Musik-Branche im Fokus: Deutsche Vorhängeschilder Eventim und DEAG hart getroffen von der Pandemie | Diskussion im Forum

eröffnet am 08.09.20 11:49:40 von
neuester Beitrag 08.09.20 11:59:18 von

ISIN: DE0005470306 | WKN: 547030 | Symbol: EVD
50,25
20:11:49
Tradegate
-0,40 %
-0,20 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
08.09.20 11:49:40
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Musik-Branche im Fokus: Deutsche Vorhängeschilder Eventim und DEAG hart getroffen von der Pandemie" vom Autor wallstreet:online Zentralredaktion

Als Kommunikation der besonderen Art fungiert sie als kultureller Botschafter. Sie ist eine universelle Sprache. Gerade in der Zeit der Pandemie gab sie Ausgleich, Ruhe und ein Refugium. Doch die Unterhaltungsbranche selbst hatte ain Bezug auf …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Musik-Branche im Fokus: Deutsche Vorhängeschilder Eventim und DEAG hart getroffen von der Pandemie
1 Antwort
Avatar
08.09.20 11:49:40
Sicher, dass nicht vielleicht "Aushängeschilder" gemeint sind?
CTS Eventim | 43,36 €
Avatar
08.09.20 11:59:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.017.317 von Nachrichten am 08.09.20 11:49:40Das Unternehmen wurde nicht von der "Pandemie" hart getroffen, sondern von den sinnlosen und überflüssigen Maßnahmen der Regierung!
CTS Eventim | 43,34 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Musik-Branche im Fokus: Deutsche Vorhängeschilder Eventim und DEAG hart getroffen von der Pandemie