Ist das der Deal des Jahrzehnts? FREEPORT RESOURCES

eröffnet am 01.10.20 17:17:16 von
neuester Beitrag 12.01.21 19:26:52 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
01.10.20 17:17:16
Klein aber fein und Gold und Kupfer in Massen vorhanden.
Ist das der Deal des Jahrzents?
Da kann man schon einmal ein paar Euro investieren.

gb 3:-)

https://www.freeportresources.com/

https://static1.squarespace.com/static/5ef38bf56b0c3f1aaf717…
Avatar
01.10.20 17:41:19
Sorry, dass ich mich bei diesem Thread melde. Aber Freeport Resources ist Gegenstand des neusten Goldherz-Reportes.

Link:
https://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr342020/


Ich mache keine Bewertung des Assets; Kupfer ist sicher eine gute Investition in die Zukunft. Goldherz hat da offenbar alles was möglich ist studiert. Aber ich möchte Euch warnen, vor den Promotoren von Freeport Resources. Goldherz erwähnt dabei Exponenten, welche seiner Ansicht nach - Cobalt 27 KBLT in eine erfolgreiche Übernahme geführt haben sollen.

Zitat:
"Dieses Management, das bei Freeport Resources arbeitet, hat schon die Übernahmen von ähnlichen Projekten erfolgreich abgeschlossen:
Den jüngsten Übernahme-Deal zimmerten die Insider, die bei Freeport zu Werke gehen, bei Cobalt 27. Dort wurde eine knapp zweijährige Aufbauphase mit einer 501 Mio. CA$ Übernahme gekrönt."


Ich hatte damals Cobalt 27 studiert und habe nicht investiert. Das wichtigste Assets und der wichtigste Grund war der Streaming Cobalt-Deal mit Vale für die Super-Mine Voisey‘s Bay. Vale schloss einen ähnlichen Deal mit Wheaton Precious Metals Corp. WPM ab. Ab 1.1.2021 sollte Cash fliessen.

Die verantwortlichen von Cobalt 27 haben die Aktionäre über den Tisch gezogen. Es gab eine Übernahme, zu einem unterirdisch tiefen Preis: Barabgeltung und Anteile an Conic Metals. Aber der Super-Deal ist den damaligen Aktionären - höflich ausgedrückt - abhanden gekommen. Treibende Kraft: Pale.

Lest bei w:o, wie der Deal von Usern eingeschätzt worden ist oder fragt gast77:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1251679-31-40/co…

oder bei Stockhouse (nicht verwirren lassen, der Thread ist unter carabella:
https://stockhouse.com/companies/bullboard/cbllf/carabella-r…

Und diese Exponenten von Cobalt 27 haben bei Freeport Resources wiederum das Sagen und werden von Goldherz noch gelobt! Also passt auf und schaut Euch das Unternehmen mit den Verantwortlichen gut an, bevor ihr allenfalls investiert.

urai5
Freeport Resources | 0,380 C$
1 Antwort
Avatar
01.10.20 18:28:43
Aus dem Board of Directors & Management:

Daniel Beck, VP Business Development
Mr. Beck has significant expertise in complex mathematical modeling, non-linear optimization methods and other numerical methods useful in developing and evaluating blockchain and cryptocurrency applications. He previously worked as a financial and technical analyst for Cobalt 27 Capital Corp., a battery metals investment company listed on the TSX Venture Exchange. He was also an Associate at Pala Investments, a US$3 billion private equity fund based in Zurich, Switzerland. He also served as COO and Co-founder of BlockMint Technologies Inc. Mr. Beck has significant experience in evaluating investment projects, financial modeling and overseeing the performance of portfolio investment companies.

https://www.freeportresources.com/board-of-directors-managem…
Freeport Resources | 0,400 C$
10 Antworten
Avatar
01.10.20 18:43:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.254.138 von urai5 am 01.10.20 17:41:19
Zitat von urai5: Sorry, dass ich mich bei diesem Thread melde. Aber Freeport Resources ist Gegenstand des neusten Goldherz-Reportes.

Link:
https://www.goldherzreport.de/ausgabe-nr342020/


Ich mache keine Bewertung des Assets; Kupfer ist sicher eine gute Investition in die Zukunft. Goldherz hat da offenbar alles was möglich ist studiert. Aber ich möchte Euch warnen, vor den Promotoren von Freeport Resources. Goldherz erwähnt dabei Exponenten, welche seiner Ansicht nach - Cobalt 27 KBLT in eine erfolgreiche Übernahme geführt haben sollen.

Zitat:
"Dieses Management, das bei Freeport Resources arbeitet, hat schon die Übernahmen von ähnlichen Projekten erfolgreich abgeschlossen:
Den jüngsten Übernahme-Deal zimmerten die Insider, die bei Freeport zu Werke gehen, bei Cobalt 27. Dort wurde eine knapp zweijährige Aufbauphase mit einer 501 Mio. CA$ Übernahme gekrönt."


Ich hatte damals Cobalt 27 studiert und habe nicht investiert. Das wichtigste Assets und der wichtigste Grund war der Streaming Cobalt-Deal mit Vale für die Super-Mine Voisey‘s Bay. Vale schloss einen ähnlichen Deal mit Wheaton Precious Metals Corp. WPM ab. Ab 1.1.2021 sollte Cash fliessen.

Die verantwortlichen von Cobalt 27 haben die Aktionäre über den Tisch gezogen. Es gab eine Übernahme, zu einem unterirdisch tiefen Preis: Barabgeltung und Anteile an Conic Metals. Aber der Super-Deal ist den damaligen Aktionären - höflich ausgedrückt - abhanden gekommen. Treibende Kraft: Pale.

Lest bei w:o, wie der Deal von Usern eingeschätzt worden ist oder fragt gast77:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1251679-31-40/co…

oder bei Stockhouse (nicht verwirren lassen, der Thread ist unter carabella:
https://stockhouse.com/companies/bullboard/cbllf/carabella-r…

Und diese Exponenten von Cobalt 27 haben bei Freeport Resources wiederum das Sagen und werden von Goldherz noch gelobt! Also passt auf und schaut Euch das Unternehmen mit den Verantwortlichen gut an, bevor ihr allenfalls investiert.

urai5


"Und diese Exponenten von Cobalt 27 haben bei Freeport Resources wiederum das Sagen und werden von Goldherz noch gelobt! Also passt auf und schaut Euch das Unternehmen mit den Verantwortlichen gut an, bevor ihr allenfalls investiert."

Ich konnte keine Gemeinsamkeiten des Management von Cobalt27 und FRI finden?
Hast du da noch andere Quellen?

gb 3:-)
Freeport Resources | 0,410 C$
Avatar
01.10.20 18:44:44
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.254.810 von mge am 01.10.20 18:28:43
Gut das ist eine Person, was ist mit den anderen?

gb 3:-)
Freeport Resources | 0,410 C$
9 Antworten
Avatar
01.10.20 19:23:41
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.254.984 von greatbull am 01.10.20 18:44:44Der Hinweis ist absolut berechtigt. Aber es geht vor allem auch um die Netzwerke. Die problematische Figur ist Daniel Beck. Dabei ist die Verbindung zu Pala Investments sehr problematisch. Pala hatte Cobalt 27 übernommen. Pala hatte auch Royal Nickel (heute Karora Resources) mit toughen Kreitbedingungen - vor den neuen Goldfunden in Australien - in Bedrängnis gebracht. Pala ist auch mit Nevada Copper im Geschäft; eine eher mühsame Story.

Zusätzlich gibt es noch im Advisory Board:
Mr. (Craig) Lennon was previously the Managing Director and Chief Executive Officer of ASX-Listed Highlands Pacific Limited from 2016 to 2019 and prior to that Chief Financial Officer at Highlands for 9 years and with the company for 19 years in total. Highlands was taken over by Cobalt 27 Capital Corp.

Aber der Punkt ist: Günther Goldherz lobt die sog. Insider. Daher nochmals Zitat (stammt von Goldherz, nicht von mir):
"Dieses Management, das bei Freeport Resources arbeitet, hat schon die Übernahmen von ähnlichen Projekten erfolgreich abgeschlossen: Den jüngsten Übernahme-Deal zimmerten die Insider, die bei Freeport zu Werke gehen, bei Cobalt 27. Dort wurde eine knapp zweijährige Aufbauphase mit einer 501 Mio. CA$ Übernahme gekrönt."

Die Übernahme von 501m CAD war keine Krönung, sondern eine faktische Enteignung der bestehenden Cobalt 27 Aktionäre. Das Juwel war der Vale-Deal! Ob es noch weitere Insider gibt (Goldherz spricht in der Mehrzahl) weiss ich nicht, müsste man Goldherz fragen; aber der spricht ganz sicher nicht mit mir - siehe auch ESM-Thread.

urai5
P.S. Vielen Dank mge für Deinen Hinweis.
Freeport Resources | 0,410 C$
8 Antworten
Avatar
01.10.20 21:00:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.255.434 von urai5 am 01.10.20 19:23:41
Hast du was gegen Goldherz?

gb 3:-)
Freeport Resources | 0,410 C$
7 Antworten
Avatar
02.10.20 06:35:51
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.256.760 von greatbull am 01.10.20 21:00:30Die Qualität von Goldherz in der Analyse sowie des Wahrheitsgehaltes seiner Aussagen kannst Du im vorliegenden Fall selber beurteilen.

Dazu empfehle ich meine Beiträge zu Euro Sun Mining ab Beitrag 783ff. Da kannst Du erkennen, dass elementarste Fachkentnisse nicht vorhanden sind.

Ja, ich zweifle an seiner Expertise. Allerdings stütze ich mich nur auf die Gratis-Reports. Seine kostenpflichtigen Reports kenne ich nicht. Aber auch sein Vorgehen und Verhalten im Zusammenhang mit MAX Resources ist fragwürdig.

urai5
Freeport Resources | 0,430 C$
6 Antworten
Avatar
02.10.20 08:59:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.258.740 von urai5 am 02.10.20 06:35:51
Ich kenne Goldherz zu wenig.
Aber in CAN ist ganz schön Volumen drin die letzten Tage 😀
Das Risiko ist wie immer bei Pennystocks sehr hoch, deshalb sollte hier auch jeder nur so viel investieren dass er auch einen Totalverlust verschmerzen kann.

gb 3:-)
Freeport Resources | 0,266 €
5 Antworten
Avatar
02.10.20 09:11:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.260.054 von greatbull am 02.10.20 08:59:06Vielen Dank. Ja greatbull; perfekte, gesunde Einstellung!

Zu Freeport Resources FRI: Unabhängig von den (Goldherz) Rahmenbedingungen operiert FRI in einem hochinteressanten Gebiet für Gold/Kupfer Vorkommen. Vor längerer Zeit hatte ich mir das benachbarte Frieda River Copper and Gold Project, Papua New Guinea, angeschaut. Wirklich beeindruckend.

urai5
Freeport Resources | 0,266 €
4 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Ist das der Deal des Jahrzehnts? FREEPORT RESOURCES