checkAd

Hensoldt - die Aktie mit Erfolgsradar (Seite 49)

eröffnet am 25.09.20 07:54:03 von
neuester Beitrag 24.06.21 13:59:05 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 49
  • 58

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.10.20 13:47:21
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.193.895 von tbhomy am 25.09.20 14:21:07
Zitat von tbhomy: Watchlist. Und Suche nach Einstieg...mal schauen. :look:


Einerseits gut, nicht sofort zugeschlagen zu haben, andererseits muss ich mich inzwischen aber der Meinung anderer anschließen, dass der finanzielle Rahmen noch nicht sehr einladend ausschaut. Vielleicht macht es wirklich Sinn, das erste Quartal abzuwarten? Watchlist aber dennoch weiterhin. NmM.
HENSOLDT | 9,840 €
2 Antworten
Avatar
28.10.20 13:42:36
Beitrag Nr. 90 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.521.477 von guensing am 28.10.20 13:34:39ich denke, dass der Zeitpunkt einfach schlecht gewählt wurde. Die , die kaufen wollten, haben gekauft, ob 10 oder 12 euro. Bin gespannt, ob die Regierung mitmacht und , wenn nicht, wie sie die Aktionäre überzeugen wollen. Bisher absolut gar keine Meldungen von Hensoldt. Oder wisst ihr mehr?
HENSOLDT | 9,840 €
Avatar
28.10.20 13:34:39
Beitrag Nr. 89 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.503.633 von Simplicissimus2020 am 26.10.20 23:15:05Den Ausgabekurs halte ich auch für überzogen. Wenn man die Aktien zu 10 Euro je Stück angeboten
hätte, wäre er wahrscheinlich gestiegen.
HENSOLDT | 9,840 €
1 Antwort
Avatar
26.10.20 23:15:05
Beitrag Nr. 88 ()
IPO und Kursentwicklung seither sind trotz Stabilisierung bisher enttäuschend verlaufen. Auch die Kommunikation und IR sind unter der Wahrnehmungsschwelle. Relative Schwäche ist so trotz technologischer Stärke der Company schwer zu überwinden. Es braucht dringend Impulse. Wenn man sich erinnert, wo die obere Schwelle der ursprünglich geplanten Ausgabespanne lag bleiben Fragezeichen.
HENSOLDT | 10,30 €
2 Antworten
Avatar
23.10.20 15:55:05
Beitrag Nr. 87 ()
Wenn die Aktie jetzt längere Zeit über 11 bleibt, dann wird es wohl auch nciht allzu lange dauern,
bis der Ausgabekurs von 12 wieder erreicht wird.
HENSOLDT | 11,01 €
Avatar
17.10.20 19:42:06
Beitrag Nr. 86 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.394.435 von guensing am 15.10.20 12:26:00das liegt vielleicht an de Stabilisierungsmaßnahmen von Merrill Lynch.

interessant wir spätestens Ende März, zum Ende der Sperrdauer.
HENSOLDT | 10,59 €
Avatar
15.10.20 12:26:00
Beitrag Nr. 85 ()
Der Aktienkurs hält sich jetzt bei ca. 10,5 ganz ordentlich. Meine Einschätzung wäre, dass er vielleicht
noch etwas sinkt, aber nicht unter 10. Auf mittlere Sicht würde ich den Kurs beim Ausgabekurs von
12 sehen wollen. Etwas besseres Börsenklima vorausgesetzt.
HENSOLDT | 10,59 €
1 Antwort
Avatar
12.10.20 13:16:44
Beitrag Nr. 84 ()
Also ziemlich tote Hose diese Aktie. 😴😴
HENSOLDT | 10,81 €
Avatar
10.10.20 00:04:58
Beitrag Nr. 83 ()
HENSOLDT | 10,65 €
Avatar
08.10.20 11:08:01
Beitrag Nr. 82 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.316.932 von Fortectionaer am 08.10.20 07:28:54Durch die Ausgabe ins Publikum wird das Eigenkapital etwas verbessert. Der Ausgabekurs, der zwischen
12 und 16 liegen sollte, wurde an der Untergrenze von 12 trotzdem zu hoch gewählt. Man hätte mit
10 beginnen sollen, und da hätte es für die Aktie sicherlich kurserhöhende Nachfrage gegeben. Dann
wäre man jetzt vielleicht sogar bei 12. Dieser Aktienpreis wird wohl später trotzdem erreicht werden,
aber das kann schon einige Zeit dauern; denn jetzt herrscht erst einmal die Enttäuschungsphase.
Wenn man Rüstungsunternehmen nicht hasst, ist das Geschäftsfeld doch tatsächlich interessant.
Sensorlösungen klingt auch nicht schlecht.
HENSOLDT | 10,51 €
  • 1
  • 49
  • 58
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Hensoldt - die Aktie mit Erfolgsradar