Wie wird der Verkauf besteuert, wenn man mehrfach nachgekauft hat

eröffnet am 21.11.20 18:38:22 von
neuester Beitrag 21.11.20 19:06:16 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
21.11.20 18:38:22
Hallo, ich wollte mal folgendes wissen:

Wenn man die Aktie A mehrfach nachkauft, in welcher "Reihenfolge" wird dann bei einem Verkauf besteuert ?

Ich habe zum Beispiel die Aktie A im Jahre 2015 günstig gekauft, und 2020 teurer nachgekauft.
Nun habe ich einen Teil verkauft, und man hat den ersten Kauf aus 2015 versteuert, was natürlich jede Menge Steuern kostet.

Erfolgt die Besteuerung "chronologisch" zum Kaufdatum ?

Danke für die Hinweise.
1 Antwort
Avatar
21.11.20 19:01:40
First In First Out.
So werden Aktienkäufe steuerlich behandelt.
Wenn du das umgehen möchtest, dann geht das nur über ein Zweitdepot.
wäre aber nur eine Verlagerung der Steuerzahlung.

LG Fundamental_a
Avatar
21.11.20 19:06:16
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.794.935 von HansFranz100 am 21.11.20 18:38:22
Fi Fo

Soweit ich weiß ist es so : " First in , First out "
Erwerb /Kaufdatum - 2009 ist glaube ich steuerfrei....

Wenn es sich rechnet und möglich ist könnte man einen oder mehrere lahme Werte aus dem
Depot verkaufen und deren Verluste gegenrechnen ...... man ist sie los und zahlt dafür
" nichts" wenn sich die Höhe der Verluste in ähnlicher Höhe bewegt.

Die die Optimierung /Verrechnung kann auch über die Bank und mit Depotgebühren erfolgen ....

Quando


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wie wird der Verkauf besteuert, wenn man mehrfach nachgekauft hat