Wo kann ich die Entwicklung der Original E Micro Nasdaq Kurse überprüfen? (nicht bei Broker)

eröffnet am 31.08.20 21:38:01 von
neuester Beitrag 02.09.20 15:56:29 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
31.08.20 21:38:01
Hallo:eek:

Z.b
bei einem Broker, kann man Xetra Instrumente Handeln
sowie den DAX als Xetra Instrument.
Und Xetra Kurse kommen Direkt von der Frankfurter Börse also erst über ein Broker dann zu mir oder
durch ein Bezahl Datafeed als Real Time oder Verzögerten Datafeed als Stream.
Die Frage die ich mir stelle, gibt es den eine Quelle wo man die Xetra Kurse überprüfen kann?
Ich meine aus Logischen Sicht muss es was geben sonst könnte ja jeder seine eigene Kurse stellen
und mit paar künstlichen Stoploss Sweaps schnell mal den Kunden seine Investition in die eigene Tasche ziehen.
Aus logischer Sicht um Betrug auszuschließen muss es eine Quelle geben wo man die Xetra Kurse 1min und 5min
zurückverfolgen kann. Bzw Einsicht bekommen, so wie sich die Original Xetra Kurse entwickelt haben, sprich so
wie es Original in der Frankfurter Börse sich entwickelt hat.
Die Regulierungs Firmen der verschiedenen Broker Überprüfen die Kurse ja auch irgendwie um Betrug festzustellen.

Und wie sieht es mit den E Micros Nasdaq aus? (Xetra steht für Frankfurter Börse) und bei E Micro Nasdaq was muss das stehn?
CME Group oder CME ? Also ich will auch das Original E Micro Nasdaq Handeln die direkt von der CME oder der CME Group kommen.
Wo kann ich den die Entwicklung der Original E Micro Nasdaq Kurse überprüfen? (nicht bei Broker) sondern als ne externe Quelle,
die öffentlich für jeden Erischtlich ist, ich meine um Betrug auszuschließen.

Ich bin mal gespannt ob jemand mir die Fragen beantworten kann, wäre auch ein Mehrwertg für alle anderen.

mit freundlichen Gruß😁

Peter
2 Antworten
Avatar
31.08.20 22:11:38
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.943.382 von PeterDietrichsen am 31.08.20 21:38:01Du kannst die Originalkurse direkt auf den Seiten der Börsen vergleichen.

Hierzu gehst du entweder auf die Seite der Frankfurter Börse / Xetra beziehungsweise auf die Seite der CME und suchst dir dort die Times and Sales Listen für dein entsprechendes Produkt heraus.

Also entweder die einzelne Aktie oder den NQ Future (micro).

Wenn du bei einem richtigen Broker mit bezahlten Realtime Daten direkt von den Börsenplätzen bist, halte ich Betrug für ziemlich unwahrscheinlich!

Solltest du bei einem CFD Anbieter sein, so können die Kurse natürlich leicht variieren.
1 Antwort
Avatar
01.09.20 08:56:49
Wenn du bei einem richtigen Broker bist, kann er die Kurse nicht fälschen/ ändern etc. Voraussetzung: du handelst tatsächlich über Xetra oder der CME (Nasdaq mini).

Diese Abgrenzung ist tatsächlich nicht immer einfach. Grundsätzlich gilt: Ein CFD Broker verändert grundsätzlich die Kurse, da wird auch nicht über eine Börse gehandelt.

Der Nasdaq Mini wird über die CME gehandelt und die Times und Sales (direkt vond er CME) findest du hier: https://www.cmegroup.com/trading/equity-index/us-index/e-min…

Echte CME Kurse brauchst du aber nicht kontrollieren, weil die Kurse direkt von der Börse kommt und nicht vom Broker. (außer bei Interactive Brokers, die machen ihr eigenes "Ding"). Bei allen anderen Futures Brokern handelst du den direkten Datenfeed von der CME.
Avatar
02.09.20 15:56:29
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.943.826 von LeDax am 31.08.20 22:11:38
Danke für deine Antwort
klingt Simpel.
Danke für deine Antwort

Gruß
Peter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben