Peloton Quartalszahlen (Seite 9)

eröffnet am 06.11.20 21:04:46 von
neuester Beitrag 17.02.21 13:47:06 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
21.12.20 11:04:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.143.629 von Longshortdevil am 21.12.20 10:07:16
Zitat von Longshortdevil:
Zitat von pater-noster: ...

darf ich mal nach dem grund fragen? nur aus prinzip oder steckt da etwas dahinter?


Das hat rein psychologische Gründe. Ich halte erstmal Abstand zu Aktien, mit denen ich Geld verloren habe. Übrigens auch zu Aktien, bei denen ich größere Gewinne realisiert habe. Vielleicht passt das Buch , das man "sein Glück nicht dränglich sein darf" ganz gut.

Ich halte Peloton aktuell übrigens sowieso schwer zu traden. Das Momentum (also Jahreszeit, Chart) spricht klar für ein long Einstieg, es gibt aber auch einige Dinge, die mich auf die Shortseite getrieben haben. Insbesondere bewog mich der BionTech Impfstoff dazu, die Coronagewinner mal auf die Shortseite zu nehmen. Zoom sagtest du ja schon, da klappte ein Short ganz gut. Aktuell bin ich übrigens nur bei Delivery hero und Nikola short. Bei Delivery hero läuft es nicht so gut, da bin ich aber geduldig, spätestens wenn dieses Teil aus dem Dax fliegt, merken die Anleger mal, was sie da für ein Mist im Depot haben. Der Nikola Short klappt vorzüglich.


ok, dass kann ich gut nachvollziehen. ja bei zoom hatte ich auch glück und bin zum richtigen zeitpunkt short, aktuell an der seitenlinie, aber bei 370 dollar gehe ich wieder short. bei peloton habe ich bisher falsch gelegen und verloren. aber im gegensatz zu dir, fasse ich die aktie (oder hier eher ein derivat) wieder an, denn mein primäres szenario ist ja in takt. allerdings habe ich die longseite unterschätzt, deswegen stelle ich mich den bullen im moment nicht in den weg. aber die zeit wird kommen. ich warte mal die nächsten quartalszahlen ab.

delivery hero sehe ich genauso, warte hier aber auch noch und nikola ist fundamental eigentlich ein no-brainer auf der short-seite, aber ich bekomme immer kalte füsse, wenn es zu offensichtlich ist. da sehe ich den wald vor lauter bäumen nicht.

traust du dich an tesla?🤣
Peloton Interactive Registered (A) | 116,12 €
Avatar
21.12.20 14:03:51
Optionsscheine fasse ich nicht an, ich gehe direkt short. Das sind ja Bankprodukte und da finde ich grundsätzlich die Preisfindung unfair.

Ich trade an der Eurex Terminbörse und handel hauptsächlich mit Optionen.

Tesla habe ich noch nie im Depot gehabt, weder long noch short. 2008 hatte ich mal ein Börsenbrief abonniert, der empfahl Tesla. Ich dachte, diese Firma geht spätestens in einem Jahr Pleite🙈 Hätte ich mein ganzes Geld damals darein gesteckt, müsste ich mich heute nicht im Peloton Forum aufhalten 😂
Peloton Interactive Registered (A) | 116,28 €
Avatar
23.12.20 21:14:30
In der Tat ist hier ein Short evtl. bald reizvoll, die Rallye könnte übertrieben sein und nach einer Indexaufnahme ist sowieso sehr häufig die Luft raus.
Peloton, Delivery Hero und Tesla - solche Unternehmen haben eigentlich nichts in Leitindizes zu suchen.
Kann verstehen, dass man hier mittelfristig nach dem Corona-Lockdowns sinkende Kurse erwartet.
Bei Zoom ist man aber schon recht spät dran und auch bei Nikola, beide sind schon deutlich gefallen.
Leider ist es eine hohe Kunst, so einen Short perfekt zu timen und oft sind die entsprechenden Produkte nicht fair gepreist.
Peloton Interactive Registered (A) | 163,01 $
Avatar
23.12.20 22:02:19
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.184.471 von Magictrader am 23.12.20 21:14:30
Zitat von Magictrader: In der Tat ist hier ein Short evtl. bald reizvoll, die Rallye könnte übertrieben sein und nach einer Indexaufnahme ist sowieso sehr häufig die Luft raus.
Peloton, Delivery Hero und Tesla - solche Unternehmen haben eigentlich nichts in Leitindizes zu suchen.
Kann verstehen, dass man hier mittelfristig nach dem Corona-Lockdowns sinkende Kurse erwartet.
Bei Zoom ist man aber schon recht spät dran und auch bei Nikola, beide sind schon deutlich gefallen.
Leider ist es eine hohe Kunst, so einen Short perfekt zu timen und oft sind die entsprechenden Produkte nicht fair gepreist.


Das will ich jetzt nicht sagen, daß Tesla nichts im Leitindiz zu suchen hat. Die Firma macht Gewinne und hat eine riesige MK. Ob diese MK gerechtfertigt ist entscheiden die nächsten fünf Jahre.

Delivery hero wird nächstes Jahr aus dem Dax fliegen, nach Wirecard will man doch strengere Maßstäbe anlegen. Da DH stetig Verluste macht spekuliere ich Panik nach den nächsten Quartalszahlen.

Den Nikola Short habe ich heute geschlossen. Ich shorte meist direkt Aktien, da ärgert mich der Spread nicht so stark. Bei Call und Puts ist das manchmal unverschämt. Ich rate auch zu Optionen, keinesfalls Optionsscheinen.

Was beim shorten immer gut passt sind die Hindenburg Shorts. Ich hefte mich da regelmäßig dran, das sind sehr lukrative Trades.
Peloton Interactive Registered (A) | 162,61 $
Avatar
24.12.20 13:08:47
Danke, ich empfinde die Marktkapitalisierung von Tesla für eine Firma mit derart geringen Umsätze ziemlich absurd. Die Spekulanten haben Tesla so aufgepumpt, die unternehmerischen Erfolge sicherlich nicht.
Peloton ist erfolgreich und teuer, auch wenn man es als das Netflix der Fitnessgeräte bezeichnet, ich glaube bei den hohen Anschaffungs- und Abokosten ist die Käufergruppe begrenzt.
Aber der Precor Deal hat wohl neue Perspektiven eröffnet, laut Analysten könnte die Aktie auch nach Corona im Aufwind bleiben, einige Kursziele wurden jedoch bereits erreicht, manche liegen noch geringfügig höher. Schon riskant hier eine Gegenposition zu wagen.
Peloton Interactive Registered (A) | 133,72 €
Avatar
27.12.20 13:04:42
Die MK von Tesla ist schon sportlich, aber alleine aus einem einzigen Grund würde ich nicht short gehen. Man sollte immer mehrere Gründe haben und die sehe ich bei Tesla nicht. Der Trend, das Produkt, die Expansion, es wird Geld verdient, dass alles spricht nicht unbedingt für ein Short. Ein grosser Shortseller hat den Leerverkauf gegen Tesla ja vor kurzem auch aufgegeben.

Peloton habe ich falsch eingeschätzt, die anderen Shorts werden aber noch zünden😁. Long gehe ich jetzt mit dem Beginn des Impfens in den Tourismusbereich.
Peloton Interactive Registered (A) | 133,72 €
Avatar
03.02.21 16:56:46
Bin gespannt auf die morgigen Zahlen, eigentlich mit einem KGV von 350 bis 380 und KUV von 28 enorm teuer und die Erwartungen extrem hoch, der 2. Lockdown ist schon eingepreist.
Jeder Kunde wird momentan mit 30.700 Dollar bewertet laut Magazin Der Aktionär, ich denke sehr fragwürdig trotz gutem Modell.
Könnte in der After-Corona Zeit Federn lassen das Papier.
Peloton Interactive Registered (A) | 147,57 $
Avatar
05.02.21 20:40:28
Peloton CEO John Foley on growth and shifting consumer trends

https://www.cnbc.com/video/2021/02/05/peloton-ceo-john-foley…
Peloton Interactive Registered (A) | 149,20 $
Avatar
17.02.21 13:47:06
Wenn das Frühjahr beginnt und die Lockdownphase abgeschlossen ist, wird eBay mit gebrauchten Pelotonklamotten geflutet...niemand wird mehr so ein Ding neu bestellen.

Zurück auf Start...Kursziel deutlich unter $ 100
Peloton Interactive Registered (A) | 121,70 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Peloton Quartalszahlen