ROUNDUP/CO2-Grenzwerte: Daimler und Volkswagen müssen laut Studie nachlegen | Diskussion im Forum

eröffnet am 12.10.20 18:42:26 von
neuester Beitrag 12.10.20 18:42:26 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
12.10.20 18:42:26
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "ROUNDUP/CO2-Grenzwerte: Daimler und Volkswagen müssen laut Studie nachlegen" vom Autor dpa-AFX

Die Nachfrage nach Elektroautos zieht an - doch einige Autohersteller wie Daimler oder VW sind laut einer Studie noch nicht auf Kurs zu hinreichend geringen CO2-Werten. Damit könnte es für sie schwierig werden, hohe Strafen in der EU zu vermeiden. …

Lesen Sie den ganzen Artikel: ROUNDUP/CO2-Grenzwerte: Daimler und Volkswagen müssen laut Studie nachlegen
Avatar
12.10.20 18:42:26
Es ist nachvollziehbar, dass Volkswagen in der ersten Jahreshälfte die Ziele noch nicht erfüllt hat, da die Auslieferung des ID.3 erst im September begonnen hat. Mit Auslieferungsbeginn des ID.3 sowie der verstärkten Nachfrage nach Hybridmodellen dürften die CO2 Ziele für Volkswagen schon 2020 erreichbar sein. Ob DAimler mit seinen größeren, schwereren und in der Regel entsprechend stark motorisierten Modelle die CO2 Ziele schon 2020 erreicht, darf bezweifelt werden, aber auch in Stuttgart schläft man sicher nicht und wird spätestens im nächsten Jahr über eine steigende Anzahl an Hybriden und reinen E-Autos die Ziele erreichen.
BMW | 64,70 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ROUNDUP/CO2-Grenzwerte: Daimler und Volkswagen müssen laut Studie nachlegen