checkAd

CureVac ist endlich an der Börse (Seite 495)

eröffnet am 12.08.20 14:50:35 von
neuester Beitrag 13.06.21 12:41:22 von


  • 1
  • 495
  • 660

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.08.20 23:02:23
Beitrag Nr. 1.651 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.857.137 von DSTCH am 23.08.20 22:56:46
Zitat von DSTCH: hat sich mal jemand gedanken gemacht, dass sich alle mit ihren impfstoffkandidaten auf dem falschen pfad befinden, weil ihnen das virus mit seinen veränderungen ein schnippchen schlägt? 😉


Ja deswegen glaube ich den Schrott von Biontech und Moderna etc. Nicht curevac sagt sie arbeiten an sauber und zuverlässig der Rest arbeitet schnell schnell was dabei raus kommt ist pandemie 2.0 dann geht es erst richtig los mit corona.
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 22:56:46
Beitrag Nr. 1.650 ()
hat sich mal jemand gedanken gemacht, dass sich alle mit ihren impfstoffkandidaten auf dem falschen pfad befinden, weil ihnen das virus mit seinen veränderungen ein schnippchen schlägt? 😉
CureVac | 56,74 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.08.20 22:51:47
Beitrag Nr. 1.649 ()
Waldwanderer und ich haben eine Analyse abgeben, wir sind sie Finanzelite kaufen bei 56.74 und verkaufen bei 1200€.
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 21:21:46
Beitrag Nr. 1.648 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.856.567 von Stahl_ratte am 23.08.20 20:55:16sehr gut es gibt doch noch Menschen mit Ahnung und Verstand.
Richtig soll sich jeder sein eigenes Urteil bilden , ganz meiner Meinung .👍🏻
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 21:20:39
Beitrag Nr. 1.647 ()
Ich verfalle jedenfalls nicht in übertriebene Euphorie, wenn ich die Antworten auf die konkreten Fragen lese....:D
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 20:55:16
Beitrag Nr. 1.646 ()
Hier mal ein Interview von Haas zum Börsengang und Ausblick (Süddeutsche Zeitung, 16.08.20):

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/montagsinterview-wir…

Kann sich jeder selbst seine Gedanken zu machen ... :keks:
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 20:52:54
Beitrag Nr. 1.645 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.856.033 von Roberto99 am 23.08.20 19:36:25
Zitat von Roberto99: Wie schon öfters geschrieben wird so händeringend in ein Impfstoff gesucht, dass Schnelligkeit vor Wirksamkeit geht.
Die USA planen den AstraZeneca / Oxford Impfstoff vorab zuzulassen auch wenn erst wenig Ph3 Daten vorliegen werden.
https://www.ft.com/content/b053f55b-2a8b-436c-8154-0e93dcdb3…

Man kann davon ausgehen, dass das selbe für Pfizer/BioNTech und Moderna zutreffen wird.

CureVac, die aktuell noch nichteinmal die Ph1 abgeschlossen haben werden schlicht und ergreifend zu spät sein.


Und darum innerhalb sehr überschaubarerer Zwit in der Region 20irgwdnwas landen...schiere Hype um nix!
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 20:01:32
Beitrag Nr. 1.644 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.856.033 von Roberto99 am 23.08.20 19:36:25Sehe ich anders. Die werden, sobald Nebenwirkungen erkennbar werden bzw. die Wirksamkeit insgesamt fraglich bleibt, schneller wieder turückgepfiffen als sie zugelassen wurden.
CureVac | 56,74 €
Avatar
23.08.20 19:36:25
Beitrag Nr. 1.643 ()
Wie schon öfters geschrieben wird so händeringend in ein Impfstoff gesucht, dass Schnelligkeit vor Wirksamkeit geht.
Die USA planen den AstraZeneca / Oxford Impfstoff vorab zuzulassen auch wenn erst wenig Ph3 Daten vorliegen werden.
https://www.ft.com/content/b053f55b-2a8b-436c-8154-0e93dcdb3…

Man kann davon ausgehen, dass das selbe für Pfizer/BioNTech und Moderna zutreffen wird.

CureVac, die aktuell noch nichteinmal die Ph1 abgeschlossen haben werden schlicht und ergreifend zu spät sein.
CureVac | 56,74 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.08.20 16:43:47
Beitrag Nr. 1.642 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.853.972 von Forum am 23.08.20 14:41:21
Zitat von Forum:
Zitat von Profiler123: ...
Die "Fanboys" spielen bei Tesla überhaupt keine Rolle!
Das ist lediglich ein Abklatsch aus dem Tesla-Forum!

Das der Kurs bei Tesla da steht wo er steht, basiert einzig und allein auf der Tatsache, dass sich 75% der Aktien in "sicheren Händen" befinden!
(Musk, Familie, Musk nahestehende Fonds.....)
Deshalb kommt es auch immerwieder zu einem Short Squeeze.
Allein dieses Jahr haben die Leerverkäufer einen Verlust von über
10 Milliarden Dollar zu verzeichnen!!!!


Stimmt und ja, ich habe das den Aasgeiern gegönnt... :laugh: Bei Curevac ist das aber nicht anders, da sogar ca. 90% in festen Händen ist. Der Bund und Hopp werden wohl kaum spekulieren.... Da ist noch einige Luft nach oben aber was man hier teilweise so liest, ist schon weit übertrieben. Ein kurzfristiges KZ um 70 EURO erscheint mir erst mal schnell möglich, jedoch wer kann das genau voraussagen?

Deshalb finde ich auch den Freefloat so wichtig...🙂
Ist jetzt aber auch soweit geklärt!

Meiner Meinung nach sollte eine Investition immer auf mehreren Pfeilern
aufgebaut sein.....
Und die Möglichkeit sehe ich bei CureVac!
Entwicklung, Fortschritt, verhältnismäßig kleiner Freefloat,
sehr hoher Aktienanteil in Besitz bei soliden/seriösen Geschäftspartnern...

Was möchte man als Investor mehr?!
Von mir aus kann sich der Kurs halbieren oder verdoppeln, ich bleibe dabei!

Leerverkäufer: Abschaum der Geselschaft!
Nicht zu verwechseln mit Shortern! Ist auch nicht mein "Ding", aber jeder wie er möchte. Nur..... Leerverkäufer das geht überhaupt nicht!
CureVac | 56,74 €
  • 1
  • 495
  • 660
 DurchsuchenBeitrag schreiben


CureVac ist endlich an der Börse