letzte Woche Montag an, bildete ab Dienstag aber einen konsolidierenden Korridor. Ausbrüche scheiterten auf beiden Seiten. Bedingt durch den Anstieg von Montag und den nicht überwundenen Tagestiefs von Dienstag, Donnerstag und Freitag zeigt der Kurs Stärke, daher ist ein Ausbruch auf der Oberseite wahrscheinlicher als auf der Unterseite. Mal schauen welche Korridorseite der Kurs nachhaltig überwinden kann.
DAX | 12.674,88 PKT
2 Antworten
Avatar
09.08.20 16:47:32
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.698.493 von DeltaDingo am 09.08.20 16:16:17Zudem hat Trump ziemlich clever agiert, indem er über eine Verordnung weitere Coronahilfen in Form von 400$ wöchentlich bis Ende des Jahren seiner Bevölkerung zukommen lässt.

Wenn die Demokraten das kippen, könnte die Stimmung in der Bevölkerung vor der Wahl wieder Richtung Trump kippen??

Agieren ist eben immer besser als reagieren.!;)

Fazit:

Egal, es dürfte gut für die US Börsen sein und damit u.a. für den Dax. ;)
DAX | 12.674,88 PKT
1 Antwort
Avatar
09.08.20 18:09:26
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Montag, den 10.08.2020
Video:


Nach dem Hick-Hack der letzten Woche hat sich unser Dax über die Seitwärtsrange zwischen 12350 und 12530 ein gutes Sprungbrett gebaut oben raus mal ein paar trendigere Punkte zu schaffen.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13800, 13550, 13300, 13100, 12885, 12730, 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750, 11600, 11356, 11200
Chartlage: neutral
Tendenz: aufwärts
Grundstimmung: Chance oben raus was zu reißen


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Unser Dax war zum Freitag eher nach unten angezählt. Was dazu allerdings überhaupt nicht passte, war die Wahnsinnsperformance auf den amerikanischen Indices. Erreichbar waren dabei dann unten 12540. Auf der anderen Seite solle er bei guter Leistung leicht über 12700 zur 12740 eilen und dann schon 12800 / 12830 in Angriff nehmen. Schafft er das, schafft er auch 12870 / 12900. So das wichtige aus dem letzten Fazit. Sowohl im Nachthandel als auch regulär konnte unser Dax dann noch 2x unter die 12540 stechen, beide Male nicht erfolgreich. Sowas muss dann durchaus schon als Scheitern gewertet werden. Dabei hat er nun einen 3-Fachboden zurückgelassen und damit neue Chancen oberseitig mal was zu versuchen.

Gelingt es ihm also zum Montag über die 12700 / 12740 hinweg zu steigen, hätte unser Dax gute Chancen mal etwas nachhaltiger anzuziehen und ähnlich wie letztem Montag ein wenig Strecke zu schaffen. Die wichtigsten Zielzonen liegen dabei bei 12860-12870 und bei 12940-12960. Sollte unser Dax dann über 12960 gehen müsste man sich mit einem Gapclose bei 12995 und auch wieder Kursen oberhalb der 13000 einstellen. Gerade so 13080 wäre dann eigentlich auch direkt noch erreichbar, wenn er einmal im Lauf ist.

Ja alles was er dafür machen muss ist die verpatzte Chance vom Freitag nun direkt auszukontern und über 12740 hinweg zu rennen. Ein wenig Zeit sollte man ihm zur Entscheidungsfindung aber am Montag trotzdem geben, oft sucht sich unser Dax seine Trendrichtung meist nachdem die ersten Xetra-Schübe dann alle durchgearbeitet wurden. Sollte er dann nämlich recht dynamisch nach unten zerren, wäre insbesondere mit Rückfall unter 12640 dann auch wieder mit 12530 und 12490 zu rechnen. Vorteil hat er aber trotzdem nun erstmal auf der Oberseite.

Fazit: Zum neuen Wochenauftakt bekommt unser Dax auf der Oberseite eine ganz gute Gelegenheit den Bären die versauten Chancen unten nun um die Ohren zuhauen. Gelingt es ihm über die 12700 / 12740 hinweg zu arbeiten sind dann durchaus Bereiche um 12860 / 12870 bis 12940 / 12960 erreichbar und wenn ihm das gelingt dürfte auch die Weiche gelegt sein um mal wieder Richtung 13080 / 13100 zu arbeiten. Allerdings darf er sich dabei nicht viele Fehler erlauben. Ein erneuter Rückfall unter 12640 dürfte genauso bestraft werden wie das Scheitern unten und dann wieder Ziele um 12530 und 12490 auf den Plan rufen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 12.674,88 PKT
3 Antworten
Avatar
09.08.20 18:27:49
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.699.063 von DrMartin_Kawumm am 09.08.20 18:09:26Hammer Fazit 🤣 mach mal weiter so 👍
Wo soll man Long oder Short bitte Trade mir Sl danke.
DAX | 12.674,88 PKT
2 Antworten
Avatar
09.08.20 19:55:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.699.171 von DaxProPlayer am 09.08.20 18:27:49Chart gucken und morgen long. Wer Geld verbrennen will macht den grünspan:laugh:
DAX | 12.674,88 PKT
1 Antwort
Avatar
10.08.20 00:28:51
Hmmm..🤔 US-Futures scheinen erstmal abzugeben. Hätte ich jetzt nicht erwartet. Habe mit einem fetten UP-Gap gerechnet.
DAX | 12.729,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben