Tages-Trading-Chancen am Freitag den 25.09.2020

eröffnet am 24.09.20 22:15:02 von
neuester Beitrag 26.09.20 16:51:17 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
24.09.20 22:15:02


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 25.09.2020

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:01GroßbritannienGBRGfk Verbrauchervertrauen-25-27-27
01:50JapanJPNDienstleistungspreise (CSPI) (Jahr)1%1,4%1,2%
02:00Euro ZoneEUREU Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs---
08:00GroßbritannienGBRNettokreditaufnahme des öffentlichen Sektors35,1 Mrd.£35 Mrd.£25,9 Mrd.£
09:00ÖsterreichAUTIndustrieproduktion (Jahr)-4,4%--10,3%
10:00Euro ZoneEURM3 Geldmenge (Quartal)9,6%-9,5%
10:00Euro ZoneEURPrivatkredite (Jahr)3%-3%
10:00Euro ZoneEURM3 Geldmenge (Jahr)9,5%10,2%10,2%
10:00ItalienITAKonjunkturoptimismus92,187,586,1
10:00ItalienITAKonsumklima103,4100,8100,8
13:00GroßbritannienGBRBoE vierteljährliches Bulletin---
14:30USAUSAAuftragseingänge für langlebige Gebrauchsgüter, ohne Verteidigung0,7%0,1%9,9%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, ex Transport sa0,4%1,2%2,4%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, gesamt sa0,4%1,5%11,2%
14:30USAUSANicht militärische Investitionsgüter Aufträge ohne Flugzeuge1,8%0,5%1,9%
21:10USAUSAFOMC Mitglied John C. Williams spricht---
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen190,8 Tsd.€-178,6 Tsd.€
21:30USAUSACFTC S&P 500 NC Netto-Positionen--21,5 Tsd.$
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen219,1 Tsd.$-241 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen3 Tsd.£-2,3 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen29,6 Tsd.¥-22,9 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen472,8 Tsd.-449,7 Tsd.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
24.09.20 22:18:13
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 25. September 2020
Die Order für den 25. September 2020:
BUY Stopp @ 12.722
Achtung! Wir wechseln die Richtung auf Kauf, wenn der DAX den Signalkurs übersteigt.
---
Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik fürs Positions-Trading, wechselte am 17.09.2020 zur Eröffnung auf die Verkäuferseite.
---
Die aktuelle Position:
DAX short bei 13.060
---
Geschlossene Positionen:
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.635,00 PKT
Avatar
24.09.20 23:03:35
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 25.09.2020
Video:


Die Chance unten raus war durchaus charmant, doch unser Dax wollte sein Kunststück einfach nicht ausführen und ärgert einfach die Menge auf der anderen Seite :D Dabei hat er aber ganz genau gewusst was er hier falsch gemacht hat.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13800, 13550, 13300, 13100, 12885, 12730, 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750, 11600, 11356, 11200
Chartlage: negativ
Tendenz: unter 12550 weiter abwärts
Grundstimmung: Keilbruch könnte sich weiterhin fortsetzen


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Zum Donnerstag bekam unser Dax schon eine Steilvorlage unten raus. Dabei war 12470 / 12440 Station 1, dann 12330 wo noch ein offenes Gap auf ihn wartet und vielleicht sogar 12220. Von einem der letzteren Niveaus erwartete ich dann schon recht dynamischen Gegenwind. Da sollte man schon den H1 dann gut im Blick behalten, spuckt der da lange grüne Kerzen die die roten schlagartig dominieren, waren schnell auch wieder Rückläufe bis 12500 möglich. Bei allem Übermut sollten das Überraschungsmomentum im Blick behalten. Für den Fall unser Dax sollte oben aus starten wäre 12620 / 12630 und auch 12720-12745 anzupeilen. So unser Fazit für den Donnerstag. Was kam, natürlich dreht der Kerl schon von Station 1 steil hoch und kleckerte sich dann durch die ganzen hoffnungsvollen Shortpositionen nach oben durch.

Damit hat unser Dax doch den ein oder anderen am Donnerstag auf dem falschen Fuß erwischt, du realistisch und greifbar schien wohl das Abkippen auf der Unterseite, sodass er schlichtweg zu viele private Begleiter an seiner Seite hatte, die ihn nun am Fallen hinderten. Gegen Abend arbeitete unser Dax dann aber sogar noch das 61iger Retracement der Abwärtsbewegung vom Mittwoch ab und hätt damit sogar zum Freitag nun eine ganz gute Ausgangslage unten raus. Zu viel darf er dabei aber nicht rumstochern, da mir der grünen Tageskerze nun Anschlusskäufe über den Donnerstagshochs sicher ein paar Käufer anködern könnten. Steigt unser Dax also nochmal über 12695 hinweg, wären dann wieder 12750, 12800 und 12845 erreichbar. Bringt der richtig Stress aufs Parkett wären sogar 12900 denkbar.

Für bald wahrscheinlicher würde ich aber einstufen, dass er sich hier vom 61iger Retracement nun nochmal abgleiten lässt und unten die 12570 unterwandert um sich an 12500 / 12470 zu versuchen. Gelingen ihm dann dieses Mal die Tiefs besser, könnten sich schon Anschlussverkäufe, gerade auf einen Freitag bis 12330 und 12220 anschließen. Beide Marken bleiben unverändert wichtig. Die KO-Schein- Auswahl bleibt auch heute wieder gleich. Für Aufwärtsstrecken den GC6UES mit KO bei etwa 11935 und für Abwärtsstrecken den GF2JYY mit KO bei etwa 13277.

Fazit: Unser Dax hat zum Donnerstag erstmal gut gegen die Erwartung geschossen und damit auch eine grüne Tageskerze in den Chart gestellt, damit muss er nun sorgsam umgehen. Drückt er sich zu weit hoch, könnten die ersten schnell Torschusspanik bekommen und unseren Dax wieder deutlicher hochschieben. Grenzwert wäre für mich so um 12750. Drückt es unseren Dax zum Freitag höher wäre mit der verpatzten Chance unten nun für mich schon der Weg auf nochmal 12800 und 12845 frei und darüber wären dann 12900 / 12940 sowie 13000 / 13020 die nächsten Anlaufziele. Sollte er sich aber unter 12750 halten können, würde ich ihm schon nochmal Chancen zu sprechen sich unten zu versuchen. Ganz egal ob mit oder ohne nervigem Seitwärts aber drückt er sich nochmal unter 12570 raus, wären durchaus nochmal 12500 / 12470 möglich und springt er dann auch tiefer, bleiben 12330 als auch 12220 sehr wichtige Anlaufmarken.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 12.642,00 PKT
Avatar
25.09.20 01:51:40
Unternehmensreigen

10:00 DEU: Hella Hauptversammlung
14:30 DEU: Merck R&D Update Call

Übersicht Unternehmensdaten

good trades @all

wünsche allen ein bezauberndes Wochenende

lg gesine
DAX | 12.642,00 PKT
Avatar
25.09.20 07:29:16
Moin,

Gestern Abend noch hier mitgeteilt heute wird fett GRÜN so kommt es denn auch + Sp 500 0,4%

Dax kann machen was er will Hauptsache er ist schwächer als der Sp500
DAX | 12.663,50 PKT
4 Antworten
Avatar
25.09.20 07:36:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.188.597 von DaxProPlayer am 25.09.20 07:29:16
Zitat von DaxProPlayer: Moin,

Gestern Abend noch hier mitgeteilt heute wird fett GRÜN so kommt es denn auch + Sp 500 0,4%

Dax kann machen was er will Hauptsache er ist schwächer als der Sp500


Dax hatte eben am Hoch von gestern einen Schwächeanfall

also 12 684 - 701 (695)

waren Marken auch von gestern
DAX | 12.677,00 PKT
3 Antworten
Avatar
25.09.20 07:38:03
Guten Morgen, alles fit?
DAX | 12.681,00 PKT
Avatar
25.09.20 07:38:19
gestern wichtige UST - bei einigen US gehalten - mit schöner Gegenbewegung. !!!

was man als Trader alles beachten muß :p
DAX | 12.682,00 PKT
Avatar
25.09.20 07:41:11
DAX am Morgen 25.09.2020
Die 12.500 konnte der DAX gestern direkt zum Handelsstart verteidigen. Es folgte ein fast schon typischer Run auf der Oberseite und dann für diese Woche ebenfalls typisch ein Wendepunkt der Stimmung über die Mittagszeit hinweg:
DAX | 12.680,00 PKT
Avatar
25.09.20 07:43:14
DAX | 12.683,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben