checkAd

Positionstrading @ Dow Jones, NDX, DAX & WTI (Seite 5)

eröffnet am 10.11.20 03:11:47 von
neuester Beitrag 13.03.21 20:02:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.02.21 18:37:01
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.473.054 von massoud am 16.01.21 21:20:369. Signaltag für den 21.01.2021 und 10. Signal für den den 26.01.2021, jeweils für den DOW

Am 9. St, dem 21.01. markierte der Dow sein letztes Ath. hinsichtlich der Vola.
Auf Sk-basis erfolgte das Ath - 1 T. Es setzte eine erste Korrektur ein, die vom 21.01. an
+2T in der Vola - 708 Punkte brachte, knapp - 2,3 %.

Bullen konterten, nur um am 26.01. ein kleines Topp anhand eines fast perfekten Gravestone doji zu markieren.
Es setzt Teil 2 der Abwärtsbewegung ein, die schon heftiger war. - 1.265 P., gut -4%, in der gesamten Vola.




Eine Anmerkung noch dazu.

Es wird ganz sicherlich auch andere Indizes und Märkte beeinflussen, sehr wahrscheinlich auch
markante Punkte im Chart ergeben.


Das kam so. Bspw. wurde bei Kupfer ein Hoch makiert, bei NGas am 22.01. nur wenig Cent unter
den Kursen vom 21. ein Tief. Weizen im Topp der rechten Schulter einer SKS. Beim Nikkei ein Topp
mit DT am 25., genau so wie beim HSI. Oder auch dem indischen Nifty im Ath am 21.01. und starker
Korrekturbewegung, fast -7 %, nur um am 29.01. in den Boden überzugehen, wo eine ebenso starke Rallye statt findet ...
DAX | 13.847,00 PKT
Avatar
02.02.21 18:44:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.638.906 von massoud am 27.01.21 15:05:2311. Signaltag für den Dow, für den Freitag, 29.01.2021

Der Dow markierte ein Tief und befindet sich aktuell in einer starken Aufwärtsbewegung
die bis heute, dem 2. Ht. in der Spitze + 1.000 Punkte auf der Bullenseite brachte ...

DAX | 13.845,00 PKT
Avatar
02.02.21 19:14:35
Es geht Schlag auf Schlag weiter, dieses Frühjahr hat es in sich.

13. Signaltag für Montag, 08.02.2021, den Dow und den DAX.
14. Signaltag für den NDX, am 11.02.2021

Morgen der Mittwoch kann eine Rolle spielen (h. WTI ), genauso wie der Freitag. 12.02., ( allg.) dass nur am Rande.

Montag, den 15.02.2021. Muss man genauer schauen, kein direktes Signal an sich.

15. Signaltag für den Dow am 17.2.2021. Das wird ein spannender Tag, später dann, für so einiges ...
DAX | 13.849,00 PKT
5 Antworten
Avatar
02.02.21 19:30:50
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.780.340 von massoud am 02.02.21 19:14:3515. Signaltag für den Dow am 17.2.2021. Das wird ein spannender Tag, später dann, für so einiges ...

Diese Zeiteinheit kann auch gute und gerne "eine Dehnung erfahren", bis zum 23.2.,
der darauf folgenden Woche. Wie und was auch immer, KW 8 allgemein ist stark.
DAX | 13.846,00 PKT
Avatar
22.02.21 03:58:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.780.340 von massoud am 02.02.21 19:14:35
13.Signaltag, für Montag, 08.02.2021 den Dow und den DAX
Interessante Entwicklung im DJIA. Der 8.2.2021 war kein Break-out day. Ebenfalls wurde kein Topp erreicht. Der Markt tendiert mehr oder weniger seitwärts, aber oberhalb dieser feinen, kleinen Aufwärtstrendlinie. Shorts, über den Sk gesehen, hatten trotzdem mehrmals die Möglichkeit in einem + wieder zu schliessen. Dieses mal auch im Dow beachtenswert, das deutlich abnehmende Volumen, es bahnt sich etwas an ...




Der DAX bot ein anderes Bild, wie so oft in den vergangenen Jahren, wieder schwächer und somit stärker im Signal. Im DAX bildete der 8.2.2021 gar das bisherige Ath und wurde noch im selben Tag verkauft. Hier waren einige Punkte mehr möglich, genau genommen 340 P. oder -2,5% im Maximum.

DAX | 13.953,00 PKT
Avatar
22.02.21 04:16:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.780.340 von massoud am 02.02.21 19:14:35
14. Signaltag für den NDX für den 11.02.2021
+ 1 Tag wurde über den Schlusskurs das Hoch erreicht, +2T. ein neues und ebenfalls bisheriges
Ath über die Volatilität, welches ebenfalls wie im DAX verkauft wurde und den NDX fast exakt
-400 (403) Punkte abwärts schob, ziemlich exakt - 3% in der Spitze. Das Rekordvolumen im NDX
der vorletzten Woche, wurde die vergangene Woche längst nicht erreicht. Beachtenswert!

DAX | 13.953,00 PKT
1 Antwort
Avatar
22.02.21 04:38:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.780.340 von massoud am 02.02.21 19:14:35
15. Signaltag für den Dow, am 17.2.2021.
Der Dow markierte direkt am 17.02.2021 sein Hoch. weiterhin "gefangen" in der Seitwärtsphase
waren hier bisher nur intraday etwas mehr als - 1% möglich. Die Situation an sich find ich im
DJIA momentan am spannendsten. Es wimmelt nur so von Tagesumkehrkerzen, gleichzeitig wurde
von den Bullen ständig dagegen gehalten und der Kurs immer wieder über die Trendlinie geschoben.
Nur im Freitaghandel machte mir der Eindruck intraday den schwächsten Eindruck der vergangenen
Tage, was sich auch zum Handelsschluss hin mit einem kleinen Abverkauf bestätigte.
Die Lage spitz sich zu, nicht zuletzt in den Bollinger, zuzüglich laufen wir nun in eine zyklisch sehr
starke Zeit. Ich denke, die Vola wird bald wieder stärker zu nehmen, inklusive Volumen ...

DAX | 13.953,00 PKT
Avatar
22.02.21 05:17:50
Sehr spannend nun wird die kommende Woche, sowie die nächsten drei Wochen (März) überhaupt.
Zunächst KW 8 ... dabei gibt es am Freitag, den 26.2.2021 einen 16. Signaltag für den Dow Jones.
Je nachdem wie sich die Märkte entwickeln, schon am 25.2. schau ich genauer ...

Dann KW 9, mit Tagen, die an sich schon für bedeutende Tage an sich stehen können, ebenso wie KW 10.
Dennoch liegt ein reiner, 17. Signaltag auf dem Freitag, dem 05.03.2021, an sich für Indizes im all-
gemeinen, beschränke mich hier dokumentarisch auf den Dow Jones.

Und ein 18. Signaltag für WTI am 08.03.2021.
Der Zeitraum 10./11.03 kann eine grössere Rolle spielen.
Eventuell eingebunden in der Dichte der Signale an sich .... jedenfalls am stärksten davon der 10.03.
Betrachte ich diese Dichte, könnte es zu einem Mittel kommen, jenes läge auf dem 09.03. wird sich herausstellen.

Sowie den 19. Signaltag für den NDX, in einer Pattsituation, d.h. Do. 18.+19.3.2021 - 50/50.
Sowie den 20. Signaltag für den Dow, zentral am Dienstag, den 22.03.2021. aber auch der Freitag ist schon stark betont.


Good luck
DAX | 13.953,00 PKT
6 Antworten
Avatar
24.02.21 01:44:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.129.041 von massoud am 22.02.21 04:16:02
Zitat von massoud: + 1 Tag wurde über den Schlusskurs das Hoch erreicht, +2T. ein neues und ebenfalls bisheriges
Ath über die Volatilität, welches ebenfalls wie im DAX verkauft wurde und den NDX fast exakt
-400 (403) Punkte abwärts schob, ziemlich exakt - 3% in der Spitze. Das Rekordvolumen im NDX
der vorletzten Woche, wurde die vergangene Woche längst nicht erreicht. Beachtenswert!




Beachtenswerte Umsätze der vorletzten Woche wurden diese Woche deutlicher. - 1.120 Punkte seit Topp.
Enormer Abverkauf im NDX und es setzte ein neues Tief gegenüber dem letzten vom 29.01., das gab es
im NDX schon viele Monate nicht. Muss noch nichts heissen, aber gepaart mit den vergangenen Rekord-
volumen hat dies möglicherweise eine andere Bedeutung. Ausserdem wurden 3 Gaps gerissen, das gab
es seit dem Tief im März 2020 in einer korrektiven Phase bisher noch gar nicht.
DAX | 13.881,50 PKT
Avatar
24.02.21 01:58:19
Der Dow hingegen, weiterhin in seiner Seitwärtsphase und dem 7. von 10 Handelstagen mit dem selben Muster,
alle Tiefs wurde gnadenlos wieder gekauft. Sowie, grosszügig betrachtet, dem 5. Hanging Man innerhalb
von 10 Handlstagen. Auffällig ist, dass das Hoch vom 17.02. mit heute zum 3. mal nicht geknackt wurde.
Hier liegt m.A.n. die Entscheidung. Fällt es nachhaltig kanns weiter aufwärts gehen. Fällt hingegen das
Low vom 17.02. nachhaltig mit dem Schlusskurs, sollte es abwärts gehen .... das wurde bisher vermieden.

DAX | 13.881,50 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Positionstrading @ Dow Jones, NDX, DAX & WTI